Fernstudium Medizinmanagement: Studiengänge 2024 & Ratgeber

Aktualisiert am 21. Januar 2024
 Autorin: | Gutachter: Sven Schmidt | Mitwirkender: Marcel Söder | Redakteurin: Petra Klein

Das Fernstudium Medizinmanagement bietet Ihnen interessante Lerninhalte und einen hervorragenden Grundstein für Ihre berufliche Zukunft. Lernen Sie das Fernstudium jetzt hier kennen.

Das Fernstudium Medizinmanagement bietet Ihnen umfassende Kenntnisse und Möglichkeiten im Gesundheitswesen. Wenn Sie sich für diese Weiterbildungsmöglichkeit interessieren, sehen Sie sich jetzt diesen umfangreichen Artikel zu dem Thema an.

Kann man Medizinmanagement per Fernstudium studieren?

Ja, es ist möglich, ein Studium im Bereich des Medizinmanagements als Fernstudiengang zu absolvieren. Dabei können Sie sich auf verschiedene Fachgebiete spezialisieren, wie zum Beispiel: Klinische Forschung, Pflege- und Rehabilitationswissenschaften oder Gesundheitsökonomie.

Fernstudium Medizinmanagement: Studiengänge [currentyear] & Ratgeber 1

Da die Branche ständig neue Herausforderungen bereithält, ist es wichtig, dass Sie auf dem Laufenden bleiben und die neuesten Entwicklungen verfolgen. Ein Studium im Bereich des Medizinmanagements ermöglicht es Ihnen nicht nur, auf dem neusten Stand der Technik zu bleiben, sondern auch praktische Anwendungsmöglichkeiten in der medizinischen Praxis zu erlernen.

Im Rahmen des Studiums lernen Sie unter anderem: Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen richtig einschätzen; Finanzierungsformate im Gesundheitswesen; Qualitäts- und Prozessmanagement in der Krankenhauseinrichtung; ökonomische Analyse von Versorgungsprozessen uvm.

Was sind die Voraussetzung für den Fernstudiengang Medizinmanagement?

Um einen Studienplatz an einer Universität für den Studiengang Medizinmanagement beantragen zu können, müssen Sie mindestens eine Hochschulreife vorweisen können. Darüber hinaus gibt es noch weitere Zulassungsvoraussetzung wie:

Berufserfahrung im medizinisches Bereich (mindestens 3 Jahre) oder abgeschlossenes Praktikum/Volontariat in einem Krankhaus oder anderen Gesundheitseinrichten; Erfolgreiches Bestehen der Aufnahmeprüfung am jeweiligen Bildunsinstitute; Nachweis über gute Englischkenntnisse uvm.

Medizinmanagement Fernhochschul-Vergleich und Hochschul-Tipp

Sie können das Medzinmanagement Fernstudium an folgendem Hochschulinstitute studieren:

Medizinmanagement Fernstudium: Erfahrungen und Bewertungen

“Ich bin sehr zufrieden mit meinem Fernstudium im Bereich Medizinmanagement. Die Inhalte sind verständlich und die Dozenten sehr hilfsbereit. Ich konnte viele Erfahrungen sammeln und mich auf Prüfungen gut vorbereiten. Besonders schön finde ich, dass man eine eigene Beratung bekommt, falls man nicht weiterweiß oder Unterstützung braucht. Auch die Online-Tutorien sind sehr hilfreich, wenn es darum geht Fragen zu stellen und Antworten zu erhalten.”

“Ich bin mittlerweile seit 4 Semestern an der Hochschule eingeschrieben und kann nur Positives über meine Erfahrungen berichten. Die Skripte sind übersichtlich gestaltet, die Online-Vorlesungen interaktiv und es gibt immer ausreichend Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Thema Medizinmanagement. Man lernt hier wirklich alles was man für den Beruf als Medizinmanager braucht.”

Kosten: Was sind die Studienkosten für ein Medizinmanagement Fernstudium?

Ein Bachelor-Fernstudium im Bereich Medizinmanagement ist in der Regel in 6 bis 8 Semestern absolviert. Hierbei variieren die Kosten je nach Institut von monatlich etwa 200 bis 400 Euro für die Gebühren pro Semester sowie weiteren etwaigen Zusatzkosten (Bibliotheksgebühr, Prüfungsgebühr)

Eine Masterausbildung kann in den meisten Fällen bereits in 4 Semestern erlangt werden mit Kostenfaktor von etwa 500 bis 800 Euro pro Monat plus weiteren anfallendem Gebühren (Prüfungsgebühr, Bibliotheksgebühr).

Medizinmanagement Studiengang und Studieninhalte

Ein Bachelor-Studium des Fachs Medizinmanagement bietet einen fundiertes Basiswissens über betriebswirtschaftliche Abläufe innerhalb des Gesundheitswesens. Die Studierende lernen unter anderem Grundkenntnisse der Wirtschaftswissenschaften wie BWL, Finanzierung sowie Rechnungswesen kennnen. Weiterhin vertiefende Module aus dem medizinischen Bereich werden unterrichtet, sowie Module aus dem Bauwesens, der Logistik und der Managementpsychologie.

Im Masterstudium wird noch tiefgreifender ins Detail gegangne und es werden neue Themenfelder behandelt; zum Beispiel IT-Management oder Gesundheitsökonomik. Der Schwerpunkt liegt hierbei neben dem Verstehen von Prozessen auch in deren Umsetzubg in Praxisprojekten oder Fallstudien, wo man das Erlernte direkt anwendet.

Was kann man mit einem Medizinmanagement Fernstudium machen?

Ein Fernstudium im Bereich Medizinmanagement bietet Ihnen die Möglichkeit, sich spezialisiertes Wissen in den Bereichen Gesundheitswesen, medizinischer Dienstleistungsbetriebe, Krankenhäuser und medizinischer Forschung anzueignen.

Sie erhalten grundlegende Kenntnisse über die verschiedenen Aspekte des Managements der Gesundheitsbranche und erhalten einen Einblick in die Organisation und Verwaltung von Einrichtungen sowie in die Abläufe in medizinischen Einrichtungen.

Nach dem Abschluss des Studiengangs können Sie als Führungskraft oder Manager in diesem Bereich tätig werden. Mit einem Abschluss im Medizinmanagement können Sie verschiedene Positionen ausfüllen, wie zum Beispiel:

  • Hospital Director
  • Health Care Manager
  • Klinikmanager
  • Quality Manager
  • Medical Coding Professional
  • Medical Records Administrator
  • Clinical Research Associate

Medizinmanagement: Karriere und Gehalt

Das durchschnittliche Einstiegsgehalt für Berufstätige mit einem Bachelorabschluss im Medizinmanagement liegt bei etwa 35.000 bis 50.000 Euro pro Jahr brutto. Dies hängt jedoch vom Unternehmen ab, bei dem Sie arbeiten möchten, aber auch von Ihrer Erfahrung. Je mehr Erfahrung Sie haben, desto höher ist Ihr Gehalt.

Wie lange dauert dauert ein Medizinmanagement Fernstudium?

Das Studium dauert normalerweise 3 Jahre lang und ist aufgeteilt in 6 Semester mit jeweils 30 ECTS Punkten pro Semester plus Masterarbeit (6 ECTS Punkte). Der Leistungsnachweis besteht aus Prüfungsleistungen, Hausarbeiten und Referaten sowie Projektarbeiten.

Berufsbegleitend Medizinmanagement online studieren

Sie können Medizinmanagement berufsbegleitend im Fernstudium studieren. Wenn Sie aus zeitlichen Gründen kein Vollzeit-Präsenzstudium absolvieren möchten, bietet ein solches Fernstudium Ihnen die Möglichkeit, flexibel zu studieren. Sie können alle Lernmaterialien über einen Online-Campus abrufen und sich so den Stoff selbst beibringen.

Medizinmanagement Online-Studium ohne Abitur: Ist das möglich?

Ja, es ist möglich, ein Medizinmanagement Fernstudium ohne Abitur zu absolvieren. Eine entsprechende Prüfung oder Hausarbeit am Ende des Studienganges schließt das Studium ab.

Wie funktioniert ein Medizinmanagement Fernstudium?

Beim Fernstudium wird alles über den Online-Campus abgewickelt. Sie nehmen an virtuellen Vorlesungen teil oder lernen durch Studienhefte den Stoff selbstständig. In beiden Fällen erhalten Sie Unterstützung von Dozenten und können auch an Webinaren teilnehmen. Das Studium besteht in der Regel aus verschieden Modulen mit jeweils spezifischen Schwerpunkten und wird meistens durch Prüfungsleistungen oder Hausarbeit abgeschlossen.

Für wen eignet sich das Medizinmanagement Fernstudium?

Für Personen, die aus zeitlichen Gründen nicht in der Lage sind, einem Vollzeit-Präsenzstudium nachzugehen, bietet sich das berufsbegleitende Studienmodell an. Dieses bietet Flexibilität und ermöglicht es Ihnen, Zeit zwischen Arbeit und Familienleben zu organisieren und trotzdem zu studieren.

Für wer ist Medizinmanagement Fernstudiere ungeeignet?

Personen, die Probleme damit haben, selbstständig und aus Eigenmotivation für das Studium zu lernensind hier nicht gut bedient und sollten lieber einer anderen Form des Studiums den Vorzug geben.

Wie anerkannt ist ein Medizinmanagement Fernstudium?

Ein Medizinmanagement Fernstudium ist eine sehr anerkannte Studienform, die Ihnen dieselben Chancen bietet wie ein konventionelles Vollzeit-Präsenzstudium.

Aufgrund der steigenden Kosten für ein reguläres Studium und der zunehmenden Flexibilität des Fernunterrichts haben viele Studenten ihr Interesse am Fernstudium entdeckt.

Das bedeutet aber nicht, dass es sich bei einem Fernstudium um eine minderwertige Art des Lernens handelt. Im Gegenteil, Sie erhalten dieselbe Anerkennung wie bei einem Präsenzstudium und absolvieren damit einen akademischen Abschluss.

Welchen Abschluss bekommt man durch einen Medizinmanagement Fernstudium?

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Medizinmanagements per Fernstudium erlangen Sie in der Regel denselben akademischen Grad wie beim Präsenzstudium, wobei dieser je nach Fachrichtung variieren kann:

  • Bachelor of Arts
  • Bachelor of Science
  • Bachelor of Engineering
  • Bachelor of Laws
  • Master of Arts
  • Master of Science
  • Master of Engineering
  • Master of Laws

Medizinmanagement per Fernstudium – Kostenloses Infomaterial anfordern

Wenn Sie jetzt weitere Informationen erhalten möchten, sind Sie hier genau richtig. Zögern Sie nicht länger. Sie können mit einem Klick auf die unten angegebenen Links Ihre kostenlosen Materialien anfordern: