Fernstudium Luftfahrt (Bachelor & Master): Ratgeber & Fernunis

Aktualisiert am 28. Januar 2022
 Autorin: | Gutachter: Sven Schmidt | Mitwirkender: Marcel Söder | Redakteurin: Petra Klein

Das Fernstudium Luftfahrt ist zwar anspruchsvoll, bietet Ihnen aber hervorragende Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Wenn Sie sich näher dafür interessieren, schauen Sie sich jetzt diesen Artikel genauer an.

Es gibt eine große Auswahl an Weiterbildungsangeboten für diejenigen, die im Bereich der dauernd wachsenden Luftfahrt bereits arbeiten oder arbeiten möchten. Die Arbeitsbereiche auf einem Flughafen sind sehr vielfältig.

Daher sind auch die Bildungsmöglichkeiten sehr breit gefächert. Es existieren Fortbildungen, verschiedene Weiterbildungs- und Seminarangebote im Kundenservice, die auf einen technischen Beruf der Luftfahrt vorbereiten.

Was Sie bei dem Fernstudium Luftfahrt erwarten können, welche Berufsaussichten Sie haben und wo Sie es studieren können, sehen Sie hier.

Kann ich Luftfahrt per Fernstudium studieren?

Im Bereich der Luftfahrt können Sie ein Fernstudium als grundlegendes BWL-Fernstudium absolvieren, zu dem Sie dann eine Vertiefungsrichtung wählen können – wie etwa Luftverkehrsmanagement.

Mit einer Absolvierung eines solchen Fernstudiums können Sie bei Zulieferfirmen, Fluggesellschaften, in Flughäfen sowie in weiteren Unternehmen der Luftverkehrsindustrie arbeiten.

Fernstudium Luftfahrt (Bachelor & Master): Ratgeber & Fernunis 1

Im Fernstudium Luftfahrt lernen Sie Institutionen und Geschäftsmodelle des Luftverkehrs kennen, welche rechtlichen und politischen Bedingungen gelten und bedacht werden müssen sowie Inhalte zu den Themenbereichen Netzmanagement von Fluggesellschaften und Auslastungsmanagement kennen.

Voraussetzungen

Zulassungsvoraussetzung ist die Allgemeine Hochschul- oder Fachhochschulreife beziehungsweise gleichwertig anerkannte Abschlüsse.

Zusätzlich muss eine gültige ATPL(A) oder ATPL(H)-Lizenz vorliegen sowie ausreichende Kenntnisse der englischen Sprache nachgewiesen werden. Der Nachweis der Englischkenntnisse gilt mit der gültigen Lizenz als erbracht.

Studieninhalte

In diesem Fernstudium erhalten Sie wirtschafts- und ingenieurwissenschaftliche Kenntnisse, die speziell auf die Luftfahrtbranche und für Inhaber der Verkehrspilotenlizenz ATPL(A) oder ATPL(H) zugeschnitten sind.

Dank dieser Vorkenntnisse aus der Pilotenausbildung erlaubt das Hochschulstudium einen Einsatz in der Luft, aber auch im

Management einer Fluggesellschaft oder in Luftfahrt affinen Unternehmen.

Was kann man mit einem Fernstudium Luftfahrt machen?

Breites BWL-Know-how, Spezialkenntnisse über den Luftverkehr sowie Team Führungs- und Projektmanagement-Qualitäten sei Dank:

Mit einem Aviation Management-Studium haben Sie exzellente Karriereaussichten. Diese Arbeitgeber kommen dabei zum Beispiel für Sie infrage:

  • Flughäfen
  • Fluggesellschaften
  • Flugverkehrs Ämter
  • Logistikunternehmen
  • Flugzeughersteller
  • Abfertigungsgesellschaften
  • Sicherheitsunternehmen
  • Wartungsunternehmen
  • Unternehmensberatungen
  • Zulieferer der Luftverkehrsbranche
  • Dienstleister der Luftverkehrsbranche

Berufe

In der stark wachsenden Tourismusbranche öffnen sich vor Ihnen Jobaussichten in der ganzen Welt. Sie können von Sydney bis New York z.B. durchstarten.

Netzmanager von Fluggesellschaften: Als ein Netzmanager der Fluggesellschaft erstellen und optimieren Sie den Flugplan einer Airline. Somit sorgen Sie für die bestmögliche Auslastung von Flügen.

Yield Manager: Als Yield Manager sind Sie für Optimierung von Erträgen von Passagieren zuständig. Ihr Ziel ist die ideale Balance von Auslastung und einem wirtschaftlichem Ertrag. Als Slot Manager von Fluggesellschaften: Als Slot Manager organisieren und überwachen Sie die zeitliche Planung von Start- und Landesbetrieb auf dem Flughafen.

Als Pilot: Haben Sie in Ihrem Bachelor auch Ihre Verkehrspilotenlizenz erworben, können Sie als Pilot bei einer Fluggesellschaft durchstarten. Dabei können Sie entweder für Personen- oder Warenverkehr verantwortlich sein.

