Fernstudium Data Science: Studiengänge 2024 & Ratgeber

 Autorin: Natascha Petrow | Gutachter: Sven Schmidt | Mitwirkender: Marcel Söder | Redakteurin: Petra Klein


Sie interessieren sich für das Fernstudium Data Science? Hier erfahren Sie alle wichtigen Informationen rund um das Fernstudium und welche Karrieremöglichkeiten Sie dadurch bekommen.

Das Fernstudium Data Science bietet Ihnen die Möglichkeit, sich in einem der aufregendsten und zukunftsorientiertesten Fachgebiete zu qualifizieren. Dabei bieten viele Studiengänge Module zu den Fächern Informatik, Software Engineering, Data Management, Datenanalyse, Datenwissenschaft sowie Datenvisualisierung an.

Wenn Sie sich für diese Themen interessieren und eine flexible Weiterbildung suchen, wobei Sie das Studium neben dem Beruf absolvieren können, ist es eine gute Idee, wenn Sie sich über das Fernstudium Data Science informieren.

Wir zeigen Ihnen jetzt die wichtigsten Infos und beantworten die am häufigsten gestellten Fragen zum Data Science Fernstudium.

Übersicht über Fernstudiengänge im Bereich Data Science.

Kann man Data Science per Fernstudium studieren?

Ja, Sie können Data Science per Fernstudium studieren. Es ist ein schnell wachsender Bereich und bietet Chancen für alle, die sich neu orientieren oder ihre Karriere vorantreiben wollen.

Das Studium deckt alle relevanten Themen ab, die für den Einstieg in die Datenwissenschaften nötig sind: Grundlagen von Data Science, Statistik, Algorithmen und Programmierung, Machine Learning, Big Data-Analyse und Visualisierung von Daten. Diese Kompetenzen machen Sie als Experte/in für den Einstieg in eine Vielzahl von Berufsfeldern prädestiniert.

Durch das Online-Studium haben Sie mehr Flexibilität beim Erwerb der notwendigen Kenntnisse und Kompetenzen und müssen keine Präsenzphasen absolvieren. Außerdem bietet Ihnen das Bachelorstudium Data Science mehr Freiheit beim Aufbau Ihres Curriculums – je nach Interessengebiet können Sie Themen wählen, die Ihnen besonders am Herzen liegen, sodass Sie tiefer in ein bestimmtes Gebiet eintauchen können.

Was sind die Zulassungsvoraussetzungen?

Um an dem Fernstudium teilnehmen zu können, benötigen Sie grundlegende mathematische Kenntnisse sowie Kenntnisse über Programmierung und das Internet of Things (IoT). Zudem ist es hilfreich, Grundkenntnisse im Umgang mit statischen und dynamischen Datensätzen sowie im Umgang mit relationaler Datenspeicherung zu haben.

Es wird empfohlen, dass Sie vor Beginn des Studiums mindestens einen Bachelorabschluss in Mathematik oder Wirtschaftsinformatik haben oder andere fundierte Kenntnisse aus dem Bereich der Computerwissenschaften nachweisen können. Vorteilhaft ist auch mindestens 1 Jahr Berufserfahrung. Zudem sollten Sie mindestens 12 Monate berufliche Erfahrung auf dem Gebiet der Datenerfassung und Analyse vorweisen können.

Data Science Fernhochschul-Vergleich & Hochschultipps

Sie können das Fernstudium an verschiedenen Fernuniversitäten belegen:

Data Science Fernstudium: Erfahrungen und Bewertungen

„Ich habe mich für ein Data Science-Studium entschieden, weil ich meine Kenntnisse auf diesem Gebiet vertiefen wollte und riesige Datenmengen begeistern. Die Unterrichtsinhalte sind sehr interessant und abwechslungsreich gestaltet.

Ich finde es toll, dass man sowohl Online-Kurse als auch Präsenzveranstaltungen besucht, um alles verstehen und lernen zu können. Das Skriptum ist sehr informativ und hilft mir bei der Umsetzung des Gelernten. Auch die Studienberatung hat mir geholfen, mich zurecht zu finden und meine Fragen zu beantworten.“

„Ich habe vor einiger Zeit mit dem Fernstudium begonnen und bin sehr zufrieden damit. Das Data Science Studium beinhaltet ausführliche Skripte. Sie geben einem eine gute Übersicht über alle relevanten Themenbereiche von Data Mining bis hin zur Programmierung in Python oder R. Die Dozenten sind stets freundlich, kompetent und helfen gerne bei Fragen weiter.

Ich empfehle jedem, der Interesse an Daten Sciene hat, sich für das Fernstudium anzumelden, um nachdem Abschluss eine hochwertige berufliche Qualifizierung zu bekommen.“

Kosten: Wie hoch sind die Kosten?

Die Kostenhöhe hängt vom Anbieter des Fernstudiengangs ab. Generell liegen die Kosten für einen Bachelor-Abschluss im Bereich von 8.000 – 15.000 Euro (inklusive Studiengebühr und Prüfungsgebühren). Master Data Science Absolventinnen oder Absolventen sollten mit Kostenhöhen von 3.500 – 10.000 Euro rechnen (inklusive Prüfungsgebühren).

Es besteht oft die Möglichkeit, den Betrag in Ratenzahlung abzuwickeln oder Stipendien zu beantragen, sodass man das Studium leistbar gestalten kann.

Data Science Studiengang und Studieninhalte

Ein Big Data und Data Science Fernstudium vermittelt Ihnen wissenschaftliches Grundwissen, u.a in den Bereichen Statistik, Mathematik, Machine Learning und Programmierkenntnisse in Python oder R sowie Datawarehousingtechniken und analytische Modellierungstechniken.

Ebenso erwerben Sie Fachkenntnisse über Datamining-Algorithmen wie SVM oder Naive Bayes sowie Big Data Technologien wie Hadoop oder Spark. Darüber hinaus lernst du die Grundlagen der Visualisierung durch verschiedene Werkzeuge wie Tableau oder PowerBI kennenzulernen, um deine Ergebnisse effektvoll darzustellen.

Was kann man mit dem Abschluss machen?

Data Science ist ein interdisziplinäres und stark wachsendes Gebiet. Es ist zu einer der am meisten begehrten Fähigkeiten auf dem Arbeitsmarkt geworden und bietet viele Möglichkeiten für Einsteiger und Profis. Mit einem Data-Science-Fernstudium können Sie Daten sammeln, verarbeiten, analysieren und interpretieren. Dadurch lassen sich Trends und Zusammenhänge ermitteln, die für Unternehmen von großem Nutzen sein können.

Data Scientists arbeiten im Bereich Machine Learning, Business Intelligence, Visualisierung von Daten, Statistik und Predictive Analytics. Mit Ihrem Wissen in diesem Bereich können Sie bei Unternehmen als Berater oder Entwickler tätig sein. Sie können aber auch in Forschungseinrichtungen oder staatlichen Institutionen arbeiten.

Ebenso besteht die Option, als selbstständiger Data Scientist zu arbeiten – entweder als Freiberufler oder durch Gründung einer Firma. Auch solche Tätigkeit erfordert jedoch spezifische Kenntnisse über Technologien, Kommunikation sowie Vermarktung Ihrer Dienstleistung.

Data Science: Karriere und Gehalt

In Deutschland ist der Beruf des Data Scientists noch nicht so weit verbreitet wie in anderen Ländern wie den USA oder Großbritannien, aber die Nachfrage steigt stetig an. Daher verdienen erfahrene Data Scientists in Deutschland im Mittel rund 70 000 Euro pro Jahr brutto (Quelle: Gehalt.de).

Der Verdienst hängt natürlich davon ab, was für Erfahrung man hat und welcher Art von Unternehmen man arbeitet – je größer der Arbeitgeber ist, desto höher ist normalerweise auch das Gehalt. Aber auch als Freiberufler haben Sie deutlich bessere Chancen auf höhere Honorare als ohne Studium und Erfahrung im Bereich Data Science.

Wie lange dauert ein das Fernstudium?

Das genaue Enddatum des Studiums hängt natürlich von Ihnen ab – wenn Sie besonders schnell lernen möchten und regelmäßig Zeit investieren, könnte es schon innerhalb von 18 Monaten erledigt sein (inklusive Prüfung). In der Regel beträgt die Studiendauer 24 Monate plus Prüfungszeitraum ; je nachdem, wie viel Zeit Sie pro Woche investieren, können Sie das Studium aber auch individuell etwas strecken oder stauchen- – alles ist möglich!

Berufsbegleitend Data Science online studieren

Data Science ist ein wachsender Bereich, der die Analyse und Interpretation großer Datenmengen ermöglicht. Wenn Sie Data Science berufsbegleitend studieren möchten, können Sie es über ein Online-Fernstudium tun. Mit einem Fernstudium haben Sie mehr Flexibilität bei Ihrem Lernpensum und können jederzeit zu Hause lernen.

Data Science Online-Studium ohne Abitur: Ist das möglich?

Ja, es ist auch möglich, Data Science ohne Abitur im Fernstudium zu studieren. Obwohl Abitur empfohlen wird, sind andere Voraussetzungen wie Erfahrung in Programmierung oder Statistik für den Einstieg in das Studium ausreichend. Auch eine abgeschlossene Berufsausbildung verbessert Ihre Aufnahmechancen ungemein.

Wie funktioniert ein Fernstudium?

Ein Fernstudium besteht aus verschiedenen Kursen, die über einen Online-Campus angeboten werden. Dazu gehören Inhalte wie Programmiersprachen (z.B. Python), Algorithmen, Datenanalysetechniken und Big-Data-Management. In den Kursen kann man Zugang zu Tools erhalten, Videos anschauen und digitale Bücher lesen. Außerdem gibt es Tests und Prüfungsaufgaben sowie projektorientierte Aufgabenstellungen am Ende jedes Kurses oder Moduls.

Für wen eignet sich das Fernstudium?

Ein Fernstudium ist für Personengruppen geeignet, die nicht regelmäßig an Präsenzveranstaltung teilnehmen könnnen – sei es aus beruflichen Gründe oder weil sie keine Möglichkeit haben an einem Campus zu studieren (zB wegen Entfernung). Es bietet mehr Flexibilität beim Lernpensum und die Möglichkeit jederzeit von Zuhause zu lernen.

Für wen ist das Fernstudium ungeeignet?

Es ist nicht für Personengruppen geeignet die Probleme haben selbstständig und mit Eigenmotivation zu lernem; sowohl zeitlich als auch inhaltlich betrachtet. Man muss in der Lage sein täglich Zeit fürs Studium freizugeben und sich intensiv mit dem Stoff auseinandersetzten um Erfolg im Studium zu haben

Wie anerkannt ist ein Data Science Fernstudium?

Data Science ist ein sehr anerkannter akademischer Studiengang, der von vielen Universitäten und Hochschulen in Deutschland als eigenständiger Bachelor- oder Masterabschluss angeboten wird. Auch Fernstudiengänge werden immer beliebter, da sie für Personen attraktiv sind, die es schwierig haben, ihren Alltag mit dem Besuch einer Universität zu vereinbaren.

Welchen Abschluss bekommt man durch einen Data Science Fernkurs?

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Kurses können Sie entweder einen Bachelor of Science (BSc) oder Master of Science (MSc) in den Bereichen Data Science und Artificial Intelligence erwerben. Diese Grade stehen für eine hochqualifizierte Ausbildung in dem Gebiet und sind weithin anerkannt.

Data Science per Online Studium – Kostenloses Infomaterial anfordern

Wenn Sie jetzt weitere Informationen erhalten möchten, sind Sie hier genau richtig. Zögern Sie nicht länger. Sie können mit einem Klick auf die unten angegebenen Links Ihre kostenlosen Materialien anfordern:

Natascha Petrow

Natascha Petrow

Autorin

Natascha Petrow, erfahrene Lehrerin und Expertin für digitale Bildung, leitet Fernstudium Informaterial. Mit umfassendem Wissen aus ihrer langjährigen pädagogischen Tätigkeit und inspiriert durch die Herausforderungen der Corona-Krise, widmet sie sich der Aufklärung über Fernstudien und Online-Lernen. Ihre fundierten Einblicke und praktischen Tipps bieten wertvolle Orientierung für alle, die effektive und qualitativ hochwertige Fernkurse suchen.