Fernstudium Hotelbetriebswirt: Studiengänge 2024 & Ratgeber

Aktualisiert am 27. Februar 2024
 Autorin: | Gutachter: Sven Schmidt | Mitwirkender: Marcel Söder | Redakteurin: Petra Klein

Mit dem Hotelbetriebswirt Fernstudium fassen Sie Fuß in einem attraktiven Berufsfeld mit zahlreichen Chancen. Ganz egal, ob Sie in Deutschland oder im Ausland arbeiten möchten, mit diesem Fernstudium haben Sie sehr gute Arbeitsmarktchancen.

Das Fernstudium Hotelbetriebswirt gibt Ihnen einen umfassenden Einblick in die Welt des Hotels. Wenn Sie sich für das Thema interessieren, lesen Sie jetzt weiter und erfahren Sie mehr über den Studiengang.

Kann man Hotelbetriebswirt per Fernstudium studieren?

Das Fernstudium Hotelbetriebswirt bietet Ihnen eine sehr gute Möglichkeit, sich auf die Arbeit als Hotelmanager vorzubereiten. Der Kurs ist so aufgebaut, dass er Ihnen alle notwendigen Kenntnisse vermittelt, die Sie für den erfolgreichen Betrieb eines Hotels benötigen.

Fernstudium Hotelbetriebswirt: Studiengänge [currentyear] & Ratgeber 1

Dazu gehören unter anderem die Rechnungswesenskompetenz, der Umgang mit Kundengesprächen sowie das Know-how zur Bedienung der verschiedensten Technologien.

Der Studiengang ist modular aufgebaut und besteht aus mehreren Teilmodulen. Diese sind so konzipiert, dass sie bequem in Ihrer Freizeit bearbeitet werden können. Zudem bietet der Kurs eine sehr gute Grundlage für eine anschließende Weiterbildung zum Hotelmanager oder gar Direktor an.

Was sind die Voraussetzungen für den Fernstudiengang Hotelbetriebswirt?

Um am Fernstudium Hotelbetriebswirt teilnehmen zu können, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein und über einen Schulabschluss verfügen. In der Regel wird für dieses Fach kein spezieller Schulabschluss vorausgesetzt; es ist jedoch hilfreich, wenn Sie eine Ausbildung im Tourismusbereich absolviert haben oder bereits Erfahrung in der Branche sammeln konnten.

Darüber hinaus müssen Sie über PC-Kenntnisse verfügen und in der Lage sein, sich selbstständig in das Thema des Hotelmanagements einzuarbeiten. Da es sich hierbei um ein postgraduales Studium handelt, müssen Sie grundlegende Kenntnisse im Bereich des Rechnungswesens haben und über Erfahrung im Umgang mit Kundengesprächen verfügen.

Hotelbetriebswirt Fernhochschulen-Vergleich und Hochschul-Tipp

Sie können das Fernstudium Hotelbetriebswirt an folgenden Fernhochschulen belegen:

Hotelbetriebswirt Fernstudium: Erfahrungen und Bewertungen

“Das Online-Fernstudium ist ein wunderbarer Weg, um sich neben der Arbeit weiterzubilden. Obwohl die Online Tutorien und Prüfungen fest im Kalender stehen, kann jeder von überall aus an den Vorlesungen teilnehmen.

Durch die aktuellen APLs werden die Inhalte direkt an die Wirtschaftliche Entwicklung angepasst. So ist man stets in Verbindung mit dem Studium und kann sich optimal vorbereiten. Die Abfrage des Wissens ist somit sehr gut strukturiert, aber man hat auch immer die Möglichkeit Fragen zu stellen.”

“Die Betreuung vor dem Start meines Fernstudiums und auch jetzt während meines Studiums war einfach großartig. Es gibt immer eine Antwort, Tipps und Tricks – lange Wartezeiten auf eine Rückmeldung? Fehlanzeige! Die Skripte unterscheiden sich hinsichtlich der Inhaltsumfänge, aber durch die Online Seminare habe ich alle Fragen beantwortet bekommen.”

Kosten: Was sind die Studienkosten für ein Hotelbetriebswirt Fernstudium?

Die Kostenhöhe variiert je nach Anbieter des Fernstudiengangs. Ein Bachelor-Studium können Sie für ca. 8.000 bis 15.000 Euro abschließen (abhängig vom jeweiligen Modell). Ein Master-Studiengang beläuft sich auf ca. 5.000 bis 10.000 Euro (abhängig vom jeweiligen Modell). Gebührenstaffelung ist hierbei möglich und es besteht oft nochmals die Möglichkeit der Ratenzahlung der Studiengebühr in Teilbeträgen pro Monat oder Quartal.

Hotelbetriebswirt Studiengang und Studieninhalte

Die Grundlagen des Hotelmanagements bilden das Basiswissen, welches Sie in Ihrem Hotelbetriebswirtschafts-Studium erwerben werden: Neben Unterrichtsfächern wie BWL, Marketing, Rechnungswesen/Controlling sowie Recht lernen Sie auch Fachkenntnisse rund um Personalmanagement & Qualitätsmanagement sowie Tourismusmarketing & Eventmanagement kennen.

Dabei liegt der Fokus auf dem strategischem Management sowie dem operativen Management von Hotels & Gastronomiebetrieben – dazu gehören natürlich auch betriebspsychologische Aspekte als Teil der Personalführung (Personaleinsatzplanung). Auch Soft Skills sowie Fremdsprachenkenntnisse rund um Business Englisch bereichern Ihr persönliches Portfolio am Ende des Fernstudiums deutlich!

Was kann man mit einem Hotelbetriebswirt Fernstudium machen?

Ein Hotelbetriebswirt Fernstudium bereitet Sie auf verschiedene Tätigkeitsfelder im Bereich der Hotellerie vor. Diese reichen von der Betriebsleitung bis zur Tourismusbranche. Sie erwerben fundierte Kenntnisse in den Bereichen Gastronomie, Tourismus und Hotelmanagement.

In Ihrem Fernstudium lernen Sie alles über die Wirtschaftlichkeit und Effizienz moderner Hotels. Sie erfahren mehr über Rechnungswesen, Marketing, Kosten- und Leistungsrechnung sowie Controlling. Weiterhin werden Sie auch über das strategische Management von Hotels und Unternehmenssteuerung informiert. Darüber hinaus vermittelt Ihnen das Studium Wissen über Umsetzung neuer Trends, Innovationsstrategien und Qualitätsmanagement.

Außerdem bekommen Sie einen Einblick in Themenbereiche wie Gästebetreuung, Personalmanagement oder Kommunikation.

Hotelbetriebswirt: Karriere und Gehalt

Nach dem Abschluss des Fernstudiums haben Sie gute Chancen, Führungspositionen in den unterschiedlichsten Positionen zu bekleiden. Dazu gehören beispielsweise:

  • Geschäftsführung
  • Abteilungsleiter
  • Betriebsleiter
  • Hoteldirektor
  • Touristikmanager

Beim Gehalt ist es so, dass sich Ihr Verdienst nach dem jeweiligen Arbeitgeber richtet sowie nach Ihrer Berufserfahrung oder Position im Unternehmen. Laut einer Studie des Verbandes Deutscher Hotel- und Gaststättenverbandes liegt das monatliche Einstiegsgehalt für einen Hotelbetriebswirt zwischen 2 500 Euro brutto (im mittleren Management) bis 4 000 Euro brutto (in leitender Position). Mit mehr Erfahrung steigt natürlich auch das Einkommen an.

Wie lange dauert ein Hotelbetriebswirt Fernstudium?

Das Fernstudium Hotelbetriebswirt ist als Bachelorprogramm konzipiert und kann normalerweise in 3 Jahren abgeschlossen werden. Die Studienzeit kann aber je nach Anbieter variieren, daher sollten Sie sich vorab genau erkundigen, was auf Sie zukommt.

