Heilpraktiker Psychotherapie Fernstudium (Bachelor & Master): Ratgeber & die besten Fernunis

Aktualisiert am 31. Dezember 2022
 Autorin: | Gutachter: Sven Schmidt | Mitwirkender: Marcel Söder | Redakteurin: Petra Klein

Das Heilpraktiker Psychotherapie Fernstudium ist interessant und abwechslungsreich. Wir stellen es Ihnen in diesem ausführlichen Artikel vor.

Heilpraktiker Psychotherapie ist ein sehr wichtiges und vielseitiges Gebiet. Wenn Sie sich dafür interessieren, lesen Sie jetzt diesen umfangreichen Artikel zu dem Thema.

Kann man Heilpraktiker Psychotherapie per Fernstudium studieren?

Ja, es ist möglich, einen Heilpraktiker für Psychotherapie als Fernstudium zu absolvieren. Dieser Studiengang ermöglicht es Ihnen, sich auf psychische Erkrankungen und deren Behandlung zu spezialisieren. Im Rahmen des Studiums erhalten Sie fundierte Kenntnisse über die psychologischen Grundlagen der Psychotherapie sowie über praktische Methoden der Anwendung. 

Die Absolventen des Fernstudiums Heilpraktiker Psychotherapie können anschließend beratend oder behandelnd in psychiatrischen Einrichtungen, Beratungsstellen oder ambulanten Praxen tätig sein und Patienten in Not helfen. Darüber hinaus können sie ihr Wissen auch in Unternehmen und Schulen anwenden, wo es immer mehr um psychologische Beratung geht.

Was sind die Voraussetzungen für den Fernstudiengang Heilpraktiker Psychotherapie?

Für den Studiengang Heilpraktiker Psychotherapie gibt es keine allgemeingültigen Zulassungsvoraussetzungen. Je nach Anbieter kann es allerdings Voraussetzung sein, dass Sie eine abgeschlossene Ausbildung als Sozialarbeiter/in oder einen vergleichbaren Abschluss haben. 

Es ist auch möglich, dass Sie eine Aufnahmeprüfung ablegen müssen oder mindestens 18 Jahre alt sein sollten. Die Hochschulanbieter informieren Sie gerne über mögliche Zugangsvoraussetzungen und weitere Details des Studiums. 

Heilpraktiker Psychotherapie Fernhochschul-Vergleich und Hochschul-Tipp

Sie können das Fernstudium Heilpraktiker Psychotherapie an folgenden Fernuniversitäten belegen:

Heilpraktiker Psychotherapie Fernstudium: Erfahrungen und Bewertungen

"Das Fernstudium Heilpraktiker Psychotherapie bei der Akademie ist ein sehr guter Weg, um sich als Heilpraktiker für Psychotherapie ausbilden zu lassen. Der Einstieg ins Studium war ganz leicht und die Kurse wurden von kompetenten Dozenten geleitet.

Die Online-Vorlesungen haben mir immer sehr viel Spaß gemacht und ich konnte viel Neues lernen. Ich habe meine Prüfung erfolgreich bestanden und bin jetzt stolzer Heilpraktiker für Psychotherapie."

"Ich bin sehr zufrieden mit dem Fernstudium Heilpraktiker Psychotherapie. Die Kurse waren sehr interessant und es wurde viel Wert auf ein praxisnahes Lernmaterial gelegt. Auch die Tutoren waren immer freundlich, hilfsbereit und kompetent. Ich habe die Prüfung mit Bravour bestanden und freue mich schon auf meine neue berufliche Herausforderung!"

Kosten: Was sind die Studienkosten für ein Personalmanagement Fernstudium?

Die Kosten für das Fernstudium zum Heilpraktiker für Psychotherapie betragen in der Regel zwischen 4200 Euro bis 5400 Euro. Dieser Preis beinhaltet alle Kosten des Fernstudiums inklusive Materialien, Prüfungsgebühren sowie 24 Monate Unterstützung durch den persönlichen Ansprechpartner des jeweiligen Anbieters.

Hinzu kommen noch eventuelle andere Kostenfaktoren, etwa Reisekostenzuschuss oder sonstige notwendige Ausgabenfaktoren, die von den jeweils anfallenden Gebühren abweichen können. 

Heilpraktiker-Psychotherapie Studiengang und Studieninhalte

Das Studium zum Heilpraktiker für Psychotherapie bereitet Sie auf den Beruf des psychologisch therapeutischen Heilkundlers vor, dessen Aufgabengebiet unter anderem darin besteht, psychische und psychosomatische Störungsbilder (Neurosen) bei Patientinnen/Patienten, aber auch Klientinnen/Klientinnnen diagnostizieren und behandeln zu können.

Ausbildungsinhalte sind hierbei unter anderem Grundkenntnisse in den Bereichen Anatomie & Physiologie, Neurology & Neuropsychology, Psychiatrie & Psychotherapie sowie pharmakologische Therapeutik und Beratungstechniken nach den Richtlinen der Deutschen Gesellschaft für Verhaltenstherapie (DGVT).

Was kann man mit einem Heilpraktiker-Psychotherapie Fernstudium machen?

Mit dem Heilpraktiker-Psychotherapie Fernstudium erhalten Sie eine fundierte Ausbildung in den wichtigsten psychologischen Theorien, Methoden und Techniken. Sie lernen, wie man psychologische Störungen diagnostiziert und behandelt.

Dazu gehört auch, wie man psychologische Tests durchführt, die zur Diagnose beitragen. Ebenso lernen Sie, wie man psychologische Beratung durchführt und verschiedene Therapieverfahren einsetzt. Dazu gehören unter anderem Verhaltenstherapie, systemische Therapie, Psychoanalyse und andere Ansätze der Psychotherapie.

Heilpraktiker Psychotherapie: Karriere und Gehalt

Als Heilpraktiker für Psychotherapie können Sie als freiberufliche/r oder angestellte/r Psychologe/-in in Krankenhäusern, Beratungsstellen oder Praxen arbeiten. Auch in Führungspositionen im Gesundheitswesen sind Ihnen Türen offen. Mit dem Fernstudium können Sie aber auch als selbstständige/-r Therapeut/in Ihre eigene Praxis eröffnen. 

Wenn es um das Einkommenspotential geht, ist es schwer vorauszusagen, was genau Sie verdienen können. Es hängt von mehreren Faktoren ab: In welchem Umfang möchten Sie arbeiten? Wollen Sie als Angestellte/r oder Selbstständige/r arbeiten? Wo sind Ihre KlientInnen (online oder offline)? Und natürlich spielt auch der Ort eine Rolle - je nachdem, wo in Deutschland Sie leben. 

Wie lange dauert das Heilpraktiker-Psychotherapiefernstudium?

Der Bachelor-Studiengang dauert normalerweise 3 Jahre und der Master-Studiengang 2 Jahre; es gibt jedoch auch Kursprogramme mit einer Laufzeit von 1 Jahr. Wir bieten Ihnen flexible Studienpläne an, sodass Sie Ihr Studium so gestalten können, wie es am besten für Sie passt.

Berufsbegleitend Heilpraktiker Psychotherapie online studieren

Sie können Heilpraktiker Psychotherapie auf berufsbegleitender Basis online studieren. Dieses Studium bietet Ihnen eine flexible und bequeme Möglichkeit, sich die Kenntnisse und Kompetenzen anzueignen, die für den Beruf des Heilpraktikers erforderlich sind. 

Heilpraktiker Psychotherapie Online-Studium ohne Abitur: Ist das möglich?

Ja, Sie können Heilpraktiker Psychotherapie auch ohne Abitur online studieren. Ein Abitur ist zwar häufig von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig. 

Wie funktioniert ein Heilpraktiker Psychotherapie-Fernstudium?

Das Studium wird über einen Online Campus abgewickelt. Sie haben Zugang zu allen Studienmaterialien und können so jederzeit lernen und an den Prüfungen teilnehmen. 

Die Prüfungsinhalte umfassen Grundlagen in Psychiatrie und Neurologie, psychologische Theorien, Methodik der psychischen Erkrankungen sowie Praxis der psychotherapeutischen Behandlung. 

Für wen eignet sich das Heilpraktiker Psychotherapie Fernstudium?

Das Fernstudium des Heilpraktikers ist besonders für Personen geeignet, die neben dem Beruf studieren wollen oder wegen anderen Hindernissen nicht regelmäßig an einer Präsenzveranstaltung teilnehmen können. Bei diesem Fernstudium haben Sie die Flexibilität, selbst zu bestimmen, wann und wo Sie lernen möchten. 

Für wen ist das Heilpraktiker Psychotherapie Fernstudium ungeeignet?

Personen, die Probleme damit haben, selbstständig und aus Eigenmotivation zu lernen, ist ein Fernstudium in der Regel ungeeignet. Es braucht Disziplin und Motivation, sich jeden Tag Zeit zum Lernen zu nehmen.

Wie anerkannt ist ein Heilpraktiker Psychotherapie Fernstudium?

Ein Heilpraktiker Psychotherapie Fernstudium wird in Deutschland als anerkanntes Studium betrachtet und ist somit eine vollwertige Alternative zum Präsenzstudium.

Es handelt sich dabei nicht nur um eine akademische Ausbildung, sondern auch um ein berufsbegleitendes Studium, das Ihnen alle notwendigen Kompetenzen vermittelt, um als Heilpraktiker für Psychotherapie tätig zu sein. 

In der Regel erhalten Sie am Ende des Fernstudiums einen staatlichen Abschluss, der Sie berechtigt, als Heilpraktiker zu arbeiten und auch eine Zulassung zur psychotherapeutischen Weiterbildung zu beantragen. 

Welchen Abschluss bekommt man durch ein Heilpraktiker Psychotherapie Fernstudium?

Am Ende des Heilpraktiker Psychotherapie Fernstudiums erhalten Sie nach erfolgreichem Abschluss den staatlich anerkannten Abschluss als „Heilpraktiker für Psychotherapie". Der Abschluss berechtigt Sie, die Tätigkeit als Heilpraktiker für Psychotherapie auszuüben und auch die Zulassung zur psychotherapeutischen Weiterbildung zu beantragen. 

Heilpraktiker Psychotherapie per Fernstudium - Kostenloses Infomaterial anfordern

Wenn Sie jetzt weitere Informationen erhalten möchten, sind Sie hier genau richtig. Zögern Sie nicht länger. Sie können mit einem Klick auf die unten angegebenen Links Ihre kostenlosen Materialien anfordern:

Natascha Petrow
Die Autorin
Natascha Petrow ist eine Lehrerin mit langjähriger Erfahrung. Aufgrund der Corona-Krise beschloss sie, einen Blog über Fernstudien und Fernunterricht zu erstellen. Sie ist eine großartige Autorin, und ihre Ratschläge auf Fernstudium Informaterial werden Ihnen helfen, die besten Fernkurse zu finden.