Fernstudium Systemische Beratung: Studiengänge 2024 & Ratgeber

Aktualisiert am 5. Februar 2024
 Autorin: | Gutachter: Sven Schmidt | Mitwirkender: Marcel Söder | Redakteurin: Petra Klein

Das Systemische Beratung Fernstudium bietet Ihnen interessante Einblicke in verschiedene Bereiche. Wenn Sie sich näher für das Fernstudium interessieren, sehen Sie sich jetzt diesen Artikel an.

Ziehen Sie eine Karriere in der Beratung in Betracht? Wenn ja, fragen Sie sich vielleicht, ob ein Fernstudium die richtige Wahl für Sie ist. Hier erfahren Sie, was Sie über systemische Fernstudiengänge in der Beratung wissen müssen, was sie sind, wie sie funktionieren und welche Vorteile sie bieten.

Informationsführer zu Fernstudiengängen in systemischer Beratung.

Kann man Systemische Beratung per Fernstudium studieren?

Die Systemberatung ist heute wichtiger als je zuvor. Da Organisationen immer komplexer und globaler werden, werden Systemberater benötigt, die ihnen helfen, ihre Struktur neu zu bewerten und entsprechend anzupassen. Theoretisch sollte es möglich sein, eine systemische Beratung per Fernstudium zu absolvieren, in der Praxis kann dies jedoch schwierig sein.

Systemische Beratung erfordert eine gründliche Ausbildung in organisatorischen Überlegungen sowie Kommunikationsfähigkeiten, die oft nur vor Ort und unter enger Aufsicht des Ausbilders in die Praxis umgesetzt werden können. Kurzum, ein Fernstudium kann nicht immer eine angemessene Vorbereitung auf die systemische Beratung bieten.

Hochschultipp & Fernhochschulen-Vergleich

Sie können das Fernstudium an den folgenden Fernhochschulen belegen.

Erfahrungen

“Meine Erfahrungen mit dem Fernlehrgang Systemic Consulting waren unglaublich wertvoll. Es hat mir unschätzbare Einblicke in die Funktionsweise von Systemen, in die Bewertung von Prozessen und in die Entwicklung effizienter und effektiver Lösungen vermittelt. Ich konnte das Gelernte nicht nur in meiner täglichen Arbeit anwenden, sondern es auch in einen Gewinn für das Unternehmen verwandeln.”

“Die Lektionen, die in jedem Modul behandelt werden, sind umfassend und dennoch leicht zu verstehen und können in verschiedenen Phasen von Beratungsprojekten angewendet werden. Mit der Anleitung des Dozenten konnte ich feststellen, welche Probleme in unserer Organisation angegangen werden müssen, und Strategien zur Verbesserung entwickeln.

Dies hat sich in schwierigen Zeiten als wesentlich erwiesen, wenn Stakeholder schnelle Lösungen brauchen oder wenn Stabilität inmitten von Entwicklungsfortschritten gesucht wird. Letztendlich hat mir dieses Programm geholfen, mehr Vertrauen in meine Fähigkeiten zu gewinnen und mich besser mit den für den Erfolg notwendigen Fertigkeiten auszustatten.”

Kosten: Wie teuer ist ein Systemische Beratung Fernstudium?

Ein Fernkurs in systemischer Beratung ist eine unschätzbare Ressource für alle, die neu in der Welt der Beratung sind. Die Kosten für diese Kurse variieren zwar je nach Anbieter, aber die meisten werden zu einem vernünftigen Preis angeboten. In der Regel muss man mit Kosten von einigen Hundert bis zu mehreren Tausend Dollar rechnen, je nachdem, wie detailliert der Kurs ist und wie viel Fachwissen er vermittelt.

Es lohnt sich auf jeden Fall, diese Option in Betracht zu ziehen, da sie sowohl eine berufliche als auch eine persönliche Weiterentwicklung ermöglicht. Professionelle Berater sind sehr gefragt, so dass eine Investition in sich selbst der beste Weg sein kann.

Bachelor of Science (B.Sc.) Systemische Beratung Studiengang und Studieninhalte

Der Studiengang Bachelor of Science (B.Sc.) Systemische Beratung ist eine ausgezeichnete Wahl für alle, die eine Karriere in der Beratung anstreben. Dieser umfassende Studiengang vermittelt den Studierenden ein fundiertes Wissen über die Beratung in der komplexen Welt von heute.

