Fernstudium ohne Abitur (Ratgeber & die besten Fernunis)

Aktualisiert am 28. Januar 2022
 Autorin: | Gutachter: Sven Schmidt | Mitwirkender: Marcel Söder | Redakteurin: Petra Klein

Ein Fernstudium ohne Abitur ist heutzutage problemlos möglich. Wir zeigen Ihnen wie Sie auch ohne Abi studieren, welche Studiengänge möglich sind und wo Sie ein Fernstudium belegen können.

Sie möchten ein Fernstudium ohne Abitur absolvieren? Mittlerweile gibt es zahlreiche Möglichkeiten, um ein Fernstudium ohne Abitur aufzunehmen. Daher ist diese Ausbildung an einer Fernhochschule per Fernstudium kein Problem mehr.

Bei dem Thema, ob Sie Ihr Fernstudium ohne Abitur absolvieren können, muss man zunächst, zwischen akademischen und nicht-akademischen Fernstudiengängen unterscheiden.

Eine Aufstiegsfortbildung an einem nicht-akademischen Fernstudiengang hat meist eine kürzere Dauer als einen akademischen Fernstudiengang und wird nicht mit einem akademischen Grad wie dem Bachelor oder dem Master abgeschlossen.

Die nicht-akademische Fernstudiengängen setzen nur in seltenen Fällen das Abitur voraus.

Weil es sich bei einem Studium ohne Abitur oft um Weiterbildungen handelt, ist in der Regel einige Jahre Berufserfahrung wichtiger. Was vielleicht etwas kompliziert klingt, ist eigentlich ganz einfach. Wir erklären Ihnen jetzt hier alle Einzelheiten.

Das Studium ohne Abitur mit staatlich anerkannter Prüfung

Man kann an vielen Hochschulen einen Studiengang ohne Abitur studieren, wenn man die Berufsausbildung abgeschlossen und die anerkannte Fortbildungsprüfung abgelegt hat.

Eine staatlich anerkannte Fortbildungsprüfung kann z. B. erfolgreich absolviert werden, wenn der Titel einer Meisterin oder Meister, des Fachwirtes oder der Fachwirtin vorhanden ist.

Fernstudium ohne Abitur (Ratgeber & die besten Fernunis) 1

Oder Sie die Inhaberin oder der Inhaber von einer anderen gleichwertigen Fortbildungsabschlüsse gemäß des Berufsbildungsgesetzes oder der Handwerksordnung sind und sofern Ihre Lehrgänge min. 400 Unterrichtsstunden umfassen.

Nach Erfüllung dieser Voraussetzungen, verfügen Sie nach der Teilnahme über ein gebührenpflichtiges Beratungsgespräch und die Zulassung für das Fernstudium. Dazu muss keine Prüfung abgelegt werden.

Fernstudium ohne Abi per Gasthörerschaft mit Prüfung

Sie haben die Fortbildungsprüfung nicht abgelegt, aber Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung und eine min. 2-jährige Berufstätigkeit nachgewiesen?

Bei diesem Fall gilt die Regel, dass Sie zum Fernstudium an einer Hochschule über die Gasthörerschaft mit Eignungsprüfung zugelassen zu werden.

Für den Studiengang Therapie- und Pflegewissenschaften brauchen Sie eine abgeschlossene Berufsausbildung, 2 Jahre Berufserfahrung und eine schriftliche Eingangsprüfung.

Für Fragen rund um diese Themen gibt es etliche Artikel und Berichte, auch auf den Webseiten der Hochschulen.

Es gibt auch Möglichkeiten dafür, dass die Kindererziehung, eine Pflegetätigkeit, eine Wehr- oder Freiwilligendienst Ihnen mit bis zu 1 Jahr auf Ihre Berufstätigkeit angerechnet werden.

Eine Gasthörerschaft dauert max. 2 Semester, bei denen Sie 2 modulspezifische Eingangsprüfungen ablegen.

Bei erfolgreichem Abschluss dieser 2 Klausuren bekommen Sie die Zugangsberechtigung und können immatrikuliert werden.

Sie haben bereits während der Gasthörerschaft eine Möglichkeit, über die Eingangsprüfungen hinaus Prüfungen und Präsenzen aus den ersten 2 Semestern zu besuchen und abzulegen, wenn Sie möchten. In Ihrem anschließenden, regulären Fernstudium werden diese voll anerkannt.

Welche Studiengänge kann ich mit Berufserfahrung studieren?

Wenn man ein Hochschulstudium auch ohne Abitur aufnehmen will, richtet sich das in der Regel an Bewerber mit einer Ausbildung, die über eine Berufspraxis verfügen. Manche der folgenden Bachelorstudiengänge sind ohne Abi möglich:

  • Wirtschaft
  • Betriebswirtschaftslehre (B.A.)
  • Betriebswirtschaftslehre - Accounting and Taxation (B.A.)
  • Betriebswirtschaftslehre - Digital Transformation (B.A.)
  • Controlling und Data Analytics (B.Sc.)
  • Digital Marketing und Social Media (B.A.)
  • International Business Communication (B.A.)
  • Technische Betriebswirtschaft und Dienstleistung (B.Sc.)
  • Digitalisierung & Innovation
  • Betriebswirtschaftslehre - Digital Transformation (B.A.)
  • Big Data Management (B.A.)
  • Data Science (B.Sc.)
  • Digital Engineering und Angewandte Informatik (B.Eng.)
  • Digital Engineering und Angewandte Informatik – Digital Engineering (B.Eng). mit 180 ECTS
  • Digital Leadership and Communication (B.A.)
  • Digital Marketing und Social Media (B.A.)
  • Innovationsmanagement und digitale Geschäftsmodelle (B.A.)
  • Maschinenbau – Industrie 4.0 (B.Eng.)
  • Wirtschaftsingenieurwesen Industrie 4.0 (B.Eng.)
  • Wirtschaftsingenieurwesen – Digital Business (B.Eng.)
  • Informatik
  • Big Data Management (B.A.)
  • Data Science (B.Sc.) 
  • Digital Engineering und Angewandte Informatik (B.Eng.)
  • Digital Engineering und Angewandte Informatik – Digital Engineering (B.Eng.) mit 180 ECTS
  • Informatik (B.Sc.)
  • Software Engineering (B.Eng.)
  • Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
  • Wirtschaftsinformatik (B.Sc.) - Kompaktvariante für Ökonomen
  • Wirtschaftsinformatik (B.Sc.) – Kompaktvariante für Informatiker Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.) mit 180 ECTS
  • Wirtschaftsingenieurwesen – Digital Business (B.Eng.)
  • Management
  • Big Data Management (B.A.)
  • Dienstleistungsmanagement (B.A.)
  • Digital Leadership and Communication (B.A.)
  • Financial Services Management (B.A.)
  • Innovationsmanagement und digitale Geschäftsmodelle (B.A.)
  • International Business Communication – Tourismusmanagement (B.A.) International Business Management (B.A.)
  • Logistikmanagement (B.A.)
  • Marketing- und Vertriebsmanagement (B.A.)
  • Personalmanagement (B.A.)
  • Sportmanagement (B.A.)
  • Technik
  • Elektrische Energietechnik (B.Eng.)
  • Elektro- und Informationstechnik (B.Eng.) mit 210 ECTS
  • Elektro- und Informationstechnik – Elektrotechnik (B.Eng.) mit 180 ECTS Elektro- und Informationstechnik – Medizintechnik (B.Eng.)
  • Maschinenbau (B.Eng.) mit 180 ECTS
  • Maschinenbau – Industrie 4.0 (B.Eng.)
  • Maschinenbau – Modern Automotive Engineering (B.Eng.)
  • Maschinenbau – Verfahrenstechnik (B.Eng.)
  • Mechatronik (B.Eng.) mit 180 ECTS
  • Mechatronik – Robotik und Automatisierung (B.Eng.)
  • Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.) mit 180 ECTS
  • Wirtschaftsingenieurwesen Erneuerbare Energien (B.Eng.)
  • Wirtschaftsingenieurwesen Industrie 4.0 (B.Eng.)
  • Wirtschaftsingenieurwesen – Digital Business (B.Eng.)
  • Kommunikation & Kultur
  • Fachübersetzen Wirtschaft/Technik (B.A.)
  • International Business Communication (B.A.)
  • International Business Communication – Tourismusmanagement (B.A.) Gesundheit & Soziales
  • Soziale Arbeit (B.A.)

Welcher Abschluss ist nötig?

Für den Beginn eines Studiums, ist regulär die allgemeine Hochschulreife vorgeschrieben. Manche Hochschulen setzen dies aber nicht voraus und Sie können auch ohne Abitur studieren.

Dafür wird eine abgeschlossene Berufsausbildung und eine staatlich anerkannte Fortbildungsprüfung oder eine Berufstätigkeit, eine abgeschlossene Berufsausbildung und einer Gasthörerschaft mit Eignungsprüfung vorausgesetzt.

Vorteile für ein Studium ohne Abitur

Viele Fernhochschulen bieten diese spezielle Art eines Hochschulzugangs bereits seit der Gründung an und verfügen zu Themen eines offenes Hochschulzugangs und studieren ohne Abitur deswegen über langjährige Erfahrung.

Die Möglichkeit und die Flexibilität zur nahezu vollständigen Zeiteinteilung des Fernstudiums, das Sie mit Ihren privaten und beruflichen Verpflichtungen vereinbaren können, ist ein sehr großer Vorteil.

Auch Sie können ein Fernstudium ohne Abitur aufnehmen und berufsbegleitend den Bachelorabschluss absolvieren.

Kostenloses Infomaterial anfordern

Sie können sich aus den unten angegebenen Links, Ihre kostenlosen Materialien anfordern:

Natascha Petrow
Die Autorin
Natascha Petrow ist eine Lehrerin mit langjähriger Erfahrung. Aufgrund der Corona-Krise beschloss sie, einen Blog über Fernstudien und Fernunterricht zu erstellen. Sie ist eine großartige Autorin, und ihre Ratschläge auf Fernstudium Informaterial werden Ihnen helfen, die besten Fernkurse zu finden.