Wie funktioniert ein Fernstudium? Ratgeber & die besten Fernunis

Aktualisiert am 7. April 2022
 Autorin: | Gutachter: Sven Schmidt | Mitwirkender: Marcel S√∂der | Redakteurin: Petra Klein

Wie funktioniert ein Fernstudium? Diese Frage wird Ihnen hier ausf√ľhrlich beantwortet. Erfahren Sie hier alles Wichtige zur Organisation und ob Sie die Kosten des Fernstudiums von der Steuer absetzen k√∂nnen.

Nach dem Abitur m√ľssen die meisten Menschen sich erst einmal orientieren. Heutzutage gibt es enorm viele M√∂glichkeiten von einem Gap Year √ľber Ausbildung bis hin zum Studium.

Dieses M√∂glichkeitenreichtum bringt viele Vorteile mit sich, aber es birgt auch das Risiko sich √ľberfordert zu f√ľhlen.

Hat man sich irgendwann aber doch f√ľr ein Studium entschieden, so hat man bei manchen Studieng√§ngen die M√∂glichkeit es an der Uni also auf einem Campus direkt oder per Fernstudium zu studieren.

Doch wie funktioniert ein Fernstudium und welche Vorteile bringt es mit sich?

Wie funkioniert ein Fernstudium?

Ein Fernstudium unterscheidet sich in dem Sinne von einem "klassischen Studium", dass der Studierende seinen Lernstoff größtenteils nicht im Präsenzunterricht erlernt, sondern sich das Wissen mithilfe vorher erstellten Materialien selbstständig erlernen muss.

Wie funktioniert ein Fernstudium? Ratgeber & die besten Fernunis 1

Organisation des Fernstudiums

Eine Form des Fernstudiums ist das sogenannte Online-Studium.

Dabei bekommt der Student die notwendigen Materialien online zur Verf√ľgung gestellt und man hat die M√∂glichkeit sich selbst einzuteilen, wann man dies durcharbeiten m√∂chte, da man nicht an einen festen Stundenplan gebunden ist.

Jedoch haben einige Universitäten auch im Fernstudium festgelegte Präsenzzeiten in denen man sich an der Universität präsentieren muss.

Hochschul Tipp & Fernhochschulen-Vergleich:

Im Folgenden sehen Sie verschiedene Fernhochschulen, die in unserem Test einen guten Eindruck hinterlassen haben.

1. STUDIENGEMEINSCHAFT DARMSTADT

2. FERNUNIVERSIT√ĄT HAGEN

3. EUROP√ĄISCHE FERNHOCHSCHULE

4. HOCHSCHULE LAUDIUS

5. HOCHSCHULE WISMAR

6. AKAD UNIVERSIT√ĄT

7. INTERNATIONALE HOCHSCHULE

8. WILHELM B√úCHNER HOCHSCHULE

Welche Lernmaterialien gibt es?

Bereitgestellte Materialien können dabei neben Texten und Dokumenten auch Filme und Audioaufnahmen sein.

Dies richtet sich individuell nach der Arbeitsweise des Professors, der Universität, aber auch den gewählten Studiengang.

Wie funktionieren Pr√ľfungen?

Leistungskontrollen finden entweder durch die Abgabe von Hausarbeiten statt oder Onlinemeetings mit dem Professor.

Wie hoch ist der Zeitaufwand?

F√ľr diese Form des Fernstudium ben√∂tigt man ein eine sehr disziplinierte und ehrgeizige Arbeitsweise um das Lernpensum in der vorgegebenen Zeit bew√§ltigen zu k√∂nnen.

Empfehlen tut es sich insbesondere f√ľr Studenten, die nebenbei noch ein anderes Studium haben (egal ob klassisch oder ebenfalls ein Fernstudium) oder jene, die nebenbei noch arbeiten m√ľssen und dessen Tagesablauf keinen Pr√§senzunterricht zul√§sst.

Was sind die Anmeldefristen?

Ein anderer Pluspunkt des Fernstudiums ist die flexible Anmeldefrist, da man sich theoretisch jederzeit bewerben und loslegen kann, weshalb dieses Modell auch bei √Ąlteren, die den Wunsch nach einem Studium haben, sehr begehrt ist.

Jedoch darf man nicht vergessen, dass nicht jedes Studium als Fernstudium verf√ľgbar ist, insbesondere bei praktischen Studieng√§ngen gestaltet sich dies eher schwierig.

K√∂nnen Fernstudium Studiengeb√ľhren von der Steuer abgesetzt werden?

Wichtig anzumerken ist aber, dass ein Bachelorfernstudium um Einiges teurer ist als ein "klassisches" Studium, da die Studiumkosten in Deutschland zwischen 1500‚ā¨ und 8000‚ā¨ liegen.

Hier richtet sich der Preis nach der ausgew√§hlten Universit√§t und dem gew√ľnschten Studiengang.

Masterstudieng√§nge als Fernstudium sind nebenbei bemerkt noch teurer und liegen preislich bei ungef√§hr 13.000‚ā¨.

Diese hohen Preise setzen sich aus mehreren Faktoren zusammen. Neben den Studiengeb√ľhren bezahlt man unter anderem die Bereitstellung der Materialien, der online- Betreuung durch Lehrkr√§fte, aber auch den Pr√§senzunterricht, der gegebenenfalls Teil des Studiums ist.

Zus√§tzlich zu diesen Geb√ľhren k√∂nnen noch Pr√ľfungsgeb√ľhren, Reisekosten (bei Pr√§senzunterricht) und Ausstattungskosten anfallen.

Ausstattungskosten beziehen sich dabei auf moderne Gerätschaften wie ein gut funktionierender Laptop und Drucker, die benötigt werden um das Fernstudium in die Tat umzusetzen.

Was passiert, wenn ich die Regelstudienzeit nicht einhalten kann oder das Studium verlängern möchte?

Bei den meisten Universitäten, die ein Fernstudium anbieten fallen keine Extrakosten an, wenn das Studium nicht in der vorgesehenen Regelstudienzeit erfolgreich abgeschlossen wird.

Stattdessen hat man die M√∂glichkeit das Studium um einige Semester (in der Regel rund 50%) zu verl√§ngern, jedoch sollte dies individuell f√ľr die betreffende Universit√§t nochmal √ľberpr√ľft und abgekl√§rt werden.

Kosten eines Fernstudiums

Zieht man ein Fernstudium in Betracht, so m√∂gen die hohen Studiumsgeb√ľhren als ein Nachteil angesehen werden, jedoch gibt es in Deutschland die M√∂glichkeit Unterst√ľtzung zu bekommen.

Neben bekannten Unterst√ľtzungsmitteln wie BAf√∂G oder Stipendien, gibt es f√ľr berufst√§tige Interessierte auch die M√∂glichkeit das Studium von der Steuer abzusetzen.

Dabei gibt es grundsätzlich zwei Möglichkeiten. Einmal hat man die Möglichkeit die Studiumskosten als Werbungskosten von der Steuer abzusetzen.

Dies ist f√ľr diejenigen eine gute M√∂glichkeit, die sich beruflich weiterbilden und bei denen es sich nicht um das Erststudium beziehungsweise die Erstausbildung handelt.

Bei dieser Methode ist anzumerken, dass es keinen Maximalbetrag gibt.

Die zweite Option ist, die Studiumsgeb√ľhren als Sonderausgabe abzusetzen. Wichtig zu erw√§hnen ist dabei, dass es sich um ein Erststudium handeln muss und der Betrag begrenzt ist.

Hierbei hat man die M√∂glichkeit 6.000‚ā¨ von der Steuer abzusetzen.

Wie bereits erw√§hnt ist auch Pr√§senzunterricht Teil einiger Fernstudieng√§nge. Daf√ľr treffen sich die Studenten mit ihren Lehrkr√§ften f√ľr einen vorher festgelegten Zeitraum am Campus f√ľr Pr√§senzunterricht.

Dies wird h√§ufig f√ľr Pr√§sentationen oder Pr√ľfungen genutzt, da dies in Pr√§senz besser umzusetzen ist.