Der Lehrplan umfasst Themen wie menschliche Entwicklung, Gruppendynamik, Kommunikationstheorie und -fertigkeiten, psychologische Theorien, Klientenprobleme und Familiensysteme, rechtliche und ethische Fragen im Zusammenhang mit Beratung und Forschungsmethoden.

Darüber hinaus haben die Studierenden die Möglichkeit, durch einzigartige Kursangebote in Bereichen wie Paar- und Familienarbeit, Teambildung und Krisenintervention spezielle Erfahrungen zu sammeln. Nach Abschluss dieses Programms verfügen die Absolventen über die Fähigkeiten und Erfahrungen, die für eine erfolgreiche Beschäftigung in Bereichen der systemischen Beratung erforderlich sind.

Master of Science (M.Sc.) Systemische Beratung Fernstudium Studiengang und Studieninhalte

Ein Fernstudium zum Master of Science in Systemischer Beratung kann ein idealer Weg sein, um Ihre Karriere im Bereich Beratung und psychische Gesundheit voranzutreiben. Sie werden fortgeschrittene Kenntnisse und Fähigkeiten erwerben, die es Ihnen letztendlich ermöglichen, eine solide Grundlage für das Verständnis der Interaktion zwischen Individuen und ihrem Umfeld während des Beratungsprozesses zu schaffen.

Das Programm konzentriert sich auf verschiedene wichtige Themen wie theoretisches Wissen innerhalb der Familiensystemtherapie, Entwicklungspsychologie, forschungsbasierte Strategien sowie ethische Grundsätze und rechtliche Überlegungen.

In Verbindung mit Berufserfahrung vermittelt dieser Master of Science den Absolventen wesentliche Fähigkeiten in der modernen Beratungspraxis und Kommunikation. Wenn Sie mehr über systemische Beratung auf hohem Niveau lernen und Ihre Karriere vorantreiben möchten, dann sollten Sie sich noch heute für ein Fernstudium zum MSc Systemic Counseling einschreiben!

Was kann man mit einem Fernstudium Systemische Beratung machen?

Ein Fernkurs in systemischer Beratung ist eine hervorragende Möglichkeit, sich Wissen und Fähigkeiten im Bereich der Beratung anzueignen. Er kann genutzt werden, um das Verständnis für die systemische Dynamik zu vertiefen, die Organisationen antreibt, sowie dafür, wie individuelles Verhalten das Funktionieren der Organisation beeinflusst.

In diesem Kurs lernen die Teilnehmer, die Beziehungen zwischen Prozessen und Menschen zu erkennen, das Systemdenken zu nutzen, um neue Ansätze und Lösungen zu entwickeln, und ausgefeilte Modelle aus dem Bereich der Beratung anzuwenden.

Diese Schulung könnte auch eine Einführung in Kommunikations- und Verhandlungsstrategien bieten, um Spannungen innerhalb eines bestimmten Systems zu lösen. Mit diesem Wissen haben diejenigen, die sich für einen Fernkurs in systemischer Beratung entscheiden, eine unschätzbare Ressource für die Unterstützung von Organisationsentwicklung, Veränderungsmanagement und Nachhaltigkeitsprozessen.

Systemische Beratung Karriere und Gehalt

Eine Karriere in der systemischen Beratung kann ein sinnvoller und lohnender Weg für diejenigen sein, die etwas bewirken wollen. Systemische Beratung bezieht sich auf einen ganzheitlichen Ansatz zur Problemlösung, der den breiteren sozialen Kontext betrachtet, in dem ein Problem angesiedelt ist. Sie erfordert umfangreiche Recherchen, Kenntnisse und zwischenmenschliche Fähigkeiten, die gut vergütet werden können.

Die Gehälter für systemische Berater variieren je nach Erfahrung, geografischer Lage und Marktnachfrage, liegen aber im Allgemeinen zwischen 55 000 und 128 000 pro Jahr. Ein erfahrener Berater kann je nach Art seines Auftrags und seiner Fähigkeit, sich mit komplexen Problemen zu befassen, deutlich mehr als das Grundgehalt verdienen.

Diejenigen, die eine Karriere in diesem Bereich anstreben, können einzigartige Möglichkeiten finden, ihre Fähigkeiten für einen guten Zweck einzusetzen und im Gegenzug ein wettbewerbsfähiges Gehalt zu verdienen.

