Fernstudium Film (Bachelor & Master): Ratgeber & Fernunis

Aktualisiert am 17. Januar 2022
 Autorin: | Gutachter: Sven Schmidt | Mitwirkender: Marcel Söder | Redakteurin: Petra Klein

Das Fernstudium Film bietet kreativen Menschen erstklassige Chancen auf dem Arbeitsmarkt in unterschiedlichen Bereichen. Wenn Sie mehr über dieses Fernstudium erfahren möchten, sehen Sie sich jetzt diesen ausführlichen Artikel an.

Ein Studiengang in Film und Fernsehen ist ein kreatives Studienfach und wird vor allem an privaten Hochschulen angeboten. In diesem Studiengang werden Sie in einem allgemeinen Grundstudium alle Bereiche in der Welt aus Film und Fernsehen kennenlernen und im anschließenden Masterstudium einen dieser Fachbereiche vertiefen.

Es erwarten Sie neben theoretischen Vorlesungen, zahlreiche Gruppen- und Einzelarbeiten mit praktischer Ausrichtung. Sie werden auf die spätere Arbeitswelt mit Projekten und Praktika vorbereitet.

Wenn Sie in künstlerischen Bereichen tätig werden möchten und sich eine Arbeit als Regisseur, Kameramann, Cutter oder Drehbuchautor vorstellen können, ist diese Fachrichtung für Sie geeignet.

In diesem Studienfach werden Sie erfahren, wie Filme produziert werden, welche vorbereitenden Arbeiten erforderlich sind und wie Sie Ihr Produkte vermarkten. Im Anschluss erhalten Sie auch einen Einblick in rechtliche und wirtschaftliche Aspekte der Filmbranche.

Kann man Film per Fernstudium studieren?

Aus dem Bereich Film und Fernsehen werden an den meisten Hochschulen Studiengänge als Bachelorstudium und daran anschließendes Masterstudium angeboten.

Sie erwerben den akademischen Titel Bachelor of Arts mit einer Studienzeit von sechs bis sieben Semestern und nach weiteren vier Semestern den Titel Master of Arts.

Weil die Studieninhalte praktisch ausgerichtet sind, wird diese Studienrichtung manchmal nicht als Fernstudium angeboten. Für Fernstudiengänge würde Ihnen eine ausführliche Recherche weiterhelfen.

Fernstudium Film (Bachelor & Master): Ratgeber & Fernunis 1

Eine Bewerbung um einen Studienplatz erfolgt meistens in Verbindung mit einem Testverfahren, weil die Anzahl der Studienplätzen begrenzt sind.

Dafür müssen Sie je nach Hochschule ein Motivationsschreiben und eine kreative Arbeit von Ihnen einreichen, welches beispielsweise ein Drehbuch sein kann.

Erst mit Bestehen der Zulassungsprüfung erhalten Sie einen der begehrten Studienplätze.

Voraussetzungen

Bei dem Fernstudium fallen die Zugangsvoraussetzungen vergleichsweise gering und zugleich variabel aus.

Es kann bei manchen Anbietern gar keine Anforderungen geben, während bei anderen ein sicherer Umgang mit den technischen Geräten Voraussetzung ist.

Manche Anforderungen, die an diese berufliche Tätigkeit gestellt werden, verlangen charakterliche Fähigkeiten, die eng mit Fotografie und Kunst verwandt sind. Es geht vor allem um den Blick für qualitativ hochwertige Kompositionen.

Hochschul Tipp & Fernhochschulen-Vergleich

An den folgenden Fernuniversitäten können Sie das Fernstudium Film belegen.

1- STUDIENGEMEINSCHAFT DARMSTADT

2- FERNUNIVERSITÄT HAGEN

3- EUROPÄISCHE FERNHOCHSCHULE

4- HOCHSCHULE LAUDIUS

5- HOCHSCHULE WISMAR

6- AKAD UNIVERSITÄT

7- INTERNATIONALE HOCHSCHULE

8- WILHELM BÜCHNER HOCHSCHULE

Erfahrungen und Bewertungen

"Die Lehrbücher sind toll geschrieben, sind hilfreich, regen die Phantasie an und zeigen einem, ob man das richtige Fach für sich gewählt hat. Dasselbe gilt für die Tutoren.

Sie reagieren schnell auf Fragen und helfen mit Lob und Kritik in die richtige Spur! Weiter so! Man ist im Kontakt mit anderen Studenten, selbst wenn man weit weg wohnt. Die Aufgaben pro Woche/Monat sind realistisch geplant. Ich bin rundum zufrieden."

"Nach sorgfältiger Prüfung mehrerer Fernhochschulen habe ich mich für die SGD entschieden und es nicht bereut.

Das Lernmaterial kam pünktlich, ausführlich und war leicht zu handhaben. Meine Tutorin stand mir bei Fragen jederzeit zur Verfügung und hat meine Einsendeaufgaben gründlich und schnell beantwortet.

Das Online Portal Wavelearn bietet zudem eine Möglichkeit, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen und das Material online zu bearbeiten.

Ich würde die SGD jederzeit weiterempfehlen und es wird nicht mein letzter Kurs sein, den ich dort belege."

"Ich bin überaus zufrieden mit dem Studiengang. Das Material ist gut und deckt sich zu einem großen Teil mit den Inhalten von bekannten Drehbuch-Theorie Büchern. Die Einsendeaufgaben waren sehr divers, interessant und lehrreich.

Es gab auch Aufgaben an denen ich wirklich hart arbeiten musste, was mich sehr weit gebracht hat. Außerdem wurden diese ausnahmslos innerhalb derselben Woche ausführlich korrigiert zurückgegeben!"

"Die Begleithefte / Lernmaterial zum Kurs sind sehr gut und decken alle grundsätzlichen Aspekte des Drehbuchs fundiert und auf dem aktuellsten Stand ab.

Die Tutoren sind sehr erfahren und gehen auf die individuellen Bedürfnisse/Defizite des Lernenden ein. Während man sich über das Lernmaterial Wissen aneignet, findet die persönliche Förderung und Entwicklung im kreativen Bereich über die Tutoren statt.

Es findet auch ein regelmäßiger Austausch, durch einen Tutor geleitet, in der Gruppe statt, was aber sicher noch ausbaufähig ist. Außer dem monatlichen Termin in der Chatgruppe gab es leider kaum Identifikationsmöglichkeit mit dem Studium als Institution.

Auch wenn die Arbeit als Drehbuchautor im Wesentlichen als eine sehr zurückgezogene verstanden werden muss, wäre mehr Interaktivität in der Gruppe wünschenswert.

Dennoch ist das Studium zum Drehbuchautor wirklich sehr gut in der Konzeption und dem Aufbau der Lerninhalte und vor allem durch die betreuenden Tutoren."

Wie teuer ist ein Film Fernstudium?

Auch in diesem Fernlehrgang sind verschiedene Lehrgänge vorhanden und diese haben sowohl andere Abschlüsse als auch ganz andere Inhalte und Dauer.

Daher unterscheiden sich auch verschiedene Studiengebühren. Damit Sie sich ein Beispiel über die Höhe der Kosten machen können, listen wir Ihnen einige Beispiele auf:

  • Das erste Beispiel ist das Macromedia Fernstudium. Der Studiengang trägt den Namen “Bachelor Film und Fernsehen” und dauert 7 Semester. Die Studiengebühren werden im Durchschnitt als 880 Euro monatlich (alternative Zahlungsmethoden möglich) berechnet. Zusätzlich kommt noch eine Anmeldegebühr von 500 Euro dazu.
  • Als zweites Beispiel kommt das EMBA Fernstudium. Der Studiengang trägt den Namen “Bachelor Kommunikations- und Medienmanagement” und dauert 6 Semester. Die Studiengebühren werden im Durchschnitt als 25.600 Euro berechnet. Sie können verschiedene Finanzierungsmodelle recherchieren.
  • Als drittes Beispiel kommt das Diplom Fernstudium. Der Studiengang trägt den Namen “Bachelor Grafik-Design” und dauert 7 Semester. Die Studiengebühren betragen im Durchschnitt 247 Euro monatlich (10.989 EURO insgesamt).
  • Eine zusätzliche Alternative gibt es als Präsenzstudium mit 395 Euro monatlichen (14.835 Euro gesamt) Kosten. Die Prüfungsgebühr ist bereits in den Gesamtkosten enthalten.

Studiengang und Studieninhalte

Diese Studienrichtung beinhaltet Studieninhalte, die ihren Fokus auf spezielle Anforderung richten, die im Film und Fernseh Business an die Beschäftigten gestellt werden.

Als Studierender setzten Sie sich mit Filmtheorie auseinander, analysieren Filmsequenzen und befassen sich mit der Medientheorie und mit den besonderen Anforderungen, welche Film und Fernsehen (im Gegensatz zum Theater) an die Schauspielkunst stellen.

Unter anderem wird Ihnen die Bildgestaltung und Kameratechnik anhand der Produktion gelehrt. Dies bietet Ihnen eine Einführung in die Film- und Medienwissenschaft, und widmet sich den Besonderheiten filmischen Erzählens.

Karriere und Gehalt

Als erfolgreicher Absolvent des Studiums Film und Fernsehen werden Sie je nach gewähltem Schwerpunkt in unterschiedlichen Bereichen der Film-, Fernseh- und Videoproduktion tätig. Absolventen mit dem Schwerpunkt Regie werden beruflich als Regisseuren tätig, teilweise auch als Regieassistenten.

Es sind auch die Berufe mit den Schwerpunkten Kamera, Schnitt und Bildtechnik, Tontechnik, Filmmusik, Szenografie oder Moderation möglich.

Es ist wirklich sehr schwierig konkrete Angaben für eine ganze Branche zu machen.

Im Durchschnitt kann man nach einem Medienstudium mit einem Einstiegsgehalt von ca. 2.000 bis 2.500 Euro brutto im Monat rechnen, mit einem Medien Master eventuell auch mehr.

Was kann man mit einem Film Fernstudium machen?

Das Fernstudium Filmproduktion vermittelt professionelle Kenntnisse im Umgang mit Drehbuch, Dramaturgie, Technik und Kamera.

Dadurch bringt es bei der Erstellung eigener Werbevideos, firmeninterner Lehrfilme und vielem mehr einen entscheidenden Vorteil und kann als Zusatzqualifikation zur Beförderung verhelfen.

Wie lange dauert ein Film Fernstudium?

Das Fernstudium Filmproduktion dauert etwa 12 Monate.

Film Studium ohne Abitur: Ist das möglich?

Ja, Sie können auch ohne Abitur das Fernstudium Film absolvieren.

Wie funktioniert ein Fernstudium?

Im Vergleich zu einem Präsenzstudium findet ein Fernstudium nicht an einem Campus statt. Beim Fernstudium verzichten Sie (größtenteils) auf die Teilnahme an Vorlesungen und Seminaren in Hörsälen.

Sie studieren in Eigenregie daheim oder von einem Ort Ihrer Wahl aus. Dabei haben Sie die eigene Flexibilität, Ihre Zeiten und Tage einzustellen.

Für wen eignet sich das Fernstudieren?

Das Fernstudium ist besonders für Personen geeignet, die berufsbegleitend studieren möchten oder aus anderen Gründen nicht regelmäßig an Präsenzveranstaltungen teilnehmen können.

Bei einem Fernstudium können Sie sich die Lerneinheiten flexibel einteilen und dadurch auch berufsbegleitend studieren.

Wie anerkannt ist ein Fernstudium?

Ein Fernstudium ist grundsätzlich in der Wirtschaft durchaus sehr anerkannt, abhängig davon, dass man das passende Fach studiert hat.

Es ist sehr wichtig, dass man vor allem beim Wort „Fernstudium“ genauer hinsehen muss, denn es werden sowohl akademische Fernstudiengänge als auch nicht-akademische Weiterbildungen mit diesem Begriff beworben.

Das liegt daran, dass der Begriff Fernstudium kein geschützter Begriff ist und für verschiedene Lehrveranstaltungen genutzt werden kann, egal, ob es akademisch ist oder nicht. So gibt es eben auch bei der Anerkennung teils sehr große Unterschiede.

Kostenloses Infomaterial anfordern

Sie können sich aus den unten angegebenen Links, Ihre kostenlosen Materialien anfordern:

Natascha Petrow
Die Autorin
Natascha Petrow ist eine Lehrerin mit langjähriger Erfahrung. Aufgrund der Corona-Krise beschloss sie, einen Blog über Fernstudien und Fernunterricht zu erstellen. Sie ist eine großartige Autorin, und ihre Ratschläge auf Fernstudium Informaterial werden Ihnen helfen, die besten Fernkurse zu finden.