Beim Informieren f√ľr ein bestimmtes Fernstudium an einer bestimmten Universit√§t, sollte sich auch informiert werden inwiefern Pr√§senzunterricht Teil des Lernplans ist, insbesondere, wenn man aufgrund seines Alltags nicht so flexibel ist.

Kann man ein Fernstudium testen?

F√ľr diejenigen, die sich f√ľr ein Fernstudium interessieren, sich aber noch nicht sicher sind, gibt es an manchen Universit√§ten die M√∂glichkeit eine 4-w√∂chige Testphase zu haben.

Dabei bekommen die Interessenten einen Eindruck der Arbeitsweise und k√∂nnen f√ľr sich entscheiden, ob es eine lohnenswerte und richtige Investition ist oder nicht.

Wie bekommnen Absolventen das Abschlusszeugnis?

Hat man sich f√ľr ein Fernstudium entschieden und ist sich bewusst, dass Pr√§senzunterricht nicht unbedingt ein Teil dieser Art des Studiums ist, so mag sich einem die Frage stellen, was passiert, wenn man das Studium beendet hat.

Wichtig ist, sich im Vorhinein zu informieren, welchen Abschluss man nach Beendigung des Fernstudium erhält und ob dieser staatlich zugelassen ist.

Bei Universitäten, die ohnehin als Teil des Studiums Präsenzunterricht in ihren Lehrplan integriert haben, wird auch eine Abschlusszeremonie Teil des Studiums sein.

Jedoch wird auch hier jede Fernuniversität, dass individuell entschieden haben, weswegen es sich empfiehlt, wenn man genaue Vorstellungen hat, sich vorher zu informieren.

Sind meine beruflichen Aussichten mit Fachhochschulreife besser?

Was die Erfolgsaussichten im Berufsleben angeht, l√§sst sich sagen, dass Firmen Absolventen einer Fernstudiengangs h√§ufig bevorzugen was wahrscheinlich auf die f√ľr das Studium notwendige Disziplin und selbstst√§ndige Arbeitsweise zur√ľckzuf√ľhren ist.

Jedoch sollte man sich auch hier vor Augen f√ľhren, dass der Abschluss eines Fernstudiums in keinster Weise ein Selbstl√§ufer ist, sondern der Arbeitgeber mit Wissen und Fachexpertise √ľberzeugt werden muss.

Die Vorteile eines Fernstudiums

Grunds√§tzlich l√§sst sich sagen, dass ein Fernstudium viele Vorteile mit sich bringt. Der Studierende kann sich seine Zeit selber einteilen und hat so die M√∂glichkeit sein Studium in den Alltag nach seinen W√ľnschen integrieren.

Deshalb ist aber auch ein hohes Grad an Disziplin notwendig und die Eigenschaft gut und effizient eigenständig Arbeiten und Lernen zu können.

Auch sollte man sich bewusst sein, dass Präsenzunterricht nur ein kleiner beziehungsweise vielleicht auch gar kein Teil des Studiums ist, weswegen der soziale Teil und die Zusammenarbeit mit Kommilitonen relativ klein ist.

Es sollte einem ebenfalls bewusst sein, dass ein Fernstudium um Einiges teurer ist, als ein "Klassisches", weswegen man sich die Frage stellen sollte, warum genau man diesen Weg wählt.

Fazit und Top Fernuniversitäten

Zweifellos bietet ein Fernstudium viele Vorteile und bist besonders f√ľr Personen geeignet, die diszipliniert sind und ihre Ziele fokussiert verfolgen.

Wenn Sie an weiteren Tipps rund um das Thema Fernstudium interessiert sind, sehen Sie sich auf dieser Webseite um.

Wir haben die wichtigsten Tipps und Top-Fernuniversit√§ten f√ľr Sie zusammengestellt.

Natascha Petrow
Die Autorin
Natascha Petrow¬†ist eine Lehrerin mit langj√§hriger Erfahrung. Aufgrund der Corona-Krise beschloss sie, einen Blog √ľber Fernstudien¬†und Fernunterricht¬†zu erstellen. Sie ist eine gro√üartige Autorin, und ihre Ratschl√§ge auf Fernstudium Informaterial werden Ihnen helfen, die besten Fernkurse zu finden.