Fernstudium Organisationsentwicklung (Bachelor & Master): Ratgeber & Fernunis 

Aktualisiert am 10. März 2022
 Autorin: | Gutachter: Sven Schmidt | Mitwirkender: Marcel Söder | Redakteurin: Petra Klein

Mit dem Fernstudium Organisationsentwicklung lernen Sie spannende Inhalte und erlangen hervorragende Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Das Konzept des Wandels und der langfristigen Entwicklung von Organisationen, einschließlich der beteiligten Personen, wird als Organisationsentwicklung bezeichnet.

Die Mitarbeiter nehmen am Veränderungsprozess teil und können neue Perspektiven und zusätzliches Wissen gewinnen.

Organisations- und Kommunikationsprozesse stehen dabei im Mittelpunkt des Interesses. Wenn Sie sich dafür interessieren und es sogar beruflich machen möchten, informieren Sie sich hier über das Fernstudium Organisationsentwicklung.

Ist es möglich, Organisationsentwicklung im Fernstudium zu studieren?

Der Fernstudiengang Organisationsentwicklung dauert vier Semester. Zusätzlich gibt es ein- bis zweimal pro Semester verpflichtende Präsenzphasen an Wochenenden.

Außerdem ist ein wöchentliches Engagement von ca. 20 Stunden erforderlich, um zu studieren und die Prüfungen zu bestehen.

Fernstudium Organisationsentwicklung (Bachelor & Master): Ratgeber & Fernunis  1

Diese Leistungen werden in Form von Hausarbeiten, der erfolgreichen Teilnahme an zwei Webinaren und fünf Präsenzphasen, einem Essay, einer Abschlussarbeit, zwei Klausuren und der Master-Thesis erbracht.

Voraussetzungen

Voraussetzung für den Studiengang ist ein Hochschulabschluss in einem beliebigen Fach und mindestens ein Jahr Berufserfahrung in dem entsprechenden Tätigkeitsbereich.

Dieser transdisziplinäre Studiengang richtet sich insbesondere an Fach- und Führungskräfte, die Management-, Beratungs- oder auch Organisationstätigkeiten ausüben.

Zum Beispiel: Unternehmensberater, Geschäftsführer und Manager, sowie Personal- und Organisationsentwickler.

Sie können zu diesem Studiengang auch zugelassen werden, wenn Sie noch Ihren Hochschulabschluss nicht haben.

Neben der Hochschulzugangsberechtigung wird eine mehrjährige Berufserfahrung vorausgesetzt, die einen ausreichenden Bezug zu den Inhalten des Master-Fernstudiengangs Organisationsentwicklung hat.

In so einem Fall können Sie an einer Eignungsprüfung teilnehmen, um festzustellen, ob Sie über die notwendigen beruflichen Voraussetzungen und eine einem ersten Hochschulabschluss gleichwertige berufliche Qualifikation verfügen.

Hochschul Tipp & Fernhochschulen-Vergleich:

Im Folgenden sehen Sie verschiedene Fernhochschulen, die das Fach anbieten.

1. STUDIENGEMEINSCHAFT DARMSTADT

2. FERNUNIVERSITÄT HAGEN

3. EUROPÄISCHE FERNHOCHSCHULE

4. HOCHSCHULE LAUDIUS

5. HOCHSCHULE WISMAR

6. AKAD UNIVERSITÄT

7. INTERNATIONALE HOCHSCHULE

8. WILHELM BÜCHNER HOCHSCHULE

Erfahrungen und Bewertungen

„Die Organisation des Studiums ist sehr gut. Die Qualität der Seminare und der Betreuung ist sehr unterschiedlich und hängt sehr stark von den einzelnen Personen ab.

Es scheint wenig Standards zu geben. Das Gleiche gilt für die Studienhandbücher. Einige sind ausgezeichnet, andere wiederholen sich.“

„Die Kursinhalte sind vielfältig. Sie sind gut vorbereitet und die Studierenden nehmen das Feedback ernst. Das Studienmaterial wird ständig überarbeitet und angepasst.

Der Wechsel zwischen persönlichem und virtuellem Lernen ist ein Erfolg. Die Reaktion auf Corona war sehr gut durchdacht.

Es ist gut neben der Arbeit mit einem angemessenen Niveau, das der Universität entspricht.“

Wie viel kostet ein Fernlehrgang zur Organisationsentwicklung?

Wie bei allen Studiengängen variieren die Studiengebühren von Hochschule zu Hochschule. Für den Master-Fernstudiengang "Organisationsentwicklung" liegen die

Gebühren bei 990 Euro pro Semester. Hinzu kommt ein Sozialbeitrag von 102 Euro pro Semester. Die einmalige Gebühr für die Master-Prüfung beträgt 500 Euro.

Die Studiengebühren unterliegen nicht der Mehrwertsteuer und sind steuerlich absetzbar. Natürlich muss ein kleiner Betrag für Unterkunft, Reisen und andere persönliche Ausgaben hinzugerechnet werden.

Lehrplan und Inhalt

Die meisten Kurse, Seminare und Übungen des Studiengangs werden in Form von schriftlichen Studienmaterialien, den so genannten Studienbriefen, durchgeführt.

Dabei handelt es sich um Materialien, die speziell für diesen Fernlehrgang entwickelt wurden.

Ergänzt werden diese durch mehrere Online-Seminare zu ausgewählten Modulen, die über die Lernplattform von der Hochschule angeboten werden.

Der Fernstudiengang umfasst insgesamt sechs Studienmodule, z.B. die Bereiche "Intervention auf verschiedenen Ebenen", "Organisationsgestaltung" und "Organisationsberatung".

Darüber hinaus erwerben Sie die notwendigen Kompetenzen als zukünftige/r Organisationsentwickler/in. Die Studienmodule wurden von renommierten Vertretern aus dem Bereich der Organisationsentwicklung entwickelt.

Am Ende eines jeden Semesters ist für alle Teilnehmer des Fernstudiums die Teilnahme an einem Seminar verpflichtend. Die Kursinhalte werden auf unterschiedliche Weise erarbeitet.

In den Präsenzkursen werden zum Beispiel Gruppenarbeiten und Workshops organisiert, da sich diese Lehrmethoden ideal für die Diskussion von Themen eignen.

Karriere und Gehalt

Als Organisationsentwickler haben Sie viele Möglichkeiten, Ihre Karriere voranzutreiben. Die Gehälter variieren von Bundesland zu Bundesland, aber auch je nach Position und Erfahrung.

Im Durchschnitt können Sie mit einem Gehalt von 58.600 Euro rechnen.

Die Städte mit den meisten Jobangeboten für Organisationsentwickler sind München, Berlin und Hamburg.

Stellenangebote für den Beruf des Organisationsentwicklers gibt es in ganz Deutschland.

Was kann man mit einem Fernstudium der Organisationsentwicklung machen?

Strategie-, Veränderungs- und Umsetzungsprozesse unterstützen.

Personalmanagement zum Abbau von Personalüberhängen und Nachqualifizierungen in Bereichen mit Personalbedarf anwenden. Verbesserung der Effektivität der Zusammenarbeit.

Wie lange dauert ein Fernstudiengang Organisationsentwicklung?

Die Studienzeit beträgt vier Semester. Für die Bearbeitung von Studien- und Prüfungsaufgaben sind etwa 20 Stunden pro Woche erforderlich.

Organisationsentwicklung Studium ohne Abitur: Ist das möglich?

Ja, Sie können auch ohne Abitur Organisationsentwicklung studieren.

Wie funktioniert ein Fernstudium?

Im Vergleich zum Präsenzstudium findet ein Fernstudium nicht an einem Campus statt. Bei einem Fernstudium verzichtet man auf eine Teilnahme von Seminaren und Vorlesungen in Hörsälen.

Sie studieren eigenhändig zuhause oder an einem Ort Ihrer Wahl. Dabei haben Sie eigene Flexibilität, die Zeiten und die Tage einzustellen.

Für wen eignet sich das Fernstudieren?

Das Fernstudium ist besonders für Personen geeignet, die neben einen Beruf studieren wollen oder wegen anderen Hindernissen nicht regelmäßig zu Präsenzveranstaltungen gehen können.

Beim Fernstudium können Sie die Lerneinheiten frei einteilen und damit auch berufsbegleitend studieren.

Wie anerkannt ist ein Fernstudium?

Ein Fernstudium ist grundsätzlich in der Wirtschaft sehr anerkannt, abhängig davon, dass Sie das passende Fach studiert haben.

Es ist sehr wichtig, dass Sie vor allem das Wort „Fernstudium“ genauer ansehen müssen, denn es werden akademische Studiengänge und auch nicht akademische Fortbildungen mit diesem Begriff bezeichnet.

Das kommt davon, dass dieser Begriff kein geschützter Begriff ist und auch für unterschiedliche Lehrveranstaltungen genutzt werden kann.

Es spielt keine Rolle, ob es nun akademisch ist oder nicht. So gibt es dann auch bei den Anerkennungen teils große Unterschiede.

Welchen Abschluss bekommt man?

Nach einem akademischen Fernstudium bekommen Sie in der Regel nach Ihrem erfolgreichen Abschluss den gleichen akademischen Grad wie beim Präsenzstudium.

Es handelt sich dabei je nach Fachrichtung normalerweise um einen der folgend aufgelisteten Bachelor oder Master Grade:

  • Bachelor of Arts
  • Bachelor of Science
  • Bachelor of Engineering
  • Bachelor of Laws
  • Master of Arts
  • Master of Science
  • Master of Engineering
  • Master of Laws Master of Business Administration

Ihr Abschluss hängt davon ab, in welcher Hochschule und in welchem Bereich Sie studieren.

Es gibt sehr viele verschiedene Formen, bei denen man manchmal für den Bachelor, manchmal für den Master oder manchmal für ein Zertifikat bei einem Kurs teilnimmt.

Kostenloses Infomaterial anfordern:

Sie können sich aus den unten angegebenen Links, Ihre kostenlosen Materialien anfordern:

Natascha Petrow
Die Autorin
Natascha Petrow ist eine Lehrerin mit langjähriger Erfahrung. Aufgrund der Corona-Krise beschloss sie, einen Blog über Fernstudien und Fernunterricht zu erstellen. Sie ist eine großartige Autorin, und ihre Ratschläge auf Fernstudium Informaterial werden Ihnen helfen, die besten Fernkurse zu finden.