Fernstudium Personalmanagement (Bachelor & Master): Ratgeber & Fernunis

Aktualisiert am 12. Januar 2022
 Autorin: | Gutachter: Sven Schmidt | Mitwirkender: Marcel Söder | Redakteurin: Petra Klein

Das Fernstudium Personalmangement bietet Ihnen erstklassige Möglichkeiten und lässt sich leicht mit Ihrem Beruf kombinieren. Wir zeigen Ihnen in diesem Artikel alles, was Sie zu dem Fernstudium wissen müssen.

In der heutigen globalisierten Welt wickeln sich Marktprozesse relativ schnell ab, und um auf die neuen Bedingungen gut reagieren zu können, brauchen Unternehmen qualifizierte Mitarbeiter. Die Personalmanager sind in der Organisationsstruktur des Unternehmens eingebettet und begleiten die Mitarbeiter des Unternehmens in deren Reise der Weiterentwicklung.

Kann man Personalmanagement per Fernstudium studieren?

Aufgrund der hohen Nachfrage wird das Studium auch als Fernstudium angeboten. Im Grunde genommen handelt er sich hier um ein BWL-Studium, wo der Schwerpunkt auf Personalwirtschaft gesetzt wird.

Das heißt, dass Sie Personalmanagement entweder als eine Vertiefung eines BWL-Studiengangs oder als einen eigenständigen Studiengang studieren können.

Fernstudium Personalmanagement (Bachelor & Master): Ratgeber & Fernunis 1

Voraussetzungen

Von den meisten Hochschulen wird die Hochschulreife für die Aufnahme eines Bachelorstudiums verlangt. Zusätzlich haben einige Hochschulinstitute auch ein Auswahlverfahren.

Zum Teil haben Sie auch die Möglichkeit, ohne Hochschulreife zu studieren.

In diesem Fall machen Sie eine Aufstiegsfortbildung zum Meister oder Fachwirt. Zusätzlich sollten Sie aus der Sicht der eigenen Soft Skills, soziale Kompetenz, Kontaktfreude, gutes Einfühlvermögen und Kommunikationsfähigkeit aufweisen.

Hochschul Tipp & Fernhochschulen-Vergleich

Sie können das Fernstudium Personalmanagement an folgenden Fernuniversitäten studieren.

1- FERNUNIVERSITÄT HAGEN

2- EUROPÄISCHE FERNHOCHSCHULE

3- HOCHSCHULE LAUDIUS

4- HOCHSCHULE WISMAR

5- AKAD UNIVERSITY

6- INTERNATIONALE HOCHSCHULE

Erfahrungen und Bewertungen

„Ich würde diesen Studiengang jedem herzlich empfehlen. Von der Einschreibung bis hin zu den Klausuren ist alles gut organisiert.

Man wird über alles schnell informiert und die Lernunterlagen werden direkt bereitgestellt.

Bei Fragen konnte ich mich immer an meine Dozenten wenden, die stets sympathisch, freundlich und geduldig waren. Ich fühle mich hier gut aufgehoben.“

„Das gesamte Studium ist super organisiert und die Ansprechpartner sind sehr daran interessiert, einem schnell und kompetent zu helfen. Die Skripte kann man in ausgedruckter sowohl als auch in digitaler Form erhalten. Es sind online Tutoren vorhanden, die alle Fragen direkt klären.“

„Die Vorlesungen sind immer interessant und abwechslungsreich gestaltet. Man bekommt sehr viel Unterstützung von den Dozenten und die Vorlesungen sind interaktiv gestaltet.

Neben den Lernmaterialien hat man auch Zugriff auf zusätzliche Lernmodule, kostenlose Weiterbildungen und eine sehr umfangreiche Online-Bibliothek.

Die Verbindung zwischen Theorie und Praxis ist gut gestaltet. Jeder hat eigene persönliche Ansprechpartner, die einem immer weiterhelfen können.

Meiner Meinung nach befindet sich die gesamte Organisation und Kommunikation auf einem sehr hohen Niveau.“

Kosten: Wie teuer ist ein Personalmanagement Fernstudium?

Ein Bachelorstudium dauert in der Studienregelzeit 3 Jahre, wobei Sie Ihr Studium je nach der investierten Zeit und dem Lerntempo auch verkürzen oder verlängern können.

Was die Kosten für das gesamte Studium betrifft, können Sie mit einem Beitrag zwischen 8.520 und 15.747 € rechnen. Ein Masterstudium kann Sie zwischen 3.432 und 12.936 € kosten.

Bachelor of Science Studiengang und Studieninhalte

Am Anfang des Studiums erwarten Sie Grundmodule aus Betriebs- und volkswirtschaftlichen, beziehungsweise rechtlichen Inhalten und somit belegen Sie Kurse wie Wirtschaftsmathematik, Statistik oder Arbeitsrecht.

Danach konzentriert sich das Studium auf das Personalwesen, wo Sie Kurse wie Personalauswahl, Personalentwicklung oder Personalverwaltung belegen.

Das Studium wird schließlich mit Soft Skills und Sprachkompetenzen abgerundet. Der Akzent liegt dabei auf Business Englisch und der Weiterentwicklung Ihrer Sozialkompetenzen und Verhandlungsstrategien.

