Fernstudium Kosmetologie & Kosmetikwissenschaften: Studiengänge 2024 & Ratgeber

 Autorin: Natascha Petrow | Gutachter: Sven Schmidt | Mitwirkender: Marcel Söder | Redakteurin: Petra Klein


Das Fernstudium Kosmetologie bringt Ihnen hervorragende Möglichkeiten in einem sehr spannenden Berufsfeld. Wenn Sie mehr über das Fernstudium lesen möchten, schauen Sie sich unseren ausführlichen Artikel dazu an.

Das Kosmetologie Fernstudium ist eine hervorragende Möglichkeit für alle, die sich in der Kosmetikbranche weiterbilden wollen. Wir zeigen Ihnen hier alles, was Sie über das Fernstudium Kosmetikwissenschaften wissen müssen.

Kann man Kosmetologie per Fernstudium studieren?

Ja, Sie können Kosmetologie auch als Fernstudiengang belegen. Viele Hochschulen bieten heutzutage verschiedene Studiengänge im Bereich Kosmetik an, sodass Sie den passenden Kurs finden sollten. Die meisten Studiengänge dauern zwischen zwei und vier Semestern und umfassen Themen wie Hautpflege, Haarstyling, Make-up Kunst, Nagelpflege und mehr.

Fernstudium Kosmetologie & Kosmetikwissenschaften: Studiengänge [currentyear] & Ratgeber 1

Das Fernstudium Kosmetologie ist der ideale Weg für alle Interessenten in der Kosmetikbranche, die ein flexibles Lernprogramm bevorzugen und trotzdem die Qualität eines regulären Studiums erhalten möchten. Durch dieses Studium können Sie Ihre beruflichen Fähigkeiten entwickeln oder sogar verbessern und neue Fertigkeiten erlernen.

Kosmetologie Fernuniversitäten Vergleich und Hochschul-Tipp

Sie können das Fernstudium Kosmetologie ggf. an folgenden Fernhochschulen belegen:

Was sind die Voraussetzungen für den Fernstudiengang Kosmetologie? 

Die Zulassungsvoraussetzung für das Fernstudium Kosmetologie unterscheidet sich von Hochschule zu Hochschule. In der Regel benötigen Sie jedoch einen Abschluss in allgemeiner Schulbildung (zum Beispiel Abitur), um an dem Programm teilnehmen zu können. Zusätzlich können je nach Anbieter auch bestimmte Erfahrungs- und/oder Berufsbefähigungsnachweise verlangt werden. 

Wenn Sie über keinen Abschluss verfügen, aber dennoch gerne an dem Programm teilnehmen wollen, gibt es spezielle Programme für Quereinsteiger mit alternativen Bewerbungskriterien (zum Beispiel Berufserfahrung oder Weiterbildungskurse). 

Kosmetologie Fernstudium: Erfahrungen und Bewertungen

„Ich habe das Kosmetologie-Fernstudium begonnen, um meine Kenntnisse auf dem Gebiet zu vertiefen. Ich bin sehr zufrieden mit dem Programm, da es sehr strukturiert und leicht verständlich ist. Die Online-Tutorien sind ebenfalls sehr hilfreich und führen mich durch den Lernstoff. Ich wurde immer schnell und freundlich bei Fragen unterstützt. Der Kurs bietet mir alle Werkzeuge, die ich für ein erfolgreiches Studium benötige.“

„Ich bin froh, dass ich mich für ein Fernstudium in Kosmetik entschieden habe. Es ist so konzipiert, dass man alles lernt, was man braucht, um als Kosmetikerin erfolgreich zu sein! Man bekommt regelmäßig Unterlagen zugeschickt und hat direkten Zugang zur Online-Bibliothek, wo man Schritt für Schritt alles erklärt bekommt. Man kann sogar mit anderen Studenten chatten und gibt jederzeit Feedback über die Lehrenden.“

Kosten: Was sind die Studienkosten für ein Kosmetologie Fernstudium?

Die Kosten für ein Kosmetologie-Fernstudium variieren je nach Anbieter und Dauer des Kurses. In der Regel liegen die Kosten im Bereich von €500 – €1500 pro Semester. In diesem Preis sind Lehrmaterialien, Seminare sowie Prüfungsgebühren enthalten. Eine genauere Preiskalkulation sollte vor Beginn des Studiums gemacht werden, da verschiedene Anbieter unterschiedliche Gebühren berechnen können.

Kosmetologie Fernstudiengang und Studieninhalte

Das Studium der Kosmetik widmet sich dem Wissenschaftszweig der Hautpflege sowie der ästhetischen Behandlung von Gesicht und Körper. Der Schwerpunkt liegt auf dermatologischen Themen wie Aknebehandlung, Anti-Aging oder Entfernung von Pigmentflecken oder Narben. Des Weiteren geht es um professionelle Make-up Techniken oder Haarentfernung mit Laser oder IPL Technik sowie vieles mehr. 

Der Studiengang besteht aus Grundlagen in wissenschaftlichen Fächern wie Anatomie & Physiologie, Chemie/Biochemie sowie Pathophysiologie & pathobiochemische Veränderung der Haut , aber auch praxisorientierte Themen werden im Rahmen des Kosmetik Fernstudiums behandelt. Dazu gehören unter anderem Beratung in Beauty Care Produkten , Lasertechniken & Peelings , Body Treatments & Massage sowih Friseurtechniken & Haarstyling .

Was kann man mit einem Kosmetologie Fernstudium machen?

Mit einem Kosmetologie-Fernstudium können Sie in die Welt des Beauty-Managements und der Kosmetikproduktion eintauchen. Sie erhalten Grundlagenwissen über die Physiologie der Haut, Hautkrankheiten und Verfahren zur Verbesserung der Hautqualität.

Der Kurs beinhaltet auch Informationen darüber, wie man Produkte entwickelt und vermarktet, unter anderem Rezepturen für kosmetische Produkte, Materialien und Zutaten, Geschäftsstrategien sowie Prozesse der Massenproduktion.

Einige Fernstudiengänge bieten auch spezialisierte Themen wie Make-up-Design, Hairstyling oder Maniküre an. Diese Kurse helfen Ihnen dabei, sich als Profi in diesem Bereich zu etablieren.

Kosmetologie: Karriere und Gehalt

Nach Abschluss des Fernstudiums stehen Ihnen viele Möglichkeiten offen. Mit dem Wissen in Kosmetologie können Sie als Beauty Consultant oder Image Consultant arbeiten oder Ihr eigenes Unternehmen gründen. 

Sie können auch in den Bereichen Entwicklung von Produkten, Forschung und Entwicklung sowie im Marketing tätig sein. 
Die Gehaltsaussichten hängen von Faktoren wie Berufserfahrung, Branche und Arbeitgeber ab. Im Allgemeinen liegt das Einstiegsgehalt für Kosmetikerinnen bei ca. 2200 Euro brutto pro Monat mit steigender Erfahrung bis zu 4550 Euro pro Monat brutto. 

Wie lange dauert ein Kosmetologie Fernstudium?

Das Studium ist modular aufgebaut, sodass Sie selbst bestimmen können, wann Sie welche Module absolvieren möchten – je nach Ihrem zeitlichen Spielraum und Ihrer persönlichen Motivation. Insgesamt beträgt die Regelstudienzeit für ein vollständiges Bachelor Fernstudium an der Akademie für Kosmetik & Schönheitspflege 24 Monate (zwei Jahre).

Berufsbegleitend Kosmetologie online studieren

Sie können Kosmetologie per Fernstudium berufsbegleitend studieren, solange Sie ausreichend Zeit zum Lernen haben. Sollte Ihr Beruf zu viel Zeit beanspruchen, kann es schwierig sein, nebenbei zu studieren. Generell ist ein Fernstudium allerdings sehr flexibel und Sie können sich aussuchen, zu welcher Tageszeit Sie lernen oder Prüfungen absolvieren.

Kosmetologie Online-Studium ohne Abitur: Ist das möglich?

Ja, Sie können auch ohne Abitur Kosmetologie online studieren. Ein Abitur ist keine zwingende Voraussetzung, um Kosmetologie im Fernstudium zu studieren. 

Wie funktioniert ein Kosmetologie Fernstudium?

Im Vergleich zum Präsenzstudium findet ein Kosmetologiefernstudium nicht an einem Campus statt. Bei einem Fernstudium verzichtet man auf eine Teilnahme von Seminaren und Vorlesungen in Hörsälen. 

Sie studieren eigenhändig zuhause oder an einem Ort Ihrer Wahl. Dabei haben Sie eigene Flexibilität, die Zeiten und die Tage einzustellen. 

Für wen eignet sich das Kosmetologie Fernstudium?

Das Fernstudium Kosmetologie ist besonders für Personen geeignet, die neben einem Beruf studieren wollen oder wegen anderen Hindernissen nicht regelmäßig zu Präsenzveranstaltungen gehen können. Beim Kosmetologiefernstudium können Sie die Lerneinheiten frei einteilen und damit auch berufsbegleitend studieren. 

Für wen ist das Kosmetolgie Fernstudium ungeeignet?

Für Personen, die Probleme damit haben, selbstständig und aus Eigenmotivation zu lernen, ist ein Fernstudium in der Regel ungeeignet. Sie müssen in der Lage sein, sich jeden Tag ausreichend Zeit zum Lernen zu nehmen

Wie anerkannt ist ein Kosmetologie Fernstudium?

Kosmetologie-Fernstudiengänge sind in der Regel sehr anerkannt, da Sie auf dem gleichen Wissen basieren wie reguläre Präsenzkurse. 

Es ist wichtig zu beachten, dass Sie bei Ihrem Studium einige Anforderungen erfüllen müssen, damit es als akademisch anerkannt wird. Dazu gehört unter anderem die Erfüllung bestimmter Kriterien hinsichtlich des Inhalts, des Umfangs und der Qualifikation des Lehrers. 

Sobald Sie alle diese Kriterien erfüllen, können Sie sicher sein, dass Ihr Fernstudium von der Gesellschaft anerkannt und respektiert wird. 

Welchen Abschluss bekommt man durch einen Kosmetologie Fernstudium?

Der Abschluss hängt vom jeweiligen Programm ab. In den meisten Fällen erhalten Sie nach dem erfolgreichen Abschluss eines Kosmetologiefernstudiums entweder einen Bachelor- oder Masterabschluss. 

Kosmetologie Fernstudium – Kostenloses Infomaterial anfordern

Wenn Sie jetzt weitere Informationen erhalten möchten, sind Sie hier genau richtig. Zögern Sie nicht länger. Sie können mit einem Klick auf die unten angegebenen Links Ihre kostenlosen Materialien anfordern:

Natascha Petrow

Natascha Petrow

Autorin

Natascha Petrow, erfahrene Lehrerin und Expertin für digitale Bildung, leitet Fernstudium Informaterial. Mit umfassendem Wissen aus ihrer langjährigen pädagogischen Tätigkeit und inspiriert durch die Herausforderungen der Corona-Krise, widmet sie sich der Aufklärung über Fernstudien und Online-Lernen. Ihre fundierten Einblicke und praktischen Tipps bieten wertvolle Orientierung für alle, die effektive und qualitativ hochwertige Fernkurse suchen.