Wie lange dauert ein Systemische Beratung Fernstudium?

Systemic Consulting-Fernlehrgänge dauern in der Regel 3-4 Monate, je nach Programm. Sie können sich für eine längere oder kürzere Kursdauer entscheiden, je nach Ihren Wünschen und Anforderungen. Die Dauer des Kurses ist variabel und hängt von Ihren Zielen, Ihrer Verfügbarkeit, Ihrem Lerntempo und dem behandelten Thema ab. Während des Fernkurses werden Ihnen alle Unterrichtsmaterialien zur Verfügung gestellt, die Sie zum effektiven Lernen benötigen, z. B. Vorlesungsskripte, Tutorien, Aufgaben usw.

So können Sie den Stoff in Ihrem eigenen Tempo durcharbeiten, profitieren aber dennoch von regelmäßigem Feedback durch Ihre Tutoren und Ausbilder, wann immer Sie es wünschen. Wie viel Zeit Sie auch immer investieren, es wird sich lohnen, denn die Fernkurse in Systemischer Beratung bieten Ihnen Zugang zu den neuesten Werkzeugen und Techniken der modernen systemischen Beratungspraxis, die für die Beschleunigung künftiger Geschäftsaktivitäten unerlässlich sind.

Berufsbegleitend Systemische Beratung online studieren

Ein berufsbegleitendes Online-Studium der systemischen Beratung kann eine gute Option für Berufstätige sein, die sich weiterbilden oder beruflich verändern wollen. Mit Online-Kursen können sie die Vorteile flexibler Studien- und Lernoptionen nutzen, die überall und jederzeit verfügbar sind.

Das bedeutet, dass sie in ihrem eigenen Tempo lernen können, was zu einer größeren Motivation und einem besseren Verständnis des Stoffes führen kann als beim traditionellen Lernen im Klassenzimmer. Sie eröffnen auch die Möglichkeit, neue Experten auf dem Gebiet kennenzulernen und mit Gleichgesinnten an Aufgaben zusammenzuarbeiten.

Ein berufsbegleitendes Online-Studium der systemischen Beratung bietet eine hervorragende Möglichkeit, die eigene Karriere voranzutreiben, ohne dass man dafür Stunden von der Arbeit opfern muss.

Systemische Beratung Online-Studium ohne Abitur: Ist das möglich?

Es ist möglich, die systemische Beratung online zu studieren, ohne einen High-School-Abschluss zu haben. Bei einigen Institutionen kann es von der Höhe der Qualifikationen oder der Zertifizierung abhängen, die für die Teilnahme an ihrem Programm erforderlich sind, aber es gibt zahlreiche Möglichkeiten, die keinen Abschluss erfordern.

Diejenigen, die sich für Systemberatung interessieren, können kostenlose Online-Kurse und akkreditierte Online-Programme sowie Abend- und Wochenendkurse besuchen, die von vielen Universitäten angeboten werden.

Der wichtigste Aspekt des Lernens ist, dass man engagierte Trainer hat, die einen anleiten und das Vorankommen des Einzelnen in den Inhalten steuern. Solange eine Person motiviert und bereit ist, sich anzustrengen, wird sie auf ihrem Weg zur systemischen Beratung erfolgreich sein, ob mit oder ohne Schulabschluss.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Im Folgenden sehen Sie die Antworten.

Wie funktioniert ein Fernstudium?

Fernunterricht ist ein Bildungsmodell, das es den Studierenden ermöglicht, von zu Hause aus oder von anderen entfernten Orten aus an Kursen, Vorlesungen und Prüfungen überall auf der Welt teilzunehmen. Durch digitale Klassenzimmer und Online-Communities können Lehrkräfte Lernerfahrungen schaffen, die genauso interaktiv und persönlich sind wie traditionelle Methoden.

Fernlehrgänge können auch aufgezeichnete Vorlesungen, Podcasts, angeleitete Selbstlernsessions, Videokonferenzen mit Kommilitonen oder Fakultätsmitgliedern oder Fernseminare in Echtzeit umfassen.

Die Studierenden verwenden eine spezielle Software, um auf ihre Kurse zuzugreifen und sich über das Kursmaterial auf dem Laufenden zu halten, ohne sich physisch auf einen Campus begeben zu müssen.

Diese Form der Ausbildung bietet den Studierenden noch mehr Flexibilität und hilft ihnen, sich zu unabhängigen Lernenden zu entwickeln, die sich nicht nur auf das verlassen, was sie im Klassenzimmer hören, sondern ihren Lernprozess selbst in die Hand nehmen.

Das Fernstudium hat bemerkenswerte Veränderungen in unserem Bildungssystem bewirkt, da es für alle Beteiligten leichter zugänglich, vielseitiger und bequemer geworden ist.

Für wen eignet sich das Fernstudieren?

Ein Fernstudium ist eine gute Option für alle, die sich weiterbilden möchten, ohne an einem Präsenzunterricht teilnehmen zu müssen. Sie können nicht nur Zeit und Geld sparen, indem Sie nicht reisen und für den Unterricht bezahlen müssen, sondern das Fernstudium bietet auch ein unvergleichliches Maß an Flexibilität für diejenigen, die es brauchen.

Für vielbeschäftigte Berufstätige kann ein Fernstudium eine Plattform bieten, auf der sie ihre Ausbildung auf überschaubare Weise in ihren bestehenden Lebensstil integrieren können.

Darüber hinaus ist das Fernstudium auch für diejenigen von Vorteil, die in abgelegenen Gebieten leben und möglicherweise keinen Zugang zu hochwertigen Bildungsressourcen haben. Ein Fernstudium eröffnet viele Möglichkeiten, die sonst vielleicht nicht zugänglich wären, und ist daher für eine Reihe von Personen geeignet.

Wie anerkannt ist ein Fernstudium?

Das Fernstudium wird in der heutigen vernetzten Welt immer beliebter, und die Anerkennung, die es gefunden hat, spricht für die Effektivität dieser Art von Bildung.

Obwohl Fernunterricht von vielen Menschen, die die Vorteile und den Komfort, den er bietet, zu schätzen wissen, als legitime Form des Lernens akzeptiert wird, stellen viele Einzelpersonen und Arbeitgeber in Frage, ob Fernunterricht seinen Platz neben dem traditionellen Präsenzunterricht verdient hat.

Umfragen auf der ganzen Welt haben jedoch eine überwältigende Zustimmung zum Fernunterricht ergeben, wobei die meisten Befragten der Meinung sind, dass er Möglichkeiten zur Vertiefung von Fachkenntnissen und zur Entwicklung von Fähigkeiten bietet, ohne dass dabei Abstriche bei den Standards gemacht werden.

Sogar Regierungsminister haben das Potenzial des Fernunterrichts erkannt und darauf hingewiesen, dass die jüngsten technologischen Fortschritte ihn zu einer der praktikabelsten Lösungen machen, um Studenten überall auf der Welt eine qualitativ hochwertige Ausbildung zu erschwinglichen Kosten zu ermöglichen.

Alles in allem ist es klar, dass sich das Fernstudium bewährt hat und schnell als verlässliche Bildungsalternative anerkannt wird.

Welchen Abschluss bekommt man?

Die Entscheidung für einen bestimmten Studiengang ist eine wichtige Entscheidung, da das von Ihnen gewählte Fachgebiet letztendlich die Forschung und das Studium für Ihre Karriere bestimmt.

Je nachdem, was Ihre Leidenschaften und Verpflichtungen sind, gibt es eine Reihe von Bachelor- und Masterstudiengängen, die in Frage kommen.

Die meisten Universitäten bieten sowohl Bachelor- als auch Masterabschlüsse in einer Vielzahl von Bereichen an. Darüber hinaus bieten viele Universitäten auch Promotionsstudiengänge sowie Postdoktorandenprogramme für einige Fachrichtungen wie Medizin oder Ingenieurwesen an.

Unabhängig von der Stufe des Abschlusses ist es für den akademischen Erfolg von entscheidender Bedeutung, die richtige Art von Studiengang zu wählen.
Umfassende Recherchen über die erforderlichen Fächer, die verfügbaren Kurse und die langfristigen Berufsaussichten sind nur einige der Schritte, die bei dieser wichtigen Entscheidung unternommen werden müssen.

Kostenloses Infomaterial anfordern

Sie können sich aus den unten angegebenen Links, Ihre kostenlosen Materialien anfordern: