Fernstudium Elementarpädagogik: Studiengänge 2024 & Ratgeber

Aktualisiert am 1. Februar 2024
 Autorin: | Gutachter: Sven Schmidt | Mitwirkender: Marcel Söder | Redakteurin: Petra Klein

Das Elementarpädagogik Fernstudium ist tiefgründig, interessant und zukunftsträchtig. Wir stellen es Ihnen in diesem ausführlichen Artikel vor.

Das Elementarpädagogik-Fernstudium bietet Ihnen die Möglichkeit, einen akademischen Abschluss im Bereich Pädagogik zu erwerben. In diesem Artikel erfahren Sie alles Wissenswerte über das Fernstudium und warum es die perfekte Weiterbildungsmöglichkeit für Lehrer, Erzieher oder alle, die sich beruflich mit dem Thema beschäftigen möchten, ist.

Kann man Elementarpädagogik per Fernstudium studieren? 

Ja, durch ein Elementarpädagogik-Fernstudium können Sie sich auf den Beruf des Lehrers vorbereiten. Dabei lernen Sie alle relevanten Themen der Grundschulpädagogik und können direkt nach dem Studienabschluss eine Lehrerstelle antreten.

Fernstudium Elementarpädagogik: Studiengänge [currentyear] & Ratgeber 1

Es gibt mehrere Hochschulen, die das Fernstudium anbieten. Die meisten Programme setzen ein Abitur oder Fachhochschulreife voraus. Zudem besteht in der Regel auch die Möglichkeit, ohne Hochschulreife zu studieren. In diesem Fall machen Sie eine Aufstiegsfortbildung zum Meister oder Fachwirt. Zudem sollten Sie aus der Sicht der eigenen Soft Skills, soziale Kompetenz, Kontaktfreude, gutes Einfühlvermögen und Kommunikationsfähigkeit aufweisen.

Was sind die Voraussetzungen für den Fernstudiengang Elementarpädagogik?

Sie benötigen kein Abitur oder Fachabitur für dieses Studium; aber Sie müssen mindestens 21 Jahre alt sein und über mindestens 3 Jahre Berufserfahrung verfügen (außer bei einem Referendariat). Wenn Sie bereits über eine entsprechende Qualifikation verfügen (z.B.: Meister/Techniker/Fachwirt), wird darauf hingewiesen – damit kann Ihnen im späteren Verlauf des Studiums viel Zeit erspart bleiben! 

Wenn Sie noch keine pädagogische Ausbildung haben: Kein Problem! Mit dem Bachelor-Studiengang „Elementare Pädagogik” erwerben Sie alle notwendigen Fertigkeiten in den Bereichen Kindergartenpädagogik und Grundschulpädagogik; wobei Sie neben theoretischem Wissensaustausch auch praktische Erfahrung in Kindergarten oder Schule sammeln können- das ist bei manchen Hochschulinstituten Bestandteil des Studiums! 

Elementarpädagogik Fernhochschulen-Vergleich und Hochschul-Tipp

Sie können das Elementarpädagogik-Fernstudium ggf. an folgenden Fernhochschulen belegen:

Elementarpädagogik Fernstudium: Erfahrungen und Bewertungen

“Ich habe die Möglichkeit genutzt, mein Elementarpädagogik-Fernstudium bequem von zu Hause aus zu absolvieren. Die Vorlesungen sind sehr interessant und informativ gestaltet. Man kann die Videos jederzeit erneut anschauen, wenn man etwas nicht verstanden hat. Es gibt auch einen Online Chat mit anderen Studenten und Dozenten, der mir sehr geholfen hat, meine Fragen zu klären. Ich bin mit dem Studium sehr zufrieden!” 

“Das Elementarpädagogik Fernstudium ist sehr gut strukturiert und man erhält alle nötigen Informationen in den Unterlagen sowie online. Es gibt immer eine Möglichkeit für Rückfragen direkt an die Dozenten oder an das Team der Hochschule. Auch an Prüfungsterminen ist es möglich per Videochat teilzunehmen. Somit ist es möglich, trotz des Fernstudiums ein Gefühl von Gemeinschaft zu spüren.”

Kosten: Was sind die Studienkosten für ein Elementarpädagogik Fernstudium?

Der Preis für ein Elementarpädagogik Fernstudium hängt vom Anbieter ab und variiert je nach Art des Programms (zum Beispiel Bachelor oder Master). In der Regel kostet das Bachelor-Studium etwa 5.000 bis 10.000 Euro und das Master-Studium 2.500 bis 5.000 Euro – diese Kostenschätzung gilt für einen Vollzeit-Studiengang, welcher innerhalb von 3 bzw. 2 Jahren abgeschlossen wird.

Eine Teilzeitvariante des Studiengangs ist in der Regel preiswerter als die Vollzeitvariante, da sie mehr Zeit benötigt, um das Studienprogramm abzuschließen. Zudem variieren auch die Kosten je nach Anbieter des Studienganges teilweise erheblich; so kann es vorkommen, dass Sie bei unterschiedlichen Anbietern unterschiedlich hohe Gebühren zahlen müssen. 

Elementarpädagogik Studiengang und Studieninhalte

Im Rahmen des Bachelor-Fernstudiengangs „Elementarpädagogik” lernst du alles über den Umgang mit Kindern im Kindergartenalter sowie alles Wissenswerte über Entwicklungspsychologie und kindliches Verhalten in verschiedene Lebenssituationen.

Du erfährst theoretische Grundlagen über den Bildungsbereich Kindergarten sowie praxisorientierte Kenntnisse über psychologische Aspekte des Lehrens & Lernens im frühen Kindesalter – hierzu gehört auch deine Vertiefung in pädagogisch relevante Themenfelder wie Musikpädagogik , Bewegungspädagogik oder Gesundheitserziehung .

Ebenfalls Bestandteil des Curriculums bildet die Ausrichtung auf professionelle Handlungskompetenz : Hier lernst du wichtige Fakten über Konfliktlösungsstrategien, organisatorische Maßnahmen im Umgang mit Kindern sowie verschiedene Methodiken der Kommunikation.

Auf diese Weise bereitest du dich optimal darauf vor, spielerisch aber effektiv Intelligenz, Sozialkompetenz & Persönlichkeitsentwicklung bei deinen Schützling en voranzutreiben .

Was kann man mit einem Elementarpädagogik Fernstudium machen?

Mit dem Elementarpädagogik Fernstudium können Sie sich spezialisieren, um in einer bestimmten Altersgruppe und in einem bestimmten Bereich zu arbeiten. Dazu zählen die Arbeit mit Kindern im Alter von 0 bis 6 Jahren, die Förderung von Grundschulkindern, die Erarbeitung von Konzepten für inklusives Lernen oder die Schaffung von pädagogisch wertvollen Lernumgebungen für Kinder und Jugendliche.

Sie erhalten das notwendige Wissen, um Kinder bei der Entwicklung ihrer Persönlichkeit und sozialer Kompetenz zu unterstützen. Zudem lernen Sie Methoden kennen, die Ihnen helfen, den Alltag in Kitas oder Schulhorten angenehm und lehrreich gestalten zu können. 

Durch Ihr Studium erlangen Sie auch theoretische Kenntnisse über die Psychologie des Kindesalters und über Forschungsmethodiken der frühpädagogischen Bildung. Diese Fachkenntnisse geben Ihnen tiefe Einblicke in den Aufbau qualitativ hochwertiger Bildungsinstitutionen sowie in das Verständnis für gesellschaftliche Herausforderungen im Hinblick auf frühpädagogische Bildung. 

Elementarpädagogik: Karriere und Gehalt

Der Beruf des Elementarpädagogen ist ein sehr vielseitiger Job. Mit diesem Abschluss steht Ihnen eine breite Palette an Karrieremöglichkeiten offen: Vom Kindergarten- bis hin zum Grundschullehrer über Tagesmutter / -vater bis hin zur Leiterin / dem Leiter einer Einrichtung für frühpädagogische Bildung gibt es viele Möglichkeiten der Beschäftigung. 

Dabei ist das Gehalt je nach Position unterschiedlich. Im Allgemeinen liegt es jedoch bei etwa 2.500 Euro brutto pro Monat als Grundschullehrer oder 3.000 Euro als Leiter/Leiterin einer Einrichtung für frühpädagogische Bildung oder Kindergartenpädagoge/Kindergartenpädagogin (Einstiegsgehalt). 

Wie lange dauert ein Elementarpädagogik Fernstudium?

Die Regelstudienzeit beträgt 6 Semester, wobei sich die Dauer des Studiums auch verkürzen kann, je nachdem, wie viel Zeit man investiert und welche Vorkonferenzen vorhanden sind. Das heißt aber nicht, dass man keine Pausentage machen kann – im Gegenteil: Flexibilität ist hierbei sehr wichtig! So ermöglicht es Ihnen beispielsweise Berufserfahrung zu sammeln oder Freizeitaktivitäten neben dem Studium auszuüben.

Berufsbegleitend Elementarpädagogik online studieren

Sie können Elementarpädagogik per Fernstudium berufsbegleitend studieren, solange Sie ausreichend Zeit zum Lernen haben. Sollte Ihr Beruf zu viel Zeit beanspruchen, kann es schwierig sein, nebenbei zu studieren. Generell ist ein Fernstudium allerdings sehr flexibel und Sie können sich aussuchen, zu welcher Tageszeit Sie lernen oder Prüfungen absolvieren.

Elementarpädagogik Online-Studium ohne Abitur: Ist das möglich?

Ja, Sie können auch ohne Abitur Elementarpädagogik online studieren. Ein Abitur ist keine zwingende Voraussetzung, um Elementarpädagogik im Fernstudium zu studieren. 

Wie funktioniert ein Elementarpädagogik Fernstudium?

Im Vergleich zum Präsenzstudium findet ein Elementarpädagogik Fernstudium nicht an einem Campus statt. Bei einem Fernstudium verzichtet man auf eine Teilnahme von Seminaren und Vorlesungen in Hörsälen. 

Sie studieren eigenhändig zuhause oder an einem Ort Ihrer Wahl. Dabei haben Sie die Flexibilität, die Zeiten und die Tage selbst festzulegen. 

Für wen eignet sich die Elementarpädagogik für Fernstudien? 

Das Fernstudium in Elementarpädagogik ist besonders geeignet für Personen, die neben dem Beruf studieren wollen oder wegen anderen Hindernissen nicht regelmäßig zu einer Präsenzveranstaltung gehen können. Beim Fernstudium können Sie die Lerneinheit frei einteilen und damit auch berufsbegleitend studieren. 

Für wen ist das Elementarpädagogik Fernstudium ungeeignet? 

Für Personen, die Probleme damit haben, selbstständig und aus Eigenmotivation zu lernen, ist ein Fernstudium in der Regel ungeeignet. Sie müssen in der Lage sein, sich jeden Tag ausreichend Zeit für das Studium zu nehmen.

Wie anerkannt ist ein Elementarpädagogik Fernstudium?

Ein Elementarpädagogik Fernstudium ist ebenso wie andere akademische Studiengänge genauso anerkannt und geschätzt. Der Abschluss, den Sie nach dem erfolgreichen Abschluss erhalten, wird von Hochschulen und Arbeitgebern gleichermaßen respektiert.

Bei einem Fernstudium handelt es sich um eine sehr flexible Art des Studierens, die Ihnen hilft, Ihr Wissen zu vertiefen und gleichzeitig Ihren Beruf oder andere Verpflichtungen weiterhin ausüben zu können. 

Welchen Abschluss bekommt man durch ein Elementarpädagogik Fernstudium?

Nach dem Abschluss des Elementarpädagogik-Fernstudiums erhalten Sie in der Regel den Bachelor of Education (BEd) oder Master of Education (MEd). Diese Grade sind in der akademischen Welt anerkannt. Obwohl es unterschiedliche Grade für verschiedene Fachrichtungen gibt, gibt es keine Unterscheidung zwischen Präsenz- und Fernstudienabsolventen. 

Elementarpädagogik per Fernstudium – Kostenloses Infomaterial anfordern

Wenn Sie jetzt weitere Informationen erhalten möchten, sind Sie hier genau richtig. Zögern Sie nicht länger. Sie können mit einem Klick auf die unten angegebenen Links Ihre kostenlosen Materialien anfordern: