Grafikdesign Fernstudium (Bachelor & Master): Ratgeber & die besten Fernunis

Aktualisiert am 20. Dezember 2022
 Autorin: | Gutachter: Sven Schmidt | Mitwirkender: Marcel Söder | Redakteurin: Petra Klein

Das Grafikdesign Fernstudium bereitet Sie optimal auf Ihr Berufsleben vor und kann hervorragend nebenberuflich oder neben anderen Verpflichtungen absolviert werden. Wir stellen es Ihnen jetzt hier vor.

Grafikdesign ist eine sehr kreative und anspruchsvolle Disziplin, die sich auf die visuelle Kommunikation zwischen Menschen und Unternehmen spezialisiert hat. Wir zeigen Ihnen in diesem Artikel alles, was Sie fĂŒr das Fernstudium Grafikdesign wissen mĂŒssen.

Kann man Grafikdesign per Fernstudium studieren?

Ja, Sie können Grafikdesign per Fernstudium studieren. Diese Weiterbildungsmöglichkeit ermöglicht es Ihnen, sich neben dem Beruf weiterzubilden und den Abschluss als Grafikerin oder Grafiker zu erreichen.

grafikdesign fernstudium beitragsbild kann man grafikdesign per fernstudium studieren

Mit dem Bachelor-Abschluss können Sie spĂ€ter auch als freiberufliche Designerin bzw. Designer tĂ€tig werden. Der Studiengang vermittelt Ihnen alle Grundlagen des Grafikdesigns und liefert Ihnen eine solide Basis fĂŒr eine Karriere als Designerin oder Designer. 

Im Rahmen des Studiums erlernen Sie verschiedene Softwareprogramme wie Adobe Photoshop, Adobe InDesign oder Adobe Illustrator. Zudem lernen Sie den Umgang mit Farben und Formsprachen sowie die Techniken der visuellen Kommunikation und Gestaltung von Printmedien, Webseiten und Apps. Auch Themen wie Typografie, Fotografie und Animation stehen im Mittelpunkt des Lernens. 

Was sind die Voraussetzungen fĂŒr den Fernstudiengang Grafikdesign?

Um am Fernstudium teilnehmen zu können, benötigen Sie entweder einen Hochschulabschluss oder einen anerkannten beruflichen Abschluss (zum Beispiel Meister/in) in einem gestalterischen Beruf (zum Beispiel Mediengestalter/in). DarĂŒber hinaus mĂŒssen Sie bestimmte technische Anforderung erfĂŒllen (Internetverbindung, Computer etc.). 

Grafikdesign Fernhochschul-Vergleich und Hochschul-Tipp

Sie können das Grafikdesign-Fernstudium an folgenden FernuniversitÀten belegen:

Grafikdesign Fernstudium: Erfahrungen und Bewertungen

"Ich bin sehr zufrieden mit dem Grafikdesign Fernstudium. Die Module sind gut aufgebaut und die Tutoren haben mir immer bei meinen Fragen geholfen. Besonders hilfreich fand ich die regelmĂ€ĂŸigen Live-Tutorien, in denen man direkt mit dem Dozenten interagieren konnte. Auch die Studienunterlagen und die Softwarepakete waren sehr umfangreich und ĂŒbersichtlich gestaltet. Insgesamt eine gute Erfahrung!"

"Der Kurs war sehr informativ und interessant. Ich habe viel gelernt, da die Inhalte sehr gut strukturiert waren und ich mich auf meine eigenen Ideen konzentrieren konnte. Der Online Support war sehr effizient, sodass ich jederzeit Hilfe bekommen habe, falls nötig. Ich kann das Grafikdesign Fernstudium nur empfehlen."

Kosten: Was sind die Studienkosten fĂŒr ein Grafikdesign Fernstudium?

Die Kosten fĂŒr ein Grafikdesign Fernstudium variieren abhĂ€ngig vom Anbieter sowie der Art des Studiums (zum Beispiel Bachelor oder Master). Im Allgemeinen liegen die Kosten zwischen 5.000 Euro und 15.000 Euro pro Jahr.

Einige Hochschulen bieten aber auch Teilzeitprogramme an, welche preiswerter sind als Vollzeitprogramme, aber lĂ€nger dauern. Hinzu kommt noch eine GebĂŒhr fĂŒr PrĂŒfungsgebĂŒhren und eventuell weitere Kosten fĂŒr Softwarepakete oder spezielle Materialien, die Sie benötigen könnten.

Grafikdesign Studiengang und Studieninhalte

Ein Grafikdesign Fernstudium bietet Ihnen alles Notwendige, um professionell in diesem Bereich tĂ€tig zu werden oder Ihre Kenntnisse zu vertiefen. Es handelt sich hierbei um einen interdisziplinĂ€ren Fachbereich, der neben den Grundkenntnissen in Bildgestaltung auch Inhalte in Computertechnologie, Farblehre sowie Druckverfahren beinhalten sollte. Auf dem Lehrplan stehen folgende Themen: 

  • Bildgestaltungstechniken 
  • IdentitĂ€tsmanagement 
  • Designstrategien 
  • Gestaltungsrichtlinien 
  • Farblehre 
  • Typografie 
  • Web-Design

Diese Themen werden Ihnen anhand von praktischen Beispielprojekten vermittelt und es wird erwartet, dass Sie dieses Wissen im Rahmen verschiedener Projektarbeit umsetzen und prÀsentieren können. Zudem erhalten Sie Zugang zu modernster Technologie sowie unterschiedlicher digitaler Programme (Adobe Creative Suite), um Ihr Potenzial optimal entfalten zu können.

Was kann man mit einem Grafikdesign Fernstudium machen?

Grafikdesigner arbeiten in der Regel als selbststĂ€ndige Grafiker, als Festangestellte in Agenturen oder in Unternehmen. Sie gestalten visuelle Kommunikation und Konzepte fĂŒr Printprodukte wie BroschĂŒren, Logos oder Plakate und sind fĂŒr die Kreation von digitalen Medien wie Webseiten, Apps oder Social-Media-Kampagnen verantwortlich. Zu ihren Aufgaben gehört es auch, Farben, Formen und Schriften zu kombinieren, um Designideen so gut wie möglich umzusetzen.

Grafikdesign: Karriere und Gehalt

Der Verdienst ist bei einem Grafikdesign Fernstudium Ă€hnlich dem Verdienst auf dem Arbeitsmarkt. Je nach Berufserfahrung kann das Gehalt zwischen 30.000 € bis 45.000 € brutto im Jahr liegen. Mit entsprechender Erfahrung steigt das Einkommen sogar noch höher an.

Wie lange dauert ein Grafikdesign Fernstudium?

Das Fernstudium dauert in der Regel zwischen 12 und 24 Monaten je nach Hochschule und Programmvariante (Bachelor, Master etc.). In dieser Zeit erwerben Sie alle Wissensbestandteile des Studiengangs und schließen Ihr Fernstudium erfolgreich ab.

Berufsbegleitend Grafikdesign online studieren

Grafikdesign im Fernstudium ist die perfekte Lösung, wenn Sie ein flexibles Studium suchen, das sich an Ihre aktuellen beruflichen und persönlichen Verpflichtungen anpassen lĂ€sst. Ein Fernstudium bietet Ihnen eine sehr flexible Möglichkeit, zu lernen und Ihr Wissen zu erweitern. Es ermöglicht es Ihnen, nebenberuflich zu studieren, ohne dass Sie Ihre aktuelle Karriere unterbrechen mĂŒssen.

Grafikdesign Online-Studium ohne Abitur: Ist das möglich?

Ja, Sie können auch ohne Abitur Grafikdesign im Fernstudium studieren. Ein Abitur ist keine zwingende Voraussetzung fĂŒr ein Grafikdesign Fernstudium. 

Wie funktioniert ein Grafikdesign-Fernstudium? 

Bei einem Fernstudium Grafikdesign gibt es keinen PrĂ€senzunterricht und keine regelmĂ€ĂŸigen Termine. Stattdessen werden die Inhalte des Kurses ĂŒberwiegend online vermittelt – entweder als Video oder als Textdateien in Form von PDF-Dokumenten. 

Sie können den Lernstoff jederzeit abrufen und benötigen nur einen Computer mit Internetanschluss sowie die notwendige Software fĂŒr die Arbeit am Computer (z.B Adobe Photoshop).

FĂŒr wen eignet sich das Grafikdesign Fernstudium?

Fernstudien sind ideal geeignet fĂŒr alle Personengruppen, die sich berufsbegleitend weiterbilden möchten – beispielsweise BerufstĂ€tige, Eltern oder Menschen mit Behinderung. Auch Studentinnen und Studenten kommender Generation profitieren von der FlexibilitĂ€t des Online-Lernens: Sie können bequem nebenher studieren und sich so noch mehr Zeit fĂŒr ihr Studium nehmen. 

FĂŒr wen ist Grafikdesign Fernstudieren ungeeignet?

Ein Fernstudium ist nicht geeignet fĂŒr Personengruppen, die Schwierigkeit haben, sich selbststĂ€ndig und diszipliniert dem Lernstoff zu widmen – insbesondere im Falle von intensiven Lehrprogrammen oder PrĂŒfungsleistungsanforderungen.

Wie anerkannt ist ein Grafikdesign Fernstudium?

Ein Grafikdesign Fernstudium wird als sehr anerkannt angesehen, da es Ihnen die Möglichkeit bietet, sich auf die gleiche Weise zu qualifizieren wie bei einem PrÀsenz-Studium. Dieser Abschluss ist also in der Regel durchaus anerkannt und kann Ihnen einen Einstieg in verschiedene Bereiche des Designs ermöglichen.

Welchen Abschluss bekommt man durch einen Grafikdesign-Fernkurs?

Bei den meisten Unis bieten diese Kurse Bachelor- und Mastergrade im Bereich Grafikdesign an. Es kann aber auch möglich sein, dass Sie nach dem Kurs ein Zertifikat erhalten. Die genaue Art des Abschlusses hĂ€ngt vom jeweiligen Kurs ab. 

Grafikdesign per Fernstudium - Kostenloses Infomaterial anfordern

Wenn Sie jetzt weitere Informationen erhalten möchten, sind Sie hier genau richtig. Zögern Sie nicht lÀnger. Sie können mit einem Klick auf die unten angegebenen Links Ihre kostenlosen Materialien anfordern:

Natascha Petrow
Die Autorin
Natascha Petrow ist eine Lehrerin mit langjĂ€hriger Erfahrung. Aufgrund der Corona-Krise beschloss sie, einen Blog ĂŒber Fernstudien und Fernunterricht zu erstellen. Sie ist eine großartige Autorin, und ihre RatschlĂ€ge auf Fernstudium Informaterial werden Ihnen helfen, die besten Fernkurse zu finden.