Fernstudium Wirtschaftsinformatik: Master Studiengänge 2024 & Ratgeber

Aktualisiert am 15. Februar 2024
 Autorin: | Gutachter: Sven Schmidt | Mitwirkender: Marcel Söder | Redakteurin: Petra Klein

Sie möchten das Master Wirtschaftsinformatik Fernstudium belegen? Wir stellen es Ihnen in diesem ausführlichen Artikel vor.

Sie interessieren sich für Betriebswirtschaft, haben aber Schwierigkeiten, ein traditionelles Studium in Ihren ohnehin schon hektischen Zeitplan zu integrieren? Dann könnte ein Fernstudium in Wirtschaftsinformatik Ihr Schlüssel zum Erfolg sein.

Dank des technologischen Fortschritts ist es heute einfacher und bequemer denn je, von jedem Ort der Welt aus zu lernen, und ein Online-Studium der Wirtschaftsinformatik war noch nie so einfach. Erfahren Sie alles über dieses aufregende, aufstrebende Gebiet in unserem umfassenden Blogbeitrag über das Master-Fernstudium Wirtschaftsinformatik!

Kann man Master Wirtschaftsinformatik per Fernstudium studieren?

Viele Universitäten auf der ganzen Welt bieten inzwischen Graduiertenabschlüsse in Wirtschaftsinformatik im Fernstudium an. Das bedeutet, dass diejenigen, die in diesen Bereich einsteigen möchten, aber nicht die Zeit oder das Geld haben, um eine traditionelle Universität zu besuchen, trotzdem ihren Master-Abschluss machen können.

Fernstudium Wirtschaftsinformatik: Master Studiengänge [currentyear] & Ratgeber 1

Obwohl einige Aspekte des Fernstudiums schwieriger sein können als bei einem Präsenzstudium, sind diese Studiengänge so konzipiert, dass sie für Menschen, die besser aus der Ferne lernen, so effizient wie möglich sind.

In der Tat genießen viele Studierende die größere Flexibilität, die ihnen dadurch zuteil wird, dass sie online an Unterrichtsdiskussionen teilnehmen und über Videokonferenzen in Echtzeit mit Professoren und Kommilitonen interagieren können. Letztendlich kann man einen Master in Wirtschaftsinformatik studieren, ohne einen Fuß in einen Universitätshörsaal setzen zu müssen.

Voraussetzungen für ein Fernstudium Master Wirtschaftsinformatik

Der Erwerb eines Masters in Wirtschaftsinformatik per Fernstudium ist eine unglaublich bequeme und potenziell lohnende Erfahrung. Die Anforderungen und das Zulassungsverfahren für ein solches Programm hängen von der anbietenden Institution ab, aber im Allgemeinen sollten die Studierenden darauf vorbereitet sein, zwischen 30 und 36 Kreditstunden an Lehrveranstaltungen zu absolvieren, die in der Regel ein Forschungs- oder Abschlussprojekt beinhalten.

Die meisten Online-Studiengänge können in Teilzeit absolviert werden, so dass Berufstätige die Möglichkeit haben, neben dem Studium weiter Geld zu verdienen. Zu den Zulassungsvoraussetzungen gehören die Vorlage offizieller Zeugnisse, die Teilnahme an einem GRE-Test oder einem anderen standardisierten Test, die Vorlage von Referenzen und/oder das Verfassen eines Aufsatzes über die akademischen Ziele, die mit der Einschreibung in den Studiengang verfolgt werden.

Studieninteressierte sollten auch die Anschaffung von Büchern einplanen, die sie für Leseaufgaben benötigen und die nicht in der Kursbibliothek erhältlich sind. Da so viele Universitäten inzwischen ausschließlich Online-Kurse anbieten, war es noch nie so einfach, bequem von zu Hause aus eine erstklassige Ausbildung zu erhalten.

Hochschultipp & Fernhochschulen-Vergleich

Wir empfehlen 2024 im Allgemeinen folgende Fernhochschulen:

Erfahrungen

“Der Master-Fernstudiengang in Wirtschaftsinformatik war eine interessante und lohnende Erfahrung. Dieser Studiengang hat mir die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten vermittelt, um in diesem Bereich erfolgreich zu sein.

Vor Beginn des Programms war ich etwas besorgt über das Fernstudium, da es mir beängstigend erschien, aber meine Befürchtungen wurden schnell zerstreut, als ich begann, mit Kommilitonen, Mentoren und Experten aus der Branche zu interagieren, die wirklich sehen wollen, dass ihre Studenten Fortschritte machen und erfolgreich sind.”

“Insgesamt bin ich froh, dass ich mich für dieses Programm entschieden habe, denn es bietet mir eine umfassende Erfahrung, die für meine künftige Karriere als Wirtschaftsinformatik-Analystin unerlässlich sein wird.”

Kosten: Wie teuer ist ein Master Wirtschaftsinformatik Fernstudium?

Der Erwerb eines Master-Abschlusses in Wirtschaftsinformatik kann eine Investition in Ihre Zukunft sein, aber es ist wichtig, die Kosten zu kennen. Die Möglichkeiten des Fernstudiums können variieren, aber sie haben oft einen anderen Preis als die Teilnahme am Unterricht auf dem Campus.

Große Universitäten haben in der Regel die höchsten Studiengebühren, während kleinere Universitäten in der Regel erschwinglicher sind. Für diejenigen, die die Kosten ihres Masterstudiums senken wollen, gibt es finanzielle Unterstützung und Stipendien. Letztendlich zahlt es sich aus, wenn Sie die langfristigen Vorteile eines Master-Fernstudiums in Wirtschaftsinformatik berücksichtigen.

Master of Science (M.Sc.) Wirtschaftsinformatik Studiengang und Studieninhalte

Ein Master of Science (M.Sc.) in Wirtschaftsinformatik ist ein sehr gefragter Abschluss, der den Absolventen das Wissen und die Fähigkeiten vermittelt, die sie benötigen, um sich in der Informationstechnologiebranche auszuzeichnen. Das Programm bietet eine fortgeschrittene Ausbildung in Computerprogrammierung, Softwareentwicklung und Management, Datenbanksystemen und mehr.

Der Kursinhalt umfasst Themen wie Kommunikationstechnologien, Hardwaresysteme und Datenbanken, Unternehmensnetzwerke, Anwendungsdesign und Wartung, Projektmanagement und Geschäftsanalyse. Neben einem soliden Verständnis der Grundsätze der Informationssysteme und Technologie (IST) werden die Absolventen auch in der Lage sein, Daten zu analysieren, um effektive Geschäftslösungen zu entwickeln, die sowohl sicher als auch zuverlässig sind.

Mit dem Abschluss des M.Sc. in Wirtschaftsinformatik sind die Absolventen in der Lage, die komplexesten digitalen Herausforderungen eines Unternehmens zu bewältigen.

Was kann man mit einem Fernstudium Master Wirtschaftsinformatik machen?

Mit einem Master in Wirtschaftsinformatik sind Sie in der Lage, tiefere Kenntnisse und ein besseres Verständnis des dynamischen Umfelds zu entwickeln, das es Organisationen ermöglicht, effiziente Geschäftsabläufe durchzuführen und wichtige Entscheidungen zu treffen. Sie werden lernen, wie man digitale Informationssysteme, die aus Software, Hardware und Telekommunikationstechnologie bestehen, zur Verwaltung von Daten und zur Kontrolle von Ressourcen einsetzt.

Dieser Abschluss ermöglicht es Ihnen, die komplizierten Details zu erforschen, die ein effektives Datenmanagement umfassen, und gleichzeitig zu erkennen, wie Informationen Geschäftsprozesse gestalten und wichtige Entscheidungen treffen können. Außerdem haben Sie mit einem MBA-Abschluss gute Chancen, Positionen zu finden, in denen Sie diese Fähigkeiten in Führungspositionen einsetzen können.

Karriere und Gehalt

Eine Karriere in der Wirtschaftsinformatik kann sowohl beruflich als auch finanziell sehr lohnend sein. Mit einem Verständnis für die Überschneidung von Technologie, Geschäftsprozessen und Daten, kombiniert mit einem umfassenden Wissen über die Unternehmensarchitektur, können Unternehmen einen besseren Einblick in ihre Abläufe gewinnen.

Mit der Fähigkeit, große Datenmengen schnell zu verarbeiten und gleichzeitig wichtige Geschäftsregeln in effektive Softwarelösungen einzubetten, sind Unternehmen in der Lage, fundierte Entscheidungen zu treffen, die die Effizienz in allen Bereichen steigern.

Diejenigen, die sich in diesem Bereich spezialisieren, verfügen in der Regel über sehr gefragte Fähigkeiten, die sich in ausgezeichneten Gehältern niederschlagen. Für diejenigen, die eine interessante Arbeit suchen, die sich direkt auf die Leistung und Rentabilität eines Unternehmens auswirkt, könnte eine Karriere in der Wirtschaftsinformatik die perfekte Wahl sein.

Wie lange dauert ein Master Wirtschaftsinformatik Fernstudium?

Ein Master in Wirtschaftsinformatik im Fernstudium kann eine hervorragende Option für diejenigen sein, die sich weiterbilden möchten, ohne ihren derzeitigen Arbeitsplatz aufzugeben. Da es sich um ein Online-Studium handelt, bietet es die nötige Flexibilität, um Ausbildung und andere Verpflichtungen miteinander zu vereinbaren.

Im Allgemeinen kann die Dauer des Studiums zwischen 24 und 36 Monaten liegen, je nachdem, wie schnell der einzelne Studierende vorankommt und ob er sich für ein Teilzeit- oder Vollzeitstudium entscheidet. Die meisten Universitäten bieten jedoch Fristen an, die bei Bedarf auf bis zu fünf Jahre verlängert werden können.

Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums haben Sie einen Master-Abschluss in Wirtschaftsinformatik und können Aufgaben mit größerer Verantwortung in diesem Bereich übernehmen.

Berufsbegleitend Master Wirtschaftsinformatik online studieren

Für diejenigen, die ihre Karriere vorantreiben und ihr Wissen erweitern wollen, könnte ein berufsbegleitender Master in Wirtschaftsinformatik genau das Richtige sein. Er vermittelt ein umfassendes Spektrum an Fähigkeiten wie Datenanalytik, IT-Politik, Projektmanagement und Softwaretechnik.

Mit diesem Abschluss können Sie Ihre Effektivität in den Bereichen IT-Infrastruktur, Projektmanagement und Business Intelligence steigern. Außerdem bereitet er Sie darauf vor, anspruchsvolle Führungsaufgaben zu übernehmen, die in der digitalen Welt der heutigen Wirtschaft immer wichtiger werden.

Das Lernen in Teilzeit bietet einen zusätzlichen Vorteil im Vergleich zu den regulären Vollzeitkursen – die angebotene Flexibilität ermöglicht es den Lernenden, das Studium mit anderen Verpflichtungen zu vereinbaren. Daher ist es eine attraktive Option für Berufstätige, die auf ihrem Karriereweg einen zusätzlichen Vorteil benötigen.

Master Wirtschaftsinformatik Online-Studium ohne Abitur: Ist das möglich?

Ein Online-Studium der Wirtschaftsinformatik ist eine gute Option für alle, die ihr Wissen in diesem Bereich erweitern möchten. Aber für diejenigen, die kein Abitur haben, stellt sich die Frage: Ist das möglich?

Die Antwort ist ja – es gibt eine Vielzahl von Programmen für Personen, die sich für einen Master-Abschluss in Wirtschaftsinformatik interessieren, aber nicht über die erforderlichen Voraussetzungen verfügen.

Online-Studiengänge bieten einen Einstieg für Studierende mit unterschiedlichem Hintergrund, damit sie ihre Bildungs- und Berufsziele erreichen können. Diese Studiengänge bieten den Teilnehmern die Möglichkeit, sich in einem fortgeschrittenen Umfeld mit innovativen Technologien und Trends zu befassen und so wesentliche Fähigkeiten und Kenntnisse zu entwickeln, die ihnen helfen, ein Höchstmaß an Erfolg zu erreichen.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Im Folgenden sehen Sie die Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen.

Wie funktioniert ein Fernstudium?

Das Fernstudium ist eine großartige Option für diejenigen, die nicht die Zeit oder die Mittel haben, um an traditionellen Kursen teilzunehmen.

Beim Fernunterricht kann jeder Student bequem von zu Hause aus oder von einem anderen Ort aus arbeiten und trotzdem Zugang zu qualitativ hochwertigem Lehrmaterial und Programmen haben. Das Lernen findet über eine Vielzahl von Medien statt, darunter virtuelle Klassenzimmer und Multimedia-Anwendungen.