Hochschul Tipp & Fernhochschulen-Vergleich

Sie können das Fernstudium an den folgenden Fernuniversitäten belegen.

1. Bachelor Aviation Management Fernstudium an der IU – INTERNATIONALE HOCHSCHULE

Standort: Erfurt

Webseite: https://www.iu-fernstudium.de/

2. Bachelor Aviation Management Fernstudium an der Frankfurt University of applied Siences

Standort: Frankfurt

Webseite: https://www.frankfurt-university.de/

3. Bachelor Aviation Management Fernstudium an der Donau Universität Krems

Standort: Krems

Webseite: https://www.donau-uni.ac.at/

Karriere und Gehalt

Nach dem Bachelor erhalten Absolventen im Durchschnitt ein Einstiegsgehalt von 3.033 Euro im Monat.

Wenn Sie einen Masterabschluss machen, können Sie mit etwa 500 Euro mehr im Monat rechnen.

Später können Sie richtig viel verdienen: Als Assistent der Geschäftsführung eines Flughafenmanagers bekommen Sie beispielsweise etwa 5.000 Euro, als Airline Manager 5.300 Euro monatlich!

Wie lange dauert ein Luftfahrt Fernstudium?

Regelstudienzeit sind 36 Monate. Es gibt verschiedene Zeitmodelle. Der Studienstart zum späteren Zeitpunkt ist möglich.

Der Studiengang Bachelor (B.Sc.) Luftfahrt kann als Fernstudium mit Präsenzphasen oder als Duales Studium berufsbegleitend absolviert werden.

Aviation Management Online-Studium ohne Abitur: Ist das möglich?

Auch ohne Abitur haben Sie die Möglichkeit eine Hochschule zu besuchen, wenn Sie eine dieser Voraussetzungen erfüllen:

Einen Meisterbrief oder eine Aufstiegsfortbildung oder eine mindestens zweijährige Berufsausbildung mit anschließender dreijähriger Berufserfahrung nachweisen können.

Wie funktioniert ein Fernstudium?

Im Vergleich zu einem Präsenzstudium findet ein Fernstudium nicht an einem Campus statt. Beim Fernstudium verzichten Sie auf eine Teilnahme an Vorlesungen und an Seminaren in Hörsälen.

Sie studieren in Eigenplanung zuhause oder an einem Ort Ihrer Wahl. Mit dieser Planung haben Sie die eigene Flexibilität, Ihre Zeiten und Tage einzustellen.

Für wen eignet sich das Fernstudieren?

Das Fernstudium ist besonders für Personen geeignet, die neben einen Beruf studieren wollen oder wegen anderen Hindernissen nicht regelmäßig zu Präsenzveranstaltungen gehen können.

Beim Fernstudium können Sie die Lerneinheiten frei einteilen und damit auch berufsbegleitend studieren.

Wie anerkannt ist ein Fernstudium?

Ein Fernstudium ist grundsätzlich in der Wirtschaft sehr anerkannt, abhängig davon, daß Sie das passende Fach studiert haben.

Es ist sehr wichtig, dass Sie vor allem das Wort „Fernstudium“ genauer ansehen müssen, denn es werden akademische Studiengänge und auch nicht akademische Fortbildungen mit diesem Begriff bezeichnet.

Das kommt davon, dass dieser Begriff kein geschützter Begriff ist und auch für unterschiedliche Lehrveranstaltungen genutzt werden kann.

Es spielt keine Rolle, ob es nun akademisch ist oder nicht. So gibt es dann auch bei den Anerkennungen teils große Unterschiede.

Welchen Abschluss bekommt man?

Nach einem akademischen Fernstudium bekommen Sie in der Regel nach Ihrem erfolgreichen Abschluss den gleichen akademischen Grad wie beim Präsenzstudium.

Es handelt sich dabei je nach Fachrichtung normalerweise um einen der folgend aufgelisteten Bachelor oder Master Grade:

  • Bachelor of Arts
  • Bachelor of Science
  • Bachelor of Engineering
  • Bachelor of Laws
  • Master of Arts
  • Master of Science
  • Master of Engineering
  • Master of Laws
  • Master of Business Administration

Ihr Abschluss hängt davon ab, in welcher Hochschule und in welchem Bereich Sie studieren.

Es gibt sehr viele verschiedene Formen, bei denen man manchmal für den Bachelor, manchmal für den Master oder manchmal für ein Zertifikat bei einem Kurs teilnimmt.

Kostenloses Infomaterial anfordern

Sie können sich aus den unten angegebenen Links, Ihre kostenlosen Materialien anfordern:

Natascha Petrow
Die Autorin
Natascha Petrow ist eine Lehrerin mit langjähriger Erfahrung. Aufgrund der Corona-Krise beschloss sie, einen Blog über Fernstudien und Fernunterricht zu erstellen. Sie ist eine großartige Autorin, und ihre Ratschläge auf Fernstudium Informaterial werden Ihnen helfen, die besten Fernkurse zu finden.