Im Studium werden folgende Themenbereiche abgedeckt:

  • Allgemeine Betriebswirtschaftslehre (BWL)
  • Wirtschaftsmathematik
  • Personalbedarfsplanung
  • Personalentwicklung
  • Betriebs- und Arbeitspsychologie
  • Projektmanagement
  • Personalführung

Master of Science Studiengang und Studieninhalte

Bei dem Masterstudium geht es hauptsächlich um die Vertiefung der bereits erworbenen Kompetenzen.

Der Studiengang orientiert sich an der Berufspraxis und betont die Wichtigkeit von strategischen und integrativen Kompetenzen. Folgende Module können Sie erwarten:

  • Recruiting: Personalmarketing und Personalauswahl
  • Strategisches Personalmanagement und Arbeitsökonomie
  • Arbeitsrecht
  • Performance Marketing und Arbeitsflexibilisierung
  • Wissensmanagement und Innovation

Was kann man mit einem Personalmanagement Fernstudium machen?

Wenn Sie reibungslos in den Beruf einsteigen möchten, dann sollten Sie schon die ersten Praxiserfahrungen aufweisen können.

Nach dem abgeschlossenen Studium stehen Ihnen viele Türen offen. Sie können beispielsweise folgende Berufe ausüben:

  • Personalreferent
  • Bildungsreferent
  • Personalberater
  • Personalentwickler

Darunter sind sie für die Personaleinsatzplanung, Personalgewinnung bzw. Auswahl und Personalbetreuung verantwortlich.

Sie kümmern sich auch darum, dass sich die Mitarbeiter an Ihrem Arbeitsplatz wohlfühlen, sich weiterentwickeln und um die Begleitung zu deren beruflichen Aufstieg im dementsprechenden Unternehmen.

Karriere und Gehalt

Ihr Gehalt richtet sich nach Ihrer Position, Berufserfahrung und der Unternehmensgröße aus. Somit verdienen

Sie als Einsteiger um die 3.750€ brutto, wenn Sie über eine Berufserfahrung von fünf oder sieben Jahren verfügen, erhöht sich dies auf 4.200€ und nach 10 Jahren Berufserfahrung auf 5.000€ brutto im Monat.

Wie lange dauert dauert ein Personalmanagement Fernstudium?

Der Bachelorstudiengang dauert normalerweise 3 Jahre und das Master Studium 2 Jahre, wobei auch Masterstudiengänge mit einem Jahr vorhanden sind.

Berufsbegleitend Personalmanagement online studieren

Wenn Sie derzeit aus professionellen Gründen Ihre Zeit für ein Vollzeit-Präsenzstudium nicht widmen können, dann haben Sie andere Studienformen zur Auswahl.

Sei es ein Fernstudium, Abendstudium oder duales Studium - alle bieten einen gewissen Grad an Flexibilität, mit welchem Sie Ihre Zeit zwischen Arbeiten und Studieren besser organisieren können.

Personalmanagement Online-Studium ohne Abitur: Ist das möglich?

Ja, ein Personalmanagement Fernstudium ohne Abitur ist auch möglich.

Wie funktioniert ein Fernstudium?

Das Fernstudium wird über einen Online-Campus abgewickelt. Sie können somit beispielsweise an virtuellen Vorlesungen teilnehmen oder durch Studienhefte sich den Stoff selber beibringen

In beiden Fällen werden Sie stets von Dozenten unterstützt. Sie nehmen auch an Webinaren teil, wo es sich meistens um Live-Seminare handelt, wo Sie aktiv teilnehmen können.

Im Großen und Ganzen ist das Studium aus diversen Modulen aufgebaut, die bestimmte Schwerpunkte besitzen und meistens in einer Form von einer Prüfung oder Hausarbeit abgelegt werden.

Für wen eignet sich das Fernstudieren?

Alle Fernstudiengänge haben einen gemeinsamen Punkt - Flexibilität.

Wenn Sie sich aus zeitlicher Hinsicht aufgrund von Ihren privaten oder beruflichen Pflichten kein Vollzeit-Präsenzstudium leisten können, dann sind Sie bei einem Fernstudium richtig.

Sie können sich das Studium selber organisieren - von den individuellen Lerninhalten bis zu Prüfungen.

Wie anerkannt ist ein Fernstudium?

Obwohl es sich bei einem Fernstudium um eine andere Studienform handelt, bietet es Ihnen ebenso viele Möglichkeiten an.

Somit können Sie einen Bachelor oder Masterabschluss erwerben, der dieselbe Anerkennung wie ein konventionelles Vollzeit-Präsenzstudium hat.

Eine Sache sollten Sie aber nicht vergessen und zwar, dass der Begriff Fernstudium nicht geschützt ist und das man unter dessen sowohl akademische als auch nicht-akademische bzw. Ausbildungen finden kann.

Kostenloses Infomaterial anfordern

Sie können sich aus den unten angegebenen Links Ihre kostenlosen Materialien anfordern:

Natascha Petrow
Die Autorin
Natascha Petrow ist eine Lehrerin mit langjähriger Erfahrung. Aufgrund der Corona-Krise beschloss sie, einen Blog über Fernstudien und Fernunterricht zu erstellen. Sie ist eine großartige Autorin, und ihre Ratschläge auf Fernstudium Informaterial werden Ihnen helfen, die besten Fernkurse zu finden.