Fernstudium Molekularbiologie (Bachelor & Master): Ratgeber & die besten Fernunis

Aktualisiert am 22. Dezember 2022
 Autorin: | Gutachter: Sven Schmidt | Mitwirkender: Marcel Söder | Redakteurin: Petra Klein

Sie interessieren sich konkret für das Fernstudium Molekularbiologie? Wir stellen Ihnen hier alle wichtigen Einzelheiten vor.

Das Fernstudium Molekularbiologie bietet Ihnen die Möglichkeit, sich in einem spannenden und modernen Fachgebiet weiterzubilden. Das Studium stellt ein Fundament für eine erfolgreiche Karriere in der Biotechnologie, der Forschung oder der biomedizinischen Industrie dar.

Kann man Molekularbiologie per Fernstudium studieren?

Ja, Sie können sich auch als Berufstätiger auf dem Gebiet der Molekularbiologie weiterbilden. In vielen Instituten wird das Studienfach als Fernstudiengang angeboten. Der Vorteil liegt darin, dass Sie Ihr Studium flexibel gestalten können und es Ihnen so möglich ist, neben dem Beruf zu studieren.

fernstudium molekularbiologie kann man molekularbiologie per fernstudium studieren

Der Unterricht findet überwiegend online statt. Dazu werden Ihnen alle notwendigen Unterlagen zur Verfügung gestellt und Sie können die Kurse bequem von zu Hause aus besuchen. Zudem gibt es häufig Präsenzveranstaltungen des jeweiligen Instituts, an denen Sie teilnehmen können.

Was sind die Voraussetzungen für den Fernstudiengang Molekularbiologie?

Um ein Studium im Fachbereich Molekularbiologie aufnehmen zu können, benötigen Sie meistens einen Hochschulabschluss in Biologie oder einer anderen Naturwissenschaft. Einige Institute verlangen außerdem noch spezifische Kenntnisse in Chemie oder Physik.

Zudem müssen Sie häufig verschiedene Aufnahmetests bestehen oder schriftliche Arbeit ablegen, um das Niveau des Studienfaches beurteilen zu können. Prüfungstermine und Anmeldeformalitäten variieren je nach dem jeweiligen Institut und dem gewünschten Abschluss (Bachelor oder Master).

Molekularbiologie Fernhochschul-Vergleich und Hochschul-Tipp

Sie können das Molekularbiologiestudium an folgenden Fernuniversitäten belegen:

Molekularbiologie Fernstudium: Erfahrungen und Bewertungen

"Ich studiere im Moment Molekularbiologie im Fernstudium und ich bin sehr zufrieden. Ich kann mir meine Zeit selbst einteilen, was ein großer Vorteil ist, da ich nebenbei noch arbeite. Die Online-Kurse sind sehr gut strukturiert und die Aufgaben werden nach und nach komplexer, sodass man auch langsam an die Themen herangeführt wird.

Es gibt regelmäßig Tutorien, in denen man Fragen stellen oder grundlegende Konzepte erklären lassen kann. Insgesamt empfinde ich das Studium als sehr interessant und der Unterrichtsstoff ist sehr umfangreich."

"Das Studium hat mir viel Spaß gemacht! Ich fand es super, dass man jederzeit die Möglichkeit hatte, die Kurse online zu besuchen. Dadurch war es möglich, alle Aufgaben rechtzeitig zu machen. Man hatte ausreichend Gelegenheit sich mit den anderen Studentinnen und Studenten auszutauschen, was mir persönlich sehr geholfen hat beim Lernprozess. Der Unterrichtsstoff wurde übersichtlich präsentiert und die Dozentinnen gab uns stets Tipps für die Prüfungsvorbereitung."

Kosten: Was sind die Studienkosten für ein Molekularbiologie Fernstudium?

Ein Bachelor Fernstudium Molekularbiologie Bachelor of Science (B.Sc.) dauert in der Regel 3 bis 4 Jahre bei Vollzeitstudium bzw. 6 bis 8 Jahre bei Teilzeitstudium. Die Kosten für einen Bachelorabschluss liegen in der Regel zwischen 6500 € und 12000 € je nach Hochschule.

Ein Master Fernstudium Molekularbiologie Master of Science (M.Sc.) beträgt in der Regel 4 bis 5 Semester bei Vollzeitstudium bzw. 8 bis 10 Semester bei Teilzeitstudium mit Kosten zwischen 3000 € und 6000 € je nach Hochschule.

Molekularbiologie Studiengang und Studieninhalte

Im Rahmen des Molekularbiologie Fernstudiengangs erwerben Sie Wissenschaftskompetenz in modernsten molekularen Biotechniken sowie vertiefte Kenntnisse über Stammes- und Populationsepidemiologie, Bioanalysemethodik oder Reproduktionsmedizin unter Berücksichtigung verschiedener Forschungsgebiete wie Pharmazie, Medizin oder Biochemie sowie spezieller Forschungsmethodik von Zell- bis Gentechnologien für den Laboralltag oder Forschungslaboratorium.

Des Weiteren können Sie Ihre Steuerkenntnisse erweitern, indem Sie sich mit Finanzierungstechniken, Rechnungswesensystematik oder dem Anlegerschutzgesetz auseinandersetzen. Außerdem vermittelt Ihnen das Studium Kommunikations- und Führungskompetenz sowohl in deutscher als auch englischsprachiger Umgebung, um international agierende Organisation personalmäßig beraten zu können.

Was kann man mit einem Molekularbiologie Fernstudium machen?