Berufsbegleitend Hotelbetriebswirt online studieren

Sie können ein berufsbegleitendes Hotelbetriebswirt Fernstudium in Anspruch nehmen, wenn Sie sich aus zeitlicher Hinsicht nicht auf ein Vollzeit-Präsenzstudium festlegen möchten. Auch ein Abendstudium oder duales Studium sind hierfür geeignet. Mit der hier vorgestellten Übersicht erhalten Sie alle notwendigen Informationen zu den verschiedenen Anbietern.

Hotelbetriebswirt Online-Studium ohne Abitur: Ist das möglich?

Ja, ein Hotelbetriebswirt Fernstudium ohne Abitur ist möglich. Sie benötigen kein Abitur, um Hotelbetriebswirt im Fernstudium zu studieren.

Wie funktioniert ein Hotelbetriebswirt Fernstudium?

Das Hotelbetriebswirt Fernstudium wird über einen Online-Campus abgewickelt. Hier finden Sie Vorlesungsvideos, die von Dozenten gehalten werden und mit denen Sie beispielsweise an Live-Seminaren teilnehmen können.

Außerdem erhalten Sie Studienhefte, in denen die Lerninhalte detailliert beschrieben sind und mit denen Sie sich den Stoff selber beibringen können.

Im Großen und Ganzen ist das Studium durch verschiedene Module aufgebaut, die bestimmte Schwerpunkte besitzen und meistens in Form von Prüfung oder Hausarbeit abgelegt werden müssen.

Für wen eignet sich das Hotelbetriebswirt Fernstudieren?

Alle Fernstudiengänge haben einen gemeinsamen Punkt: Flexibilität. Wenn Sie deswegen aus Zeitgründen keine Möglichkeit haben an einer regelmäßigen Präsenzveranstaltung teilzunehmen oder schon sehr lange im Berufsleben steckengeblieben sind, ist das Hotelbetriebswirte Fernstudium ideal für Sie geeignet – da es Ihnen die Freiheit gibt, Zeit und Ort nach Ihrem Belieben zu planen und selbstbestimmt zu lernen.

Für wen ist das Hotelbetriebswirt Fernstudium ungeeignet?

Ein Hotelbetriebswirt-Fernstudiengang ist nicht für Menschen geeignet, die nicht gut alleine lernen können oder keine Eigenmotivation mitbringen, um jeden Tag für das Studium zu lernen.

Wie anerkannt ist ein Hotelbetriebswirt Fernstudium?

Ein Hotelbetriebswirt Fernstudium wird von vielen Unternehmen in der Hotellerie und Gastronomie als akademischer Grad anerkannt. Da es sich hierbei um ein spezialisiertes Fach handelt, kann dieser Abschluss Ihnen beim Einstieg in die Branche helfen.

Es ist jedoch zu beachten, dass der Begriff “Fernstudium” nicht geschützt ist und somit auch für nicht-akademische Kurse verwendet wird. Daher ist es wichtig zu prüfen, ob der Kurs akademisch oder nicht-akademisch ist, bevor Sie sich entscheiden, an einem solchen Kurs teilzunehmen.

Welchen Abschluss bekommt man durch einen Hotelbetriebswirt Fernstudium?

Durch den erfolgreichen Abschluss eines Hotelbetriebswirt-Fernstudiums erhalten Sie den Bachelor of Arts (B.A.) oder Master of Arts (M.A.). Dieser akademische Grad wird von den meisten Unternehmen in der Hotellerie und Gastronomie als gleichwertiger Abschluss anerkannt wie ein Präsenzstudium.

Hotelbetriebswirt per Fernstudium – Kostenloses Infomaterial anfordern

Wenn Sie jetzt weitere Informationen erhalten möchten, sind Sie hier genau richtig. Zögern Sie nicht länger. Sie können mit einem Klick auf die unten angegebenen Links Ihre kostenlosen Materialien anfordern: