Fernstudium IT Forensik (Bachelor & Master): Ratgeber & Fernunis

Aktualisiert am 8. Mai 2022
 Autorin: | Gutachter: Sven Schmidt | Mitwirkender: Marcel Söder | Redakteurin: Petra Klein

Mit dem Fernstudium IT Forensik haben Sie erstklassige Chancen auf dem Arbeitsmarkt und können entweder in Deutschland oder in einem internationalen Unternehmen arbeiten. Wir stellen Ihnen das Fernstudium jetzt vor.

Die Forensik bezeichnet ein breites Feld an wissenschaftlichen Arbeitsvorgängen, die im Rahmen eines Kriminalfalles durchgeführt werden, um diesen durchzuführen.

Obwohl es ein sehr praktisches Fach ist, gibt es mittlerweile die Möglichkeit einen Teil davon, die IT-Forensik auch im Fernstudium zu studieren.

Kann man IT Forensik per Fernstudium studieren?

Als Fernstudium kann man nur den Bereich der IT-Forensik im Fernstudium studieren. Die IT-Forensik beschäftigt sich mit dem Bereich der Cyberkriminalität und untersucht in diesem Rahmen Beweise und Spuren online.

Fernstudium IT Forensik (Bachelor & Master): Ratgeber & Fernunis 1

Voraussetzungen

Um einen Bachelor-/Masterabschluss zu machen braucht man ein Abitur und das nötige Geld. Jedoch ist es möglich nicht-akademische Studiengänge auch ohne Abitur zu studieren.

Diese werden jedoch als Fortbildung gesehen und nicht als Hochschulabschluss. Damit sind sie nicht gleichwertig mit einem Bachelor- oder Masterabschluss.

Hochschul Tipp & Fernhochschulen-Vergleich:

Im Folgenden sehen Sie verschiedene Fernhochschulen, die die Redaktion überzeugt haben.

1. STUDIENGEMEINSCHAFT DARMSTADT

2. FERNUNIVERSITÄT HAGEN

3. EUROPÄISCHE FERNHOCHSCHULE

4. HOCHSCHULE LAUDIUS

5. HOCHSCHULE WISMAR

6. AKAD UNIVERSITÄT

7. INTERNATIONALE HOCHSCHULE

8. WILHELM BÜCHNER HOCHSCHULE

Erfahrungen

Die Erfahrungen bezüglich Fernstudien sind in der Regel sehr gut, denn insbesondere berufstätigen Menschen oder Familienvätern oder Müttern gibt es die Möglichkeit auch später im Leben noch zu studieren.

Generell kommt es all denen zugute, die im Alltag zeitlich sehr eingespannt sind und denen es nicht möglich ist ihren Alltag nach dem Stundenplan auszurichten.

Kosten: Wie teuer ist ein IT Forensik Fernstudium?

Grundsätzlich lässt sich sagen, dass Fernstudiengänge sehr teuer sind und sich dadurch extrem von herkömmlichen Studien abheben.

Je nach Fernuniversität und Abschluss schwanken auch die Preise beim IT-Fernstudium.

Bei einem Bachelorabschluss liegen die Kosten zwischen 9.000 EUR und 16.000 EUR. Beim Masterabschluss beträgt der Preis um die 16.450 EUR.

Bachelor of Science (B.Sc.) Studiengang und Studieninhalte

Der Student soll all die notwendigen Grundlagen vermittelt bekommen, die nötig sind, um in dem Bereich später zu arbeiten.

Dazu gehören technische und wissenschaftliche Bereiche, die der Student lernen muss.

Außerdem werden dem Studenten Methoden für die Beweissicher Stellung vermittelt und außerdem die Methoden, um Spuren im Internet aufzuspüren.

Master of Science (M.Sc.) Studiengang und Studieninhalte

Die Inhalte sind quasi dieselben wie beim Bachelorstudium jedoch vertieft man hier die verschiedenen Unterrichtsinhalte und lernt vieles über die Grundlagen hinaus.

Man bekommt also bei einem Masterabschluss noch einen tieferen Einblick in die jeweiligen Materien und wird davon auch im Arbeitsleben profitieren. Obligatorisch ist der Master jedoch nicht.

Was kann man mit einem Fernstudium IT Forensik machen?

Mit einem Bachelor-/Masterabschluss in IT-Forensik kann man im Bereich der Cyberkriminalität tätig werden und dort Verbrechen aufklären.

Bei der IT-Forensik geht es um die Spurensuche und deren Sicherstellung im Internet, damit diese als Beweise in Kriminalfällen fungieren können.

Karriere und Gehalt

Ein IT-Forensiker verdient im Durchschnitt jährlich an die 80.000EUR.

Je weiter man sich bildet und die Karriereleiter aufsteigt, desto mehr kann man verdienen.

Wie lange dauert ein IT Forensik Fernstudium?

Ein IT-Forensik Fernstudium dauert 8 Semester. Bei den nicht-akademischen Fernstudiengängen kann ein Studium aber auch schneller beendet werden und die Kurse gehen teilweise nur einige Monate.

Berufsbegleitend IT Forensik online studieren

Ein Fernstudium eignet sich hervorragend, um es berufsbegleitend zu studieren, denn man kann sich seine Arbeit selbst einteilen.

Hinzukommt der Kostenpunkt, denn wenn man IT-Forensik auf Anraten des Chefs studiert oder man in seinem momentanen Job davon profitieren würde, so hat man die Möglichkeit sich die Kosten sponsern zu lassen.

Dies ist insbesondere deshalb wichtig zu wissen, da ein Fernstudium sehr teuer ist.

IT Forensik Online-Studium ohne Abitur: Ist das möglich?

Dies ist grundsätzlich nur möglich, wenn kein Bachelor oder Masterabschluss angestrebt wird.

Als Fortbildung kann ein IT-Forensik Fernstudium auch von Nicht-Abiturienten studiert werden.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Im Folgenden sehen Sie die Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen.

Wie funktioniert ein Fernstudium?

Bei einem Fernstudium gibt es keinen beziehungsweise nur wenig Präsenzunterricht. Stattdessen bekommt der Student zu Anfang des Semesters alle Materialien auf einer Online-Plattform zur Verfügung bestellt und muss sich selbstständig durcharbeiten.

Am Ende eines jeden Semesters gibt es Abschlussprüfungen auf die der Student sich allein vorbereiten muss. Im Laufe des Semesters müssen außerdem verschiedene Hausarbeiten abgegeben werden.

Für wen eignet sich das Fernstudieren?

Das Fernstudium eignet sich für alle, die aufgrund ihres Lebensstils nicht die Möglichkeit haben regulär an der Universität im Präsenzunterricht zu studieren.

Betroffen sind davon oft Berufstätige oder Mütter und Väter. Wichtig zu beachten ist, dass ein Fernstudium sehr kostenintensiv ist.

Wie anerkannt ist ein Fernstudium?

Vorher sollte man sich erkundigen, welchen Abschluss die ausgewählte Fernuniversität anbietet und sicher sein, dass es sich um ein Bachelor-/Masterstudium handelt, da ansonsten das Studium nicht anerkannt ist.

Handelt es sich um ein nicht-akademisches Fernstudium so kann beispielsweise mit dem Arbeitgeber gesprochen werden, ob dies als Fortbildung ausreicht (wenn man bereits in dem Feld arbeitet).

Welchen Abschluss bekommt man?

Hierbei gibt es mehrere Antworten und der Student muss sich selbst entscheiden welchen er erreichen möchte.

Neben einem normalen Bachelor- und Masterabschluss kann man auch ein Fernstudium als Fortbildung besuchen.

Diese Fortbildungen lohnen sich insbesondere dann, wenn man ohnehin schon in dem Beruf tätig ist, da man dann direkt vom Gelernten profitieren kann.

Kostenloses Infomaterial anfordern:

Interessenten können sich entweder online bei den Anbietern informieren oder auch schriftlich Informationsmaterial anfordern.

Natascha Petrow
Die Autorin
Natascha Petrow ist eine Lehrerin mit langjähriger Erfahrung. Aufgrund der Corona-Krise beschloss sie, einen Blog über Fernstudien und Fernunterricht zu erstellen. Sie ist eine großartige Autorin, und ihre Ratschläge auf Fernstudium Informaterial werden Ihnen helfen, die besten Fernkurse zu finden.