Mit einem Molekularbiologie Fernstudium können Sie sich auf die Grundlagen und Konzepte der molekularen Biologie spezialisieren. Dazu gehören vor allem Themen wie Genetik, Genomik, Biochemie und Bioinformatik. Mit diesem Wissen können Sie dann in verschiedenen Forschungsbereichen arbeiten und neue Erkenntnisse generieren.

Es gibt viele Anwendungsbereiche für Ihr erworbenes Wissen. Zum Beispiel können Sie in Laboratorien, Universitäten oder biotechnischen Unternehmen an Forschungsprojekten zur Entwicklung neuer diagnostischer Methoden oder pharmazeutischer Produkte mitarbeiten.

Sie können aber auch in der Medizin- oder Lebensmittelbranche tätig werden, um unter anderem neue Arzneimittel zu entwickeln oder den Einfluss bestimmter Faktoren auf die Gesundheit zu untersuchen.

Molekularbiologie: Karriere und Gehalt

Je nach Position variieren die Gehälter erheblich. Als akademischer Mitarbeiter an einer Universität liegt das Einstiegsgehalt bei ca. 2.500€ brutto monatlich, während es als Forscher/in in der Industrie mit ca. 3.500€ bis 4.500€ deutlich höher ist.

Im Vergleich zu anderen Berufsgruppen sind diese Zahlen jedoch relativ gering. Doch dafür haben Sie den Vorteil, dass Ihnen immer wieder spannende Aufgabengebiete begegnen und Ihr Arbeitsalltag vielfältiger ist als in anderen Berufsgruppen.

Wie lange dauert ein Molekularbiologie Fernstudium?

Die Dauer des Studiums richtet sich nach dem gewählten Studiengang sowie der Regelstudienzeit des jeweiligen Hochschulzugangsabschlusses (Bachelor of Science bzw Master of Science). Bei einem Bachelor-Studium beträgt die Regelstudienzeit 6 Semester (3 Jahre) inklusive Prüfungsphase, im Master-Studiengang sind es 4 Semester (2 Jahre).

Berufsbegleitend Molekularbiologie online studieren

Molekularbiologie ist ein wichtiges Gebiet der Biowissenschaften und kann berufsbegleitend als Fernstudium belegt werden. Dabei können Sie die Lerninhalte zu jeder Tages- und Nachtzeit bearbeiten, so dass Sie das Studium auch in Ihren Berufsalltag integrieren können.

Molekularbiologie Online-Studium ohne Abitur: Ist das möglich?

Ja, es ist möglich, Molekularbiologie im Fernstudium ohne Abitur zu studieren. Obwohl ein Abitur für manche Hochschulen Pflicht ist, bietet eine Vielzahl von Hochschulen auch Programm an, die ohne Abitur besucht werden können.

Wie funktioniert ein Molekularbiologie Fernstudium?

Wenn Sie sich für ein Molekularbiologiefernstudium entscheiden, befinden Sie sich in guter Gesellschaft. Es gibt viele verschiedene Optionen für Fernstudenten, je nach ihren persönlichen Vorlieben oder Bedürfnissen.

Von Online-Lektionen bis hin zu Live-Webinaren können Sie Ihr Wissen und Ihr Verständnis der Molekularbiologie vertiefen und ausbauen. Einige Programme bieten auch Videokonferenzen an, um Fragen zu stellen und sich mit anderen Studentinnen und Studenten über den Fortschritt des Kurses auszutauschen.

Für wen eignet sich das Molekularbiologie Fernstudium?

Das Molekularbiologiefernstudium ist ideal für Menschen geeignet, die nicht in der Lage sind, regelmäßige Präsenzveranstaltungen zu besuchen oder keine Zeit haben jeden Tag am Campus zu sein. Es ermöglicht ihnen flexibel von Zuhause oder an anderen Orten zu lernen sowie Prüfungstermine nach Belieben festzulegen.

Für wen ist Molekularbiologiefernstudium ungeeignet? 

Ein Fernstudium in Molekularbiologie eignet sich nicht für Personengruppen, welche Probleme haben selbstständig zu lernen.

Wie anerkannt ist ein Molekularbiologie Fernstudium?

Ein Molekularbiologie Fernstudium ist grundsätzlich sehr anerkannt, da es dem Präsenzstudium in Bezug auf die Inhalte gleichgestellt ist. Es werden dieselben Studienmaterialien und Lehrpläne verwendet wie im Präsenzunterricht. Daher bietet es Ihnen denselben akademischen Abschluss wie ein reguläres Vollzeit-Studium.

Welchen Abschluss bekommt man durch einen Molekularbiologie-Fernkurs?

In der Regel können Sie nach erfolgreichem Abschluss des Molekularbiologie Fernstudiums einen Bachelor- oder Masterabschluss in diesem Bereich erwerben. Der Abschluss hängt jedoch vom jeweiligen Kurs ab, den Sie belegen.

Molekularbiologie per Fernstudium - Kostenloses Infomaterial anfordern

Wenn Sie jetzt weitere Informationen erhalten möchten, sind Sie hier genau richtig. Zögern Sie nicht länger. Sie können mit einem Klick auf die unten angegebenen Links Ihre kostenlosen Materialien anfordern:

Natascha Petrow
Die Autorin
Natascha Petrow ist eine Lehrerin mit langjähriger Erfahrung. Aufgrund der Corona-Krise beschloss sie, einen Blog über Fernstudien und Fernunterricht zu erstellen. Sie ist eine großartige Autorin, und ihre Ratschläge auf Fernstudium Informaterial werden Ihnen helfen, die besten Fernkurse zu finden.