Fernstudium Sozialmanagement: Master Studiengänge 2024 & Ratgeber

Aktualisiert am 28. Januar 2024
 Autorin: | Gutachter: Sven Schmidt | Mitwirkender: Marcel Söder | Redakteurin: Petra Klein

Das Master Sozialmanagement Fernstudium ist optimal geeignet, wenn Sie im Gesundheitswesen arbeiten wollen und bereits einen Bachelorstudiengang Sozialmanagement absolviert haben. Erfahren Sie hier, wo Sie nebenberuflich studieren können, wie das Fernstudium konzipiert ist und was die Kosten für ein Fernstudium im Bereich Sozialmanagement sind.

Der Bereich sozialer Dienstleistungen ist für viele junge Menschen sehr interessant. Mit einem Master in Sozialmanagement erhöhen sie ihre Chancen enorm, wenn Sie eine Leitungsfunktion in einer Organisation übernehmen wollen bzw. eine Managementaufgaben oder die quantitative Steuerung in sozialen Einrichtungen Ihr Wunsch ist. Auch lernen Sie die nachhaltige Existenzsicherung sozialer Einrichtungen näher kennen. 

Ein weiterer Aspekt, der für den Abschluss Master Sozialmanagement spricht, ist, dass Experten mit speziellem Know-how immer häufiger gesucht werden. 

Die Herausforderungen des Sozialwesens, der Sozialpädagogik, Sozialwirtschaft und der Sozialwissenschaft sind groß und ein Experte des Sozialmanagement vermittelt zwischen Entscheidungsträgern. Weitere Infos zur Weiterbildung, der Karriere im sozialen Bereich sowie Anforderungen an Studenten, die Sozialmanagement studieren wollen, finden Sie hier.

Kann man Sozialmanagement per Fernstudium studieren?

Der Master of Art im Sozialmanagement kann auch in Form eines Fernstudiums absolviert werden. Ein Fernstudium Sozialmanagement kann an verschiedenen Fern-Universitäten in Deutschland und Europa abgeschlossen werden

master sozialmanagement fernstudium kann man sozialmanagement per fernstudium studieren

Ein Fernstudium wie das Master of Social Management Studium hat eine gleichbedeutende Wertung wie ein normaler Master Studiengang im Sozialmanagement. Auch unterscheidet sich das Master-Fernstudium in Sachen Studieninhalte gar nicht oder nur in sehr geringem Maße von einem Präsenz-Master Sozialmanagement Studium.

Ein Fernstudium wie das Master of Social Management Studium hat eine gleichbedeutende Wertung wie ein normaler Master Studiengang im Sozialmanagement. Auch unterscheidet sich das Master-Fernstudium in Sachen Studieninhalte gar nicht oder nur in sehr geringem Maße von einem Präsenz-Master Studium.

Die Voraussetzungen

Die Voraussetzungen für die Teilnahme an einem Studium werden in zwei Kategorien aufgeteilt. Zum einen gibt es formale Voraussetzungen und zum anderen die persönlichen Voraussetzungen, die erfüllt werden müssen.

Außerdem ist es möglich, dass sich die Voraussetzung für ein Master Fernstudium für Sozialmanagement von Hochschule zu Hochschule leicht unterscheiden.

Ein Studiengang fordert jedoch immer ein vorhergegangene Sozialmanagement Bachelor Studium (B.a) oder einen gleichwertigen Abschluss, der idealerweise staatlich anerkannt ist und bei dem Sie die nötigen ECTs gesammelt haben.

Beispielsweise ein Hochschulstudium in Sozialwissenschaft, Sozialarbeit, Sozialpädagogik, Sozialwesen, Sozialwirtschaft, Soziale Arbeit oder ähnliche Arbeitsfelder. Auch ein Studium der Betriebswirtschaftslehre kann Sie ein Studium des Sozialmanagements qualifizieren, wenngleich Sie zusätzliche Module wählen und sich in Ihnen vertiefen müssen.

Welche Studiengänge sonst noch zur Immatrikulation für ein Fernstudium in Sozialmanagement befähigen, können Sie bei der direkt bei der Fernhochschule nachfragen.

Zusätzlich fordern die Hochschulen für einen Masterstudiengang im Sozialmanagement eine ein- bis zweijährige berufliche Erfahrung in einem einschlägigen Bereich der Gesundheit oder des Sozialwesens.

Haben Sie einen Hochschulabschluss in einem Bereich, der nichts mit Gesundheit oder sozialen Arbeiten zu tun hat, fordern die Hochschulen mindestens 4 Jahre Berufserfahrung in einer Führungsposition in einer Einrichtung der sozialen Arbeit.

Die Nachfrage zum Zugang vom Masterstudium Sozialmanagement ist so hoch, dass die Fachhochschulen teilweise bestimmte Abschlussnoten der Studierenden des Erststudiums fordern, sodass Studierende, die ihr Erststudium schlechter als mit 2,3 abgeschlossen haben, gar nicht angenommen werden.

Wer erfolgreich ein so umfangreiches Master-Fernstudium abschließen will, muss aber nicht nur die formalen Voraussetzungen erfüllen. Sie müssen auch und vor allem persönliche Eigenschaften mitbringen, die sehr vielfältig sind.

Zudem fordert das Fernstudium Disziplin, Durchhaltevermögen, Motivation und vor allem Ehrgeiz. 

Hochschule & Fernstudiengänge Vergleich

Die Fernhochschule IU bietet den Sozialmanagement-Master Studiengang an. Viele Studieninteressierte entscheiden sich für diese Universität, weil sie ein flexibles Studium auf höchstem Niveau anbietet und die Studierenden zu jeder Zeit bestens berät und begleitet.

Der Master-Studiengang der IU Fernhochschule wird in vielen Ländern anerkannt und bietet die Möglichkeit, den Studiengang auch aus dem Ausland zu absolvieren und die Prüfungen an ausländischen Standorten zu abzulegen.

Erfahrungen

“Ich hatte bereits ein paar Jahre Berufspraxis in Leitungsfunktion und in der Organisation der sozialen Arbeit. Danach startete ich meinen Bachelor Sozialmanagement, wo ich die Grundlagen der Sozialwirtschaft kennen lernte. Nun absolviere ich den Master Studiengang Sozialmanagement und bin mit der hohen Flexibilität sehr zufrieden.”

“Früher war meine Kenntnis, die für den Beruf relevant war, ausschließlich betriebswirtschaftlich. Nachdem ich meinen Abschluss im Sozialmanagement gemacht habe, weiß ich, dass meine Kompetenzen im Qualitätsmanagement von sozialen Einrichtungen oder sozialer Dienstleistungen anwenden kann.”

Kosten: Wie teuer ist das Master Sozialmanagement Studium?

Die Kosten für ein Master-Sozialmanagement Studium liegen bei 1150 € bis etwa 2200 € pro Semester.

Ein Fernstudium hat in der Regel fünf Semester, das heißt, Sie müssen mit Gesamtkosten von etwa 5.750 bis 11.000 € rechnen.

Die Höhe der Studiengebühr hängt von verschiedenen Faktoren ab. Zu der reinen Studiengebühr müssen häufig noch Prüfungsgebühren und andere Kosten hinzugerechnet werden.

Master of Science (M.A.) Studiengang und Studieninhalte

Der Fernstudiengang kann in der Regel mit einer Studienzeit von fünf Semester abgeschlossen werden.

Zum Studienbeginn werden häufig die Themen vom Bachelor-Studiengang erneut angeschnitten, um dann in die Tiefe vom Fernstudium Sozialmanagement einzutauchen.

Im Master of Arts Sozialmanagement Studiengang werden nicht nur Themen wie die Sozialwirtschaft, das Sozialwesen, verschiedene Managementmethoden und die soziale Arbeit behandelt.

Die Studierenden des Studiengangs müssen auch BWL, Personalwesen und Personalmanagement, Recht, Organisationsentwicklung, Ethik sozialer Organisationen, Qualitätsmanagement und Marketing und Öffentlichkeitsarbeit erlernen, um ihren zukünftigen Führungsaufgaben gerecht werden zu können.

Was kann man mit einem Fernstudium Sozialmanagement machen?

Fernstudiengänge wie der Sozialmanagement Master berechtigt zu Leitungspositionen in verschiedenen Einrichtungen und Institutionen. Die Anforderung einer Leitungsfunktion in der sozialen Arbeit umfasst nicht nur die Beratung und Betreuung von anderen Menschen, sondern auch das Management der gesamten Einrichtung.

Mit Berufserfahrung und einem Masterabschluss (M.A) sind sie den Anforderungen gewachsen und können nach Beendigung des Studiums die Möglichkeit nutzen, sich für anspruchsvolle Positionen in sozialen Berufen zu bewerben.

Karriere und Gehalt

Obwohl Menschen, die einen Master Abschluss im Sozialmanagement an einer Hochschule bzw. Fernhochschule absolviert haben, werden sie häufig schlechter bezahlt als Personen, die ein gleichwertiges Studium in einer anderen Branche abgeschlossen haben.

Die Karrierechancen im Sozial- und Gesundheitsbereich sind nach Abschluss des Studiums groß und die Aussicht auf einen guten Arbeitsplatz sind sehr gut.

Stellen Organisationen oder Einrichtungen einen Sozialmanager ein, besteht das Ziel darin, die Arbeits- und Denkweise des gesamten Personals, sowohl der Fach – als auch Hilfskräfte, zu optimieren und den gesamten Dienst effektiver zu gestalten.

Wie lange dauert ein Fernstudium Master Sozialmanagement?

Der Masterstudiengang Sozialmanagement hat eine Studiendauer von 5 Semestern. Die Studienzeit kann jedoch minimal variieren, abhängig von Ihrer Qualifikation, dem Fachbereich und der Rahmenbedingung der Sozialwirtschaft und je nach Hochschule. Begonnen werden kann ein Master-Fernstudium Sozialmanagement sowohl im Winter als auch im Sommersemester, die Teilnahmegebühren sind gleich. 

Berufsbegleitend Sozialmanagement online studieren

Ein Sozial-Management Studium kann problemlos auch berufsbegleitend absolviert werden.

Es gibt sogar Hochschulen, die eine gewisse Berufserfahrung und eine Position in einem sozialen oder gesundheitlichen Dienst fordern. Welche Hochschule die Möglichkeit bietet, berufsbegleitend das Management zu studieren, muss im Einzelnen überprüft werden.

Beachten Sie, dass die Regelstudienzeit und der Semesterbeitrag abweichend von anderen Fernstudiengängen sein können.

Sozialmanagement Online-Studium ohne Abitur: Ist das möglich?

Ein Sozialmanagement Studium abzuschließen ohne Abitur oder einen gleichwertigen Abschluss zu haben ist fast unmöglich. Genehmigt wird ein Studium nur in Härtefällen oder mit viel Berufserfahrung und Weiterbildungen.

Inwieweit die von Ihnen bevorzugte Fernuniversität ein Studium ohne Abitur im Sozialmanagement ermöglicht, erfahren Sie am einfachsten, wenn Sie die Beratung und Betreuung durch die jeweiligen Mitarbeiter in Anspruch nehmen.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

In unserem FAQ-Bereich haben wir die wichtigsten Fragen und Antworten für Sie zusammengetragen.

Wie funktioniert ein Fernstudium?

Grundsätzlich funktioniert der Master Sozialmanagement wie jeder andere Fernstudiengang. Studenten haben während der 4 Semester kein Präsenzstudium, sondern können bequem von zu Hause die Grundlagen der Sopzialwirtschaft vertiefen.

Um das Studium abschließen zu können, erhalten die Studierenden Arbeits- und Studienbriefe für jedes Fach und haben Zugriff auf einen Online-Campus.

Sowohl die Studienbriefe als auch der Online-Campus werden in jedem Semester erweitert, wenn die Studierenden die Semesterprüfungen bestanden haben. Sobald Studenten 120 ECTs erreicht haben, 

Für wen eignet sich der Fernstudium Master?

Geeignet ist der Master-Studiengang Sozialmanagement für alle Menschen, die anstreben, eine Führungsposition im Gesundheits- oder Sozialwesen zu besetzen.

Das Masterstudium Sozialmanagement ermöglicht auch die Arbeits- und Projektleitung im Ausland, sodass Menschen, die gern andere Länder bereisen, auch dort tätig werden können.

Wie anerkannt ist ein Fernstudium?

Fernstudiengänge stehen den normalen Hochschulstudiengängen heute in nichts mehr nach. Das heißt, sie werden 100 % anerkannt und die Absolventen haben Zugang zu verschiedenen Berufen und können so eine Position mit viel Verantwortung und Herausforderungen besetzen. Anerkannt werden die Fernstudien sowohl im In- als auch im Ausland.

Welchen Abschluss bekommt man?

Wer den Master of Social Management Abschluss erwirbt, erhält damit den Master of Arts (M.a). Der Abschluss baut auf den Bachelor or Arts auf, der die Rahmenbedingungen der Sozialwirtschaft lehrt und soziale Einrichtungen vor allem in der Theorie lehrt.

Dieser Studienabschluss ist nicht nur in Deutschland und der DACH-Region anerkannt und beliebt, sondern in der gesamten Europäischen Union und in Amerika.

Beim Abschluss Master of Arts handelt es sich um einen der höchsten Universitätsabschlüsse, die es weltweit gibt.

Kostenloses Infomaterial anfordern

Kostenlose Infomaterialien erhalten Sie an Universitäten, die diesen Studiengang anbieten. Dazu gehören die in diesem Artikel genannten Fernuniversitäten.