In virtuellen Klassenzimmern lernen die Studierenden durch Vorlesungen, Diskussionen und Aufgaben, die von Lehrkräften in der Regel über im Internet verfügbare Videokonferenzsoftware gestellt werden. Während des Kurses haben die Studierenden auch die Möglichkeit, sich mit Gleichaltrigen in Foren oder Chatrooms auszutauschen.

Ein großer Vorteil des Fernunterrichts besteht darin, dass die Studierenden ihre Zeitpläne flexibler gestalten können, da der Unterricht häufig online zu den von ihnen gewünschten Zeiten und an den von ihnen gewünschten Orten abgehalten wird.

Darüber hinaus ermöglichen Innovationen in der Technologie einen personalisierten Unterricht, der das Lernen für alle Beteiligten viel einfacher und angenehmer macht.

Für wen eignet sich das Fernstudieren?

Ein Fernstudium kann für eine Vielzahl von Menschen eine ideale Wahl sein, auch für diejenigen, die ein arbeitsreiches Leben führen, aber lernen möchten, ohne ihren Lebensstil zu beeinträchtigen.

Ganz gleich, ob es sich um einen Vollzeitstudenten, einen Angestellten, der mit mehreren Aufgaben jongliert, oder einen Rentner handelt, der sich weiterhin aktiv engagieren möchte – ein Fernstudium bietet Freiheit und Flexibilität in Bezug auf Zugänglichkeit, Kosten und Nutzung.

Studierende können nicht nur Kurse in ihrem eigenen Tempo und nach ihrem eigenen Zeitplan belegen, sie haben auch mehr Möglichkeiten, mit Experten aus aller Welt zu lernen.

Darüber hinaus bietet das Fernstudium Personen mit begrenzten Mitteln mehr Möglichkeiten, Zugang zu einer hochwertigen Ausbildung zu erhalten.

Mit der Entwicklung der Technologie und den Fortschritten bei den Kommunikationsplattformen erweitern sich die Möglichkeiten des Fernunterrichts zu immer lukrativeren Wegen, die jeder aufstrebende Lernende in Betracht ziehen sollte.

Wie anerkannt ist ein Fernstudium?

Das Fernstudium ist in den letzten Jahren zu einer beliebten Wahl für Studierende geworden, da es viele Möglichkeiten bietet, die das traditionelle Lernen nicht hat.

Viele Universitäten und Hochschulen erkennen das Fernstudium inzwischen als gültig an und geben den Studierenden die Möglichkeit, auf diese Weise einen akkreditierten Abschluss zu erwerben und die damit verbundenen Vorteile zu nutzen.

Die meisten Arbeitgeber sind sich heutzutage der Vorteile eines Fernstudiums bewusst, was bedeutet, dass Fernstudenten die gleichen Chancen auf einen Arbeitsplatz haben, wenn sie einen traditionellen Bildungsweg eingeschlagen haben.

Darüber hinaus zeigen Studien, dass Arbeitgeber Bewerbern, die ihren Abschluss im Fernstudium erwerben, den Vorzug geben, weil sie in der Lage sind, mehrere Verpflichtungen unter einen Hut zu bringen und Disziplin zu zeigen. In Anbetracht dieser Faktoren ist es klar, dass sich das Fernstudium schnell zu einer weithin anerkannten Form der Bildung entwickelt.

Welchen Abschluss bekommt man?

Ein Hochschulabschluss ist eine Investition, die sich nachhaltig auf Ihre Zukunft auswirken kann. Es ist wichtig, dass Sie bei der Wahl Ihres Abschlusses klug vorgehen und darauf achten, dass er Ihren beruflichen Interessen entspricht.

Es gibt viele Möglichkeiten, Abschlüsse zu erwerben, bis hin zum Doktortitel, der umfangreiche Forschung und Ausbildung über mehrere Jahre hinweg erfordert, um das höchste Niveau an Fachwissen in einem bestimmten Bereich zu erreichen.

Für welchen Weg Sie sich auch entscheiden, achten Sie darauf, dass der Abschluss zu Ihren langfristigen Zielen passt und Ihnen Fähigkeiten vermittelt, die Sie auf den Erfolg im Berufsleben vorbereiten.

Kostenloses Infomaterial anfordern

Sie können über die unten angegebenen Links, Ihre kostenlosen Materialien